Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Babenhausen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Küche)
 
(23 dazwischenliegende Versionen von 13 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
{{s. Vorgabe|Kleinstädte}}
+
{{andereOrte|Babenhausen}}
'''Babenhausen''' ist eine Stadt im [[Rhein-Main-Gebiet]] in [[Hessen]].
+
{{pagebanner|Wikitravel Babenhausen Banner.jpg}}
Babenhausen liegt an der Deutschen Fachwerkstraße.
+
{{QuickbarStadt
 +
|Stadt=Babenhausen
 +
|Bild=[[Image:Babenhausen Hexenturm 2014.jpg|noframe|300px|Der Hexenturm ist das Wahrzeichen von Babenhausen]]
 +
|Bevölkerung=15.716 (31. Dez. 2014)
 +
|Fläche=66,87 km²
 +
|Höhe=127 m
 +
|Positionskarte=DE
 +
|GeoLat=49.9610
 +
|GeoLong=8.9520
 +
|Vorwahlnummer=06073
 +
|PLZ=64832
 +
|Zeitzone=
 +
|Sommerzeit=
 +
|Stadt_Website=http://www.babenhausen.de/
 +
|Fremdenverkehrsamt_Website=
 +
|Notruf=
 +
|Polizei=
 +
|Feuerwehr=
 +
|Notarzt=
 +
}}
 +
 
 +
'''Babenhausen''' ist eine Stadt im [[Rhein-Main-Gebiet]] in [[Hessen]]. Babenhausen liegt an der Deutschen Fachwerkstraße.
  
 
== Anreise ==
 
== Anreise ==
Zeile 7: Zeile 28:
 
'''Straße''': Babenhausen liegt an der B 26 zwischen [[Darmstadt]] (30 km) und [[Aschaffenburg]] (12 km). Aus Richtung [[Frankfurt am Main|Frankfurt]] benutzt man die A 3 bis Abfahrt [[Hanau]], dann B 45 (hier ist Babenhausen ausgeschildert) Richtung [[Dieburg]], dritte Abfahrt.
 
'''Straße''': Babenhausen liegt an der B 26 zwischen [[Darmstadt]] (30 km) und [[Aschaffenburg]] (12 km). Aus Richtung [[Frankfurt am Main|Frankfurt]] benutzt man die A 3 bis Abfahrt [[Hanau]], dann B 45 (hier ist Babenhausen ausgeschildert) Richtung [[Dieburg]], dritte Abfahrt.
  
'''Bahn''': Babenhausen liegt im RMV-Gebiet am Schnittpunkt der Bahnstrecken Darmstadt-Aschaffenburg und Hanau-Eberbach.
+
'''Bahn''': Babenhausen liegt im RMV-Gebiet am Schnittpunkt der Bahnstrecken Darmstadt - Aschaffenburg und Hanau - Eberbach. Bahnverbindungen gibt es nach Aschaffenburg, Groß-Umstadt (Wiebelsbach-Heubach), Wiesbaden (über Mainz und Darmstadt) sowie nach Frankfurt über Hanau.
  
 
== Mobilität ==
 
== Mobilität ==
 +
Rhein-Main-Verkehrsverbund ([http://www.rmv.de/ RMV])
  
 
== Sehenswürdigkeiten ==
 
== Sehenswürdigkeiten ==
* '''Babenhäuser Schloß''': 1190, ehemalige Wasserburg
+
* '''Babenhäuser Schloss''': 1190, ehemalige Wasserburg
* '''Stadtmühle''': ehemalige Mahlmühle, 14. Jh., restauriert, heute Tourist-Info
+
* '''Stadtmühle''': ehemalige Mahlmühle, 14. Jh., restauriert, heute Tourist-Info und Bistro
* '''Stadtmauer''': fast vollständig erhalten, 13. Jh.
+
* '''Stadtmauer''': in weiten Teilen erhalten, 13. Jh.
 
* '''Breschturm''' und '''Hexenturm''': Stadtbefestigung, Hexenturm mit Pranger, nebenan ältestes Fachwerkhaus der Stadt
 
* '''Breschturm''' und '''Hexenturm''': Stadtbefestigung, Hexenturm mit Pranger, nebenan ältestes Fachwerkhaus der Stadt
 
* '''Burgmannenhaus''' 1544, Stammsitz der Herren von Babenhausen
 
* '''Burgmannenhaus''' 1544, Stammsitz der Herren von Babenhausen
Zeile 22: Zeile 44:
  
 
== Einkaufen ==
 
== Einkaufen ==
 +
Zahlreiche Märkte befinden sich im Gewerbegebiet südlich der Bahn (Discounter, Supermarkt, Drogeriemarkt). An der Fußgängerzone der Innenstadt findet man hauptsächlich Fachgeschäfte.
  
 
== Küche ==
 
== Küche ==
* '''Toskana''' (italienisch), am Bachtor
+
* '''Toscana''' (italienisch), am Bachtor, Fahrstraße 1
* '''Kaiserlich''' (deutsch, regional) , in der Stadthalle
+
* '''Kaiserlich''' (deutsch, regional), in der Stadthalle, Platanenallee
* '''Schwanen''' (deutsch), Fahrstrasse
+
* '''Landhaus Schwanen''', (gehoben, international) Fahrstrasse 67
* '''Hanauer Tor''' (urig regional, hier gehen die Einheimischen hin)
+
* '''Hanauer Tor''' (urig regional), Fahrstraße 58 (Bummelgasse)
* '''Keglerklause''' (kroatisch)
+
* '''Keglerklause''' (kroatisch), Ziegelhüttenstraße 51a
* '''China-Palast''' (chinesisch, gut und nicht teuer), Aschaffenburger Strasse
+
* '''China-Palast''' (chinesisch, gut und nicht teuer), Aschaffenburger Strasse 15
* '''Brezel''' (deutsch, regional) Langstadt
+
* '''Bretzel''' (deutsch, regional) Langstadt, Bürgermeisterstraße 2
 +
* '''Pizzeria Maria''' (italienisch), Amtsgasse 98
 +
* '''Roter Hahn''' (kroatisch), Fahrstraße 40 (Bummelgasse)
  
 
== Ausgehen ==
 
== Ausgehen ==
Zeile 36: Zeile 61:
 
== Unterkunft ==
 
== Unterkunft ==
  
* '''Hotel Deutscher Hof''', am Bismarkplatz (direkt am Bahnhof)
+
* '''Hotel Deutscher Hof''', am Bismarckplatz (direkt am Bahnhof)
* '''Hotel Ziegelruh''', ruhige Lage (1,5 km zur Stadtmitte, 2 km zum Bahnhof)
 
 
* '''Hotel Gasthof Schwartzer Löwe''', zentral am Marktplatz (Stadtmitte)
 
* '''Hotel Gasthof Schwartzer Löwe''', zentral am Marktplatz (Stadtmitte)
  
Zeile 49: Zeile 73:
 
* [[Darmstadt]]
 
* [[Darmstadt]]
  
== Weblinks ==
 
* [http://www.babenhausen.com/ Stadt Babenhausen]
 
* [http://www.ladadi.de/Babenhausen.1041.0.html Landkreis Darmstadt-Dieburg]
 
* [http://www.helmutpfau.de/ Ansichten aus Babenhausen]
 
  
{{stub}}
+
{{Lage|Rhein-Main-Gebiet}}
{{IstIn|Rhein-Main-Gebiet}}
 
 
[[WikiPedia:Babenhausen (Hessen)]]
 
[[WikiPedia:Babenhausen (Hessen)]]

Aktuelle Version vom 20. Januar 2016, 18:38 Uhr

Redirect-yellow.svg   Es gibt andere gleichnamige Orte, siehe Babenhausen (Wegweiser).



Babenhausen
Der Hexenturm ist das Wahrzeichen von Babenhausen
Lage
Lage von Babenhausen
Babenhausen
Babenhausen
Kurzdaten
Bevölkerung: 15.716 (31. Dez. 2014)
Fläche: 66,87 km²
Höhe über NN: 127 m
Koordinaten: 49° 57' 39" N, 8° 57' 7" O 
Vorwahlnummer: 06073
Postleitzahl: 64832
Website: offizielle Webseite von Babenhausen




Babenhausen ist eine Stadt im Rhein-Main-Gebiet in Hessen. Babenhausen liegt an der Deutschen Fachwerkstraße.

Anreise[Bearbeiten]

Straße: Babenhausen liegt an der B 26 zwischen Darmstadt (30 km) und Aschaffenburg (12 km). Aus Richtung Frankfurt benutzt man die A 3 bis Abfahrt Hanau, dann B 45 (hier ist Babenhausen ausgeschildert) Richtung Dieburg, dritte Abfahrt.

Bahn: Babenhausen liegt im RMV-Gebiet am Schnittpunkt der Bahnstrecken Darmstadt - Aschaffenburg und Hanau - Eberbach. Bahnverbindungen gibt es nach Aschaffenburg, Groß-Umstadt (Wiebelsbach-Heubach), Wiesbaden (über Mainz und Darmstadt) sowie nach Frankfurt über Hanau.

Mobilität[Bearbeiten]

Rhein-Main-Verkehrsverbund (RMV)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Babenhäuser Schloss: 1190, ehemalige Wasserburg
  • Stadtmühle: ehemalige Mahlmühle, 14. Jh., restauriert, heute Tourist-Info und Bistro
  • Stadtmauer: in weiten Teilen erhalten, 13. Jh.
  • Breschturm und Hexenturm: Stadtbefestigung, Hexenturm mit Pranger, nebenan ältestes Fachwerkhaus der Stadt
  • Burgmannenhaus 1544, Stammsitz der Herren von Babenhausen
  • alte Apotheke, 1774, Außenfassade mit Heilpflanzen verziert

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Zahlreiche Märkte befinden sich im Gewerbegebiet südlich der Bahn (Discounter, Supermarkt, Drogeriemarkt). An der Fußgängerzone der Innenstadt findet man hauptsächlich Fachgeschäfte.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Toscana (italienisch), am Bachtor, Fahrstraße 1
  • Kaiserlich (deutsch, regional), in der Stadthalle, Platanenallee
  • Landhaus Schwanen, (gehoben, international) Fahrstrasse 67
  • Hanauer Tor (urig regional), Fahrstraße 58 (Bummelgasse)
  • Keglerklause (kroatisch), Ziegelhüttenstraße 51a
  • China-Palast (chinesisch, gut und nicht teuer), Aschaffenburger Strasse 15
  • Bretzel (deutsch, regional) Langstadt, Bürgermeisterstraße 2
  • Pizzeria Maria (italienisch), Amtsgasse 98
  • Roter Hahn (kroatisch), Fahrstraße 40 (Bummelgasse)

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Hotel Deutscher Hof, am Bismarckplatz (direkt am Bahnhof)
  • Hotel Gasthof Schwartzer Löwe, zentral am Marktplatz (Stadtmitte)

Weiter geht's[Bearbeiten]