Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Pinzgau

1.342 Bytes hinzugefügt, 11:19, 16. Apr. 2012
Sehenswürdigkeiten
Der '''Pinzgau''' ist eine Landschaft im Westen von [[Salzburg (Bundesland)|Bundesland Salzburg]] und wird von den Hohen Tauern im Süden und den Kitzbüheler Alpen sowie dem Steinernen Meer im Norden begrenzt.
==Regionen==
Oberpinzgau (das obere Salzachtal), Unterer Pinzgau (Salzachtal von der Einmündung der Saalach bis Lend) und Saalachtal.
==Orte==
[[Zell am See]] (Hauptort), [[Saalbach-Hinterglemm]], [[Krimml]], [[Kaprun]], [[Neukirchen]], [[Mittersill]], [[Uttendorf]], [[Saalfelden]], [[Leogang]], [[Bruck]], [[Taxenbach]], [[Dienten]], [[Maria Alm]], [[Heutal]], [[Rauris]], [[Fusch]], [[Gries]], [[Piesendorf]], [[Niedernsill]], [[Hollersbach]], [[Bramberg]], [[Wald]], [[Maishofen]], [[Viehhofen]], [[Lofer]], [[Unken]], [[Embach]], [[Maria Alm]]
==Weitere Ziele==
==Sprache==
Pinzgauerisch ist ein bayerischer Dialekt. Dem Pinzgauerischen sind die Dialekte des Tiroler Unterlandes einerseits, sowie jene des im Osten angrenzenden Pongaus am nächsten verwandt.
==Anreise==
Mit dem Auto: Von [[Deutschland]] über die A12 bis Wörgl, die B312 bis Sankt Johann und auf der B161 via [[Kitzbühel]] nach Mittersill. Von der Tauernautobahn A10 ab Bischofshofen auf der B311 nach Zell am See.
Saalfelden und Taxenbach, Bruck, Zell am See , Saalfelden und Leogang liegen an der Bahnlinie [[Salzburg (Stadt)]] - [[Innsbruck]].
Flugplatz Zell am See (LOWZ), 660 m Asphalt
==Sehenswürdigkeiten==
Krimmler Wasserfälle (* [http://www.wasserfaelle-krimml.at)'''Krimmler Wasserfälle'''] – mit 380 m Fallhöhe die höchsten Wasserfälle Österreichs und fünfthöchsten Wasserfälle der Welt. Sie liegen am Ortsrand von [[Krimml]], im [[Nationalpark Hohe Tauern]]. Geöffnet von Mitte April bis Ende Oktober. Wegebenutzungsgebühr: 2,50 €, Kinder 6-15 J.: 0,50 € * [http://www.verbund.com/tm/de/kaprun/hoehepunkte '''Hochgebirgsstauseen Kaprun'''] – Der Lärchwand-Schrägaufzug ist im Sommer 2012 und 2013 aufgrund von Sanierungsarbeiten nicht in Betrieb. Die Busfahrt in 2.000 m Höhe kostet hoch und runter: € 19,- € für Familien: 38,- €. Die Staumauerführung kostet noch einmal: 5,50 €, Kinder 6-15. J.: 3, Speicherkraftwerk - €. - [http://www.salzburger-saalachtal.com/de/Ausflugsziele/Land-Salzburg/Tauernkraftwerke/Hochgebirgsstauseen-Kaprun.htm Bilder]. * [http://www.salzburger-saalachtal.com/de/Ausflugsziele/Land-Salzburg/Burg-Kaprun/Burg-Kaprun.htm '''Burg Kaprun'''] 
==Aktivitäten==
Der Pinzgau ist stolz auf seine 1500 km Rad- und Bikewege. [http://www.bike-pinzgau.atRad- und Bikewege]. Die gesamte Region ist bei Wintersportlern sehr bekannt und beliebt, ob über den zugefrohrenen Zeller See laufen, oder die tollen Pisten vom [http://www.skicircus.at Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang] erkunden. Es ist bestimmt imme ein tolles Erlebnis!
Aber vorallem im Im Sommer hat die Region einiges zu bieten. 5 Top Golfplätze binnen weniger Kilometer, Sommmerskilauf am Kitzsteinhorn, Paragleiten, über die sanften Grasberge wandern oder am Steinernenmeer die Felsen bezwingenbergsteigen. Sie werden begeister sein! Tip: www.talderspiele Wandern zählt seit eh und je zu den beliebtesten Freizeitangeboten im Pinzgau.at
==Küche==
==Ausgehen==
Saalbach Hinterglemm gilt als Mekka der Partyszene. Vorallem Vor allem Aprés Ski macht in Saalbach Hinterglemm besonderen SpassSpaß!   <!--- Keine Buchungsportale, Unterkünfte bitte nur in den Ortsartikeln eintragen! ==Unterkunft== -->
==Sicherheit==
==Weiter geht's==
 
==Weblinks==
* http://www.pinzgau.com
{{stub}}
{{Lage|Salzburg (Bundesland)}}
[[en:{{PAGENAME}}]]
[[WikiPedia:{{PAGENAME}}]]
1.390
Bearbeitungen

Navigationsmenü