Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Western Cape

Aus Wikitravel
(Weitergeleitet von Westkap)
Wechseln zu: Navigation, Suche


N1-HexRiverPass.jpg
Lage
Map of South Africa with the Western Cape highlighted.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Kapstadt
Staatsform: Provinz
Währung: Rand (ZAR)
Fläche: 129.462 km²
Bevölkerung: 5.822.734
Sprachen: Afrikaans, Englisch,
Stromsystem: 220-240V/50HZ Südafrika Stecker
Telefonvorwahl: +27
Internet TLD: .za
Zeitzone: UTC +2
Website: Tourismusseite


Map-South Africa-Western Cape02.png

Die Provinz Western Cape (Westkap) liegt in Südafrika.

Regionen[Bearbeiten]

Das Western Cape gliedert sich in 6 Distrikte :

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Nationalparks und Reservate[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Als Jan van Rieebeck 1653 Kapstadt gründete, ahnte er wohl nicht, dass aus dieser anfangs kleinen Siedlung bald das kulturelle Zentrum eines aufstrebenden Landes werden würde. Immer weiter bahnten sich die weißen Siedler ihren Weg ins Landesinnere und die heutige Western Cape-Provinz war ihr Ausgangspunkt. Aufgrund der hervorragenden landwirtschaftlichen Bedingungen in den Küstenregionen und der lebensfeindlichen Karoo-Halbwüste im Hinterland, war die Provinz lange Zeit die Wachstumsregion des kommenden Südafrika.

Sprache[Bearbeiten]

Gut die Hälfte der Menschen (vor allem Weiße und Farbige) im Western Cape sprechen als erste Sprache Afrikaans, in der Regel verstehen und sprechen sie aber genauso gut Englisch. Xhosa wird von einer immer größeren Masse an schwarzen Menschen gesprochen, wobei diese oft auch Englisch verstehen. Wer also Englisch grundlegend beherscht, dürfte hier kaum Probleme haben und aufrgund der vielen deutschsprachigen Bewohner (gerade im Hotelgewerbe) mit Sicherheit auch mal in der eigenen Muttersprache reden können.

(de)Map-South Africa-Wester Cape-Cape Peninsula01.png

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]