Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Chārga

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Chārga

Default Banner.jpg

Die Senke el-Charga (arab.: الخارجة, al-Chārga) liegt im zentralen Teil der Libyschen Wüste (Ägypten), dem Neuen Tal (New Valley), etwa 200 km westlich von Luxor.

Regionen

Orte

Weitere Ziele

Hintergrund

Sprache

Anreise

Mit Linienbus von Dachla oder Asyūṭ.

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

Charga

  • Museum
  • Christliche Zeugnisse
    • Die Nekropole von el-Bagawāt (جَبَانَةُ البَجَواتِ, Friedhof der Vornehmen): Exodus-Kapelle, Kapelle des Friedens, Kirche
    • Kloster Qasr ‘Ain Mustafa Kāšif
  • Pharaonische Denkmäler
    • Tempel des Amun von Hibis. Tempel nicht mehr zugänglich, da er umgesetzt werden soll
    • Tempel von Nadura
  • Römische Denkmäler
    • Kastell ed-Deir (ed-Dēr)

Zwischen Charga und Baris

  • Qasr el-Ghuēda (arab.: الغويطة, al-Ghūaīṭa). Tempel der thebanischen Triade
  • Qasr ‘Ain ez-Zaijān (arab.: عين الزيان, ʿAyn az-Zaiyān). Tempel des Amenebis

Baris, ca. 90 km südlich von Charga

  • Qasr Dūsch. Tempel der Isis und des Sarapis
  • Tempel bei Qasr Dūsch (arab.: قصر دوش, Qaṣr Dūsch). Der hier gefundene Goldschatz wird nun im Museum Kairo aufbewahrt.

Aktivitäten

Küche

Ausgehen

Unterkunft in Charga

Mittel

  • Pioneers Hotel, 5 Sterne, Sh. Gamal Abdel Nasser, südlich des Hibis-Tempels

Sicherheit

Klima

Weiter geht's

Weblinks