Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wetter (Ruhr): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(5 dazwischenliegende Versionen desselben Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
{{pagebanner|Wikitravel Wetter (Ruhr) Banner.jpg}}
 
{{QuickbarStadt
 
{{QuickbarStadt
|Stadt={{PAGENAME}}
+
|Stadt=Wetter (Ruhr)
|Bild= [[Bild:Panoramafoto.jpg|noframe|300px|Blick von der Burg Volmarstein über das Ruhrtal auf den Stadtteil Alt-Wetter]]
+
|Bild=[[Bild:WetterFreiheitHarkortsee.jpg|noframe|300px|Blick über den Harkortsee zur Freiheit Wetter mit der Reformierten Kirche, Alt-Wetter, Wetter (Ruhr); oben rechts der Harkortturm auf dem Harkortberg]]
|Bevölkerung=27.725   ''<small>(2012)</small>''
+
|Bevölkerung=27.725 ''<small>(2012)</small>''
 
|Fläche=31,47  km²
 
|Fläche=31,47  km²
 
|Höhe=110 m
 
|Höhe=110 m
Zeile 12: Zeile 13:
 
|Zeitzone=
 
|Zeitzone=
 
|Sommerzeit=
 
|Sommerzeit=
|Stadtplan=L
 
 
|Stadt_Website=http://www.stadt-wetter.de/
 
|Stadt_Website=http://www.stadt-wetter.de/
 
|Fremdenverkehrsamt_Website=
 
|Fremdenverkehrsamt_Website=
Zeile 31: Zeile 31:
  
 
==Mobilität==
 
==Mobilität==
 +
Wetter gehört dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) an. Über Buslinien gibt es Anschlüsse nach Witten und Hagen, sowie nach [[Ennepetal]], [[Gevelsberg]], [[Hattingen]], [[Herdecke]] und [[Sprockhövel]]-Haßlinghausen. Es existieren zwei Bürgerbus-Vereine (Alt-Wetter und Wengern) mit zusammen 5 Linien.
  
 
==Sehenswürdigkeiten==
 
==Sehenswürdigkeiten==
Zeile 49: Zeile 50:
  
 
==Weiter geht's==
 
==Weiter geht's==
 +
... in die anderen Städte des [[Ruhrgebiet]]s,
 +
* [http://www.route-industriekultur.de Route der Industriekultur]
 +
* mittelalterliche Altstadt von [[Hattingen]]
 +
* Tamilischer Tempel [http://www.kamadchi-ampal.de/ Sri Kamadchi Ampal] in [[Hamm]]
 +
* [http://www.xanten.de/de/tourismus/sehenswuerdigkeiten/archaeologischer_park_xanten_apx/ Archäologischer Park] [[Xanten]]
 +
nach [[Düsseldorf]] [[Köln]]
 +
* Karneval
 +
[[Münster]]
 +
* Altstadt
 +
[[Münsterland]]
 +
* Radtouren
 +
* [http://www.wildpferde.de Wildpferde] im Merfelder Bruch
 +
* Wasserschlösser
 +
[[Sauerland]]
 +
* Tropfsteinhöhlen - [[Dechenhöhle]], [[Kluterthöhle]], [[Attahöhle]]
 +
* Wintersport
 +
[[Bergisches Land]]
 +
* [[Schloss Burg]]
 +
* Klingenstadt [[Solingen]]
 +
oder auch in die [[Niederlande]].
  
 
{{Lage|Ruhrgebiet}}
 
{{Lage|Ruhrgebiet}}
Zeile 65: Zeile 86:
 
<!-- [[sv:{{PAGENAME}}]] -->
 
<!-- [[sv:{{PAGENAME}}]] -->
 
<!-- [[wts:category:]] -->
 
<!-- [[wts:category:]] -->
[[WikiPedia:{{PAGENAME}}]]
+
[[WikiPedia:Wetter (Ruhr)]]
{{stub}}
+
[[Kategorie:Hansestadt]]

Aktuelle Version vom 6. August 2016, 07:07 Uhr


Wetter (Ruhr)
Blick über den Harkortsee zur Freiheit Wetter mit der Reformierten Kirche, Alt-Wetter, Wetter (Ruhr); oben rechts der Harkortturm auf dem Harkortberg
Lage
Lage von Wetter (Ruhr)
Wetter (Ruhr)
Wetter (Ruhr)
Kurzdaten
Bevölkerung: 27.725 (2012)
Fläche: 31,47 km²
Höhe über NN: 110 m
Koordinaten: 51° 23' 0" N, 7° 23' 26" O 
Vorwahlnummer: 02335
Postleitzahl: 58300

{{if|test=http://www.stadt-wetter.de/%7Cthen=%7C-

Website: offizielle Webseite von Wetter (Ruhr)

{{if|test=|then=|-

Website: Tourismusseite




Wetter (Ruhr) ist eine Stadt im südöstlichen Ruhrgebiet in Nordrhein-Westfalen. Wetter gehört zum Ennepe-Ruhr-Kreis.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Wetter liegt an der Bundesautobahn 1 (Ausfahrt Volmarstein) und den Bundesstraßen 226 und 234.

Wetter verfügt über einen Bahnhof sowie einen Busbahnhof. Eisenbahnanschlüsse bestehen über die S 5 nach Dortmund und Hagen (als S8 weiter über Wuppertal und Düsseldorf nach Mönchengladbach) sowie einen Regionalbahn- bzw. Regionalexpressanschluss (RB 40, RB 91, RE 16) über Witten und Bochum nach Essen.

Mobilität[Bearbeiten]

Wetter gehört dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) an. Über Buslinien gibt es Anschlüsse nach Witten und Hagen, sowie nach Ennepetal, Gevelsberg, Hattingen, Herdecke und Sprockhövel-Haßlinghausen. Es existieren zwei Bürgerbus-Vereine (Alt-Wetter und Wengern) mit zusammen 5 Linien.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Harkortsee: Ausgangspunkt für Wanderungen, Fahrrad- bzw. Inlineskatertouren um die beiden Ruhrstauseen Harkortsee und Hengsteysee.
  • Harkortberg: Ausgangspunkt für ausgiebige Wanderungen durch das Ardeygebirge mit Fernsicht auf den Harkortsee. Hier befindet sich auch der Harkortturm, ein weithin sichtbares Erkennungszeichen Wetters.
  • Henriette-Davidis-Museum: Leben und Werk der berühmtesten deutschen Kochbuchautorin (Man nehme…).

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Radfernwege Ruhrtalradweg, von der Ruhrquelle in Winterberg bis zur Mündung in den Rhein bei Duisburg und Kaiser-Route, von Aachen nach Paderborn führen entlang der Ruhr durch Wetter.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

... in die anderen Städte des Ruhrgebiets,

nach Düsseldorf Köln

  • Karneval

Münster

  • Altstadt

Münsterland

  • Radtouren
  • Wildpferde im Merfelder Bruch
  • Wasserschlösser

Sauerland

Bergisches Land

oder auch in die Niederlande.