Hauptmenü öffnen

Wikitravel β


Palma de Mallorca
Strand von Palma de Mallorca
Lage
Lage von Palma de Mallorca
Palma de Mallorca
Palma de Mallorca
Kurzdaten
Bevölkerung: 400.578 (1. Jan. 2015)
Fläche: 208,7 km²
Höhe über NN: 15 m
Koordinaten: 39° 34' 0" N, 2° 39' 0" O 
Postleitzahl: 07000–07099
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)
Website: Tourismusseite




Palma de Mallorca ist die Hauptstadt der Baleareninsel Mallorca.

HintergrundBearbeiten

AnreiseBearbeiten

FlugzeugBearbeiten

Der internationale Verkehrsflughafen Mallorcas ist der Aeropuerto de Son Sant Joan (PMI) etwa 8 km östlich von Palma. Er wird regelmäßig - teils saisonal - von zahlreichen Fluggesellschaften und Flughäfen im deutschsprachigen Raum angeflogen. Siehe dazu Details im Artikel Mallorca.

BahnBearbeiten

In der Nähe der Plaça Espanya befinden sich die Estació de Sóller (Eisenbahn nach Sóller mit Tramanschluss nach Port de Sóller) sowie die Estació Intermodal (Eisenbahnen nach Manacor und Sa Pobla sowie Metro zur Universität).

BusBearbeiten

Von den meisten Orten der Insel bestehen direkte Busverbindungen nach Palma, von sämtlichen übrigen Orten ist maximal ein Umstieg in eine Eisenbahn- oder andere Buslinie erforderlich. Alle Busse halten an der Plaça Espanya, dort befinden sich auch die Endstationen der beiden Bahnlinien sowie der Metro.

AutoBearbeiten

SchiffBearbeiten

Vom Hafen Port de Palma (zwischen der Badia de Palma und dem Dic del Oest) aus operieren die Fährunternehmen Baleària und Trasmediterránea. Im Südwesten befindet sich eine Mole für Ausflugsboote und ein Yachthafen, der von den Einheimischen ironisch "Hafen der Arbeitslosen" genannt wird. Südlich davon befindet sich die Moll de Paraires mit dem Fährterminal. Von hier bestehen Fährverbindungen nach Barcelona, Dénia, Formentera, Eivissa auf Ibiza, Maó auf Mahón und València. Die sich anschließende Moll de Ponent dient als Anlegestelle für Kreuzfahrtschiffe. An der Landzunge der südöstlichen Seite der Cala de Porto Pí beginnt der Dic del Oest, der mehrere hundert Meter ins Meer reicht und an dem weitere Anlegestellen für Kreuzfahrtschiffe bestehen.

MobilitätBearbeiten

Die Innenstadt und die Strände von Palma werden durch Busse sehr gut abgedeckt. Außerdem verkehren Züge.

Der relativ neue, unterirdische Zentralbahnhof bietet keine Möglichkeit der Gepäckaufbewahrung. Wer also am Abreisetag bereits morgens im Hotel auscheckt und den Tag bis zum Abflug in Palma verbringen möchte, hat seine liebe Not das Gepäck unterzubringen. Nur 2 Gehminuten von der Plaza España entfernt, Richtung Zentrum, gleich bei den Haltestellen der Busse zum Flughafen und Hafen, bei der Soller Bahn, der U-Bahn Station und dem Busbahnhof, gibt es die Möglichkeit zur privaten Gepäckaufbewahrung mit Schliessfächern bei Palma Lock and Go.

SehenswürdigkeitenBearbeiten

KirchenBearbeiten

Die Kathedrale la Seu liegt direkt am Hafen von Palma. Der Eintritt kostet 6 € p.P. Die Kathedrale ist auch der ideale Punkt, um mit dem Bus die Stadt anzufahren. Hier aussteigen und sich zu Fuß in die hunderten von kleinen Gässchen im Altstadt-Labyrinth "stürzen".

Burgen, Schlösser und PalästeBearbeiten

Der Palast Palau de l´Almudaina befindet sich neben der Kathedale. Begonnen wurde mit dem Bau schon zur Zeit der Mauren, Fertigstellung im 13. Jahrhundert unter König Jaume II.

BauwerkeBearbeiten

DenkmälerBearbeiten

MuseenBearbeiten

Das Es Baluard Museum liegt am Paseo Marrítim. Es beinhaltet Kunstwerke von vielen bekannten Künstlern, nationale und auch internationale. Es gibt auch Sonderausstellungen.

Straßen und PlätzeBearbeiten

ParksBearbeiten

Der Parc de Mar liegt zu Füßen der Kathedrale. Er wurde erst in den 1930er Jahren erbaut.

VerschiedenesBearbeiten

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

GünstigBearbeiten

  • Chinatown Running Sushi

MittelBearbeiten

GehobenBearbeiten

NachtlebenBearbeiten

Beliebte Ausgehmeilen in Palma sind das Lonja Viertel, Santa Catalina und die Hafenpromenade.

In Deutschland sehr bekannt ist außderdem das Strandlokal "Ballermann 6", südöstlich von Palma.

UnterkunftBearbeiten

GünstigBearbeiten

  • Hotel Can Pastilla **, Str. Oratge , 4 (07610 Can Pastilla), +34 902 400 661 (, fax: + 34 902 888 769), [1]. checkin: 13:00h; checkout: 11:00h. 40-80€.  edit
  • Hostal Colon *, c / 31 de Desembre , 31 (07003 Palma), +34 902 400 661 (, fax: + 34 902 888 769), [2]. checkin: 13:00h; checkout: 11:00h. 40-70€.  edit

MittelBearbeiten

  • Hotel Horizonte, Str. Vista Alegre , 1 (07015 Palma), +34 902 400 661 (, fax: + 34 902 888 769), [3]. checkin: 13:00h; checkout: 11:00h. 60-100€.  edit
  • Hotel Gala ***, c/ Xabec , 5 (07610 Playa de Palma), +34 902 400 661 (, fax: + 34 902 888 769), [4]. checkin: 13:00h; checkout: 11:00h. 50-100€.  edit


GehobenBearbeiten

  • Gran Melia Victoria, Avenida Joan Miró, 21. [5]. Tel: (34) 971 732542. Das Hotel liegt direkt an der Bucht von Palma.

LernenBearbeiten

ArbeitenBearbeiten

SicherheitBearbeiten

Die Notfall-Nummer für Polizei, Krankenwagen und Feuerwehr auf Mallorca lautet 112. Inselweit Hilfe bekommt man auch unter folgenden Nummern: Nationalpolizei 091, Stadtpolizei 092, guarcia civil 062, Feuerwehr Palma 080, Feuerwehr außerhalb Palmas 085, Ambulanz 061, Seenotrettung 971 900 202 202.

Gesund bleibenBearbeiten

KlarkommenBearbeiten

KommunizierenBearbeiten

Weiter geht'sBearbeiten