Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Stützerbach

Aus Wikitravel
Version vom 27. Februar 2006, 14:32 Uhr von 89.50.187.189 (Diskussion) (Sehenswürdigkeiten)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Stützerbach

Default Banner.jpg

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Kleinstädte erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.


Stützerbach ist ein Kneipp-Kurort in Thüringen.

Anreise

  • Straße:
  • Schiene:
    • Im Fernverkehr bis Erfurt dann mit der Regionalbahn (566) nach Ilmenau und dann mit der Buslinie 300 weiter nach Stützerbach.

Mobilität

  • In Stützerbach gibt es 4 Bushaltestellen entlang der B4. Hier verkehren Busse nach Suhl (Linie 300), Frauenwald (Linie 300), nach Hildburghausen (Linie 312) und nach Ilmenau (Linien 300 und 312)

Sehenswürdigkeiten

  • Glasersches Haus: beinhaltet ein Museum und Wohnungen
  • Goethehaus: Museum; Aufenthaltsraum von Goethe, wenn er Stützerbach bereiste
  • Christus Kirche
  • Drei-Einigkeits-Kirche
  • Heimatmuseum in der Touristeninformation: Austellung von Thermometern und Glasarbeiten, die in Stützerbach produziert wurden

Aktivitäten

  • Schwimmbad
  • Ilm-Tal Radweg
  • Wandern zum Rennsteig
  • Nordic-Walking-Strecke
  • Trainingspfad mit stationen für z.B. Liegestütze, Klimmzüge, Balansieren
  • Im Winter: weitläufig gespurte Loipen

Einkaufen

Im Ort gibt es mehrere kleine Geschäfte. Ein Lebensmittelkonsum und ein Schreibwarengeschäft befinden sich in der Mittelstraße.

Küche

Ausgehen

Unterkunft

Weiter geht's

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !