Hauptmenü öffnen

Wikitravel β

Region Trier liegt in Rheinland-Pfalz, Deutschland

RegionenBearbeiten

  • Die Region Trier ist eine Teilregion der Region Mosel-Saar am Zufluß von Saar, Kyll und Ruwer zur Mosel. Sie bildet einen kleinen Ballungsraum.
  • Die Resion Trier geht nach Südwesten in die Region Obermosel, im Osten zur unteren Mosel über, nach Norden in die Eifel, nach Süden in den Hunsrück

OrteBearbeiten

AusflugszieleBearbeiten

HintergrundBearbeiten

Die Region Trier ist geprägt von der Metropole Trier, dem Weinbau, den Ansiedlungen der Römer in Trier und Nachbarstädten, der Mosel und ihren Nebenfüssen

KlimaBearbeiten

  • Mildes Klima, besonders im Vergleich zu dem der benachbarten Mittelgebirge

SpracheBearbeiten

  • eine Version des Moselfränkischen

AnreiseBearbeiten

  • vgl. Trier
  • in Konz gibt es 3 Bahnhöfe, die jeweils weniger als 1 km voneinander entfernt sind. Sie werden von unterschiedlichen Linien angefahren:
    • Konz von der Line Saarbrücken - Trier
    • Konz Mitte von der Linie Metz - Perl - Oberbillig - Trier
    • Konz Kreuz vbon der Linie Luxemburg - Wasserbillig - Trier
  • ein weiterer Bahnhalt ist in Karthaus, einem Stadtteil von Konz
  • Schweich ist an die Bahnlinie Trier - Koblenz angebunden
  • PKW-Fahrer steuern das Autobahndreieck Moseltal (A1) an.

MobilitätBearbeiten

  • gute Bahn- und Busverbindungen innerhalb der Region

SehenswürdigkeitenBearbeiten

  • Freilichtmuseum in Konz

AktivitätenBearbeiten

  • Radwandern
  • Wanderungen in Eifel und Hunsrück

KücheBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

Weiter geht'sBearbeiten