Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Port-au-Prince

329 Bytes entfernt, 13:00, 10. Nov. 2016
Sicherheit
== Sicherheit ==
{{Warnbox|[http://www.auswaertiges-amt.de/DE/Laenderinformationen/00-SiHi/HaitiSicherheit.html Auswärtiges Amt der Bundesrepublik Deutschland]: '''Vor Reisen nach Haiti wird gewarnt.''' <br> Haiti war bereits vor dem Erdbeben 2010 das ärmste Land der westlichen Hemisphäre, gehört zur Gruppe der am wenigsten entwickelten Länder und ist durch fortgeschrittene Umweltzerstörung gekennzeichnet. Das Land leidet zusätzlich an den verheerenden Folgen des Erdbebens, sowie an schweren Überschwemmungen, Überbevölkerung, Verelendung breiter Volksschichten, verbreiteten Krankheiten sowie schlechten hygienischen Verhältnissen.
In Haiti ist wie auch in Zentralamerika, Im Vorfeld der Karibik und für den südlichen Bundesstaaten der USA von Juni bis 20. November Hurrikan2016 geplanten Wahlen und am Wahltag selbst, ist in Port-au-SaisonPrince und in der Provinz mit Demonstrationen zu rechnen, die unter Umständen nicht immer friedlich verlaufen. Die Lage ist unübersichtlich. 2008 wurde das Land von vier tropischen Wirbelstürmen erfasstAuch in den Wochen nach den Wahlen kann es zu Ausschreitungen kommen. - '''Stand: 25. April 2012 11.2016'''}}
==Weiter geht's==

Navigationsmenü