Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Skien

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Skien
Kirche von Skien
Kurzdaten
Bevölkerung: 54.009 (2016)
Fläche: 779,2 km²
Koordinaten: 59° 12' 29" N, 9° 33' 10" O 

{{if|test=http://www.skien.kommune.no/%7Cthen=%7C-

Website: offizielle Webseite von Skien

{{if|test=|then=|-

Website: Tourismusseite




Skien ist die Hauptstadt von Telemark in Norwegen

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

  • Der lokale Flughafen (Skien Geiteryggen) bietet Linienflüge nach Bergen und Stavanger an.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Skien ist der Geburtsort des Dramatikers Henrik Ibsen. Dementsprechend ist die Stadt ein Zentrum der Ibsen-Forschung und Ort von wichtigen Ibsen-Aufführungen, vornehmlich im Ibsen-Theater von Skien. Sehenswert sind daneben der alte Hafen mit dem Telemarkkanal, das Rathaus und die große Kirche aus dem 19. Jahrhundert, die 1.400 Gläubigen (das war damals die Hälfte der Einwohner) Platz bietet.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Handelsbyen Herkules (65 Geschäfte, 5 Imbisse)
  • Arkaden Skien Storsenter (44 Geschäfte, 6 Imbisse)
  • Lietorvet Senter (29 Geschäfte, 2 Imbisse)
  • Klosterfoss (10 Geschäfte)

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Thon Hotel Høyers, Kongensgate 6 [1]. Dieses einzigartige Hotel ist 1853 gebaut, und ist für seinen Stil und Atmosphäre bekannt. Es ist in der Telemark das älteste Hotel. zentrale Lage

Weiter geht's[Bearbeiten]