Hauptmenü öffnen

Wikitravel β


Nerja
Strand Nerja.jpg
Lage
Lage von Nerja
Nerja
Nerja
Kurzdaten
Bevölkerung: 21.204 (2016)
Fläche: 84,9 km²
Höhe über NN: 26 m
Koordinaten: 36° 59' 44" N, 3° 52' 32" W 
Postleitzahl: 29780
Website: offizielle Webseite von Nerja




Nerja ist eine typische Tourismusstadt in Andalusien an der Costa del Sol.

HintergrundBearbeiten

Einheimische sprechen den Namen ähnlich "Nercha" (mittelhartes "ch").

AnreiseBearbeiten

FlugzeugBearbeiten

Der nächstgelegene Flughafen ist Malaga, etwa 50km westlich.

BahnBearbeiten

BusBearbeiten

AutoBearbeiten

SchiffBearbeiten

MobilitätBearbeiten

SehenswürdigkeitenBearbeiten

Tropfsteinhöhlen von Nerja

Am nordöstlichen Stadtrand, nicht weit von der Autobahn A-7 findet man die "Cueva de Nerja": Tropfsteinhöhlen mit gewaltigen Räumen, die teilweise so groß wie Kathedralen sind. Man kann die Höhlen ohne Führer auf einem bestens ausgebauten Wegenetz durchwandern. Je nach Jahreszeit kann die Wartezeit an der Kasse allerdings beträchtlich sein.

Balcón de Europa

ein Aussichtspunkt auf dem Gelände einer alten Festung über dem Meer.

Aquädukt von Aguila

im 19. Jahrhundert aus Backsteinen erbautes Aquädukt, welches ein tief eingeschnittenes Tal (Barranco de Maro) überbrückt, zwischen dem östlichen Ortsausgang und dem Stadtteil Maro, nördlich der Küstenstraße N-340

AktivitätenBearbeiten

EinkaufenBearbeiten

KücheBearbeiten

AusgehenBearbeiten

UnterkunftBearbeiten

Weiter geht'sBearbeiten