Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Ost Tarai

Aus Wikitravel
Version vom 15. November 2016, 08:40 Uhr von Geisterfahrer (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der östliche Tarai besteht aus dem östlichen Teil der Tarai-Gebirgskette in Nepal.

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Janaki Mandir - Eine Tempelanlage in der Stadt Janakpur im östlichen Terai, wo die halbgöttliche Gestalt Sita geboren und aufgewachsen war, und Rama heiratete, den Helden des Epos Ramayana. Ein siebentägiges Fest feiert die Geburt von Sita Ende April / Anfang Mai. Die genauen Daten variieren von Jahr zu Jahr.

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]