Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Wikitravel:Konventionen zur Benennung von Artikeln

120 Bytes hinzugefügt, 17:21, 15. Okt. 2004
Stadtteile: Konsistenz zu Vorlagen für Artikel
Je einfacher der Name des Artikels und damit auch der URL für die entsprechende Seite, desto wahrscheinlicher ist es, dass man sich daran erinnert und den Link weitergibt. Für Ortsnamen ist deshalb der einfachste Name am besten, also z.B. ''"Denver"'' anstatt ''"Denver, Colorado"'' oder gar ''"Denver, Colorado, Vereinigte Staaten von Amerika"''. Wo in der Welt Denver liegt, sollte aus dem Artikel über Denver selbst hervorgehen.
== Stadtteile und sehr umfangreiche Sehenswürdigkeiten ==
Eine Ausnahme bezüglich der geografischen Hierarchie stellen Stadtteile dar. Hier sollte ein Name der Form ''"Stadtname/Stadtteilname"'' benutzt werden, da Artikelnamen wie ''"Zentrum"'', ''"West"'' oder ''"Künstlerviertel"'' ohne den Namen der Stadt ausgesprochen nichtssagend sind. Dieses Namensschema wird auch für sehr umfangreiche Sehenswürdigkeiten benutzt.
Beispiele:
*''"San Francisco/Tenderloin"''
*''"Hamburg/Reeperbahn"''
*''"Paris/MontmartreLouvre"''
== Auflösen von Mehrdeutigkeiten ==
2.194
Bearbeitungen

Navigationsmenü