Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

San Gimignano

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


San Gimignano
San Gimignano
Lage
Lage von San Gimignano
San Gimignano
San Gimignano
Kurzdaten
Bevölkerung: 7735
Fläche: 138 km²
Höhe über NN: 324 m
Koordinaten: 43° 28' 0" N, 11° 3' 0" O 
Vorwahlnummer: 0577
Postleitzahl: 53037
Website: offizielle Webseite von San Gimignano




San Gimignano ist ein Ort in der Toskana in Italien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Dieses mittelalterliche Städtchen in der Provinz Siena gilt als das "Manhattan der Toskana" und ist mit seinen bis zu 54 m hohen Geschlechtertürmen schon von weither sichtbar.

San Gimignano hat 7000 Einwohner und ist zu einem der Hauptziele für Toskanareisende geworden.

Anreise[Bearbeiten]

Am bequemsten reist man mit dem privaten PKW an. Schon bei der Auffahrt zum Ortskern gibt es genügend Parkmöglichkeiten. Nach einem kleinen Spaziergang ist man am Eingang zum mittelalterlichen Zentrum.

Mit dem Zug fährt man von Florenz zur Bahnstation Poggibonsi-S. Gimignano und dann weiter mit dem Bus.

Natürlich gibt es auch organisierte Busreisen aus allen anderen Städten der Region.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Im Mittelalter standen hier bis zu 72 der festungsähnlichen Wohntürme. Noch heute sind etliche davon erhalten. Einen davon kann man besteigen und wird - bei entsprechendem Wetter – mit einem herrlichen Blick in die Region belohnt.

Umland von San Gimignano
  • Piazza della Cisterna, ein schöner Platz mit einem Brunnen - angrenzend an den Domplatz.
Fassade an der Piazza della Cisterna
  • Via san Giovanni, belebte Hauptstraße die direkt zum Domplatz hinaufführt. Sie ist gesäumt von vielen Läden, Galerien und Cafés.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Region um San Gimignano ist sehr beliebt bei Wanderern und Radfahrern. Allerdings sollte man etwas "geländegeübt" sein bei der doch sehr hügeligen Landschaft!

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Es gibt einige schöne Geschäfte im Zentrum sowie ein reichhaltiges Angebot an Produkten der Region wie Wein, Käse, Honig, Salami, Kunsthandwerk aus Alabaster. Natürlich fehlt es auch nicht an den üblichen Souvenir- und Kitschläden.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sehr gute Küche im Restaurant "Le Terrazze" im Hotel "La Cisterna". Mittlere Preisklasse.

Auch in den anderen kleinen Restaurants an der Piazza della Cisterna bekommt man gutes Essen und Wein zu vernünftigen Preisen.

Sehr gute Küche und ein atemberaubender Ausblick im Restaurant Vecchie Mura am Rand der alten Stadtmauer. Für einen Platz auf der Terrasse besser vorbestellen! Nicht ganz billig aber preiswert.

Kleines Geld für gute Küche: Fossi Außerhalb der Stadtmauer gelegen, sehr freundlicher Service.

Unbedingt probieren: die frischen und aus weitgehend regionalen Zutaten handgemachten Eiskreationen eines mehrfachen Weltmeisters im Eismachen: Gelateria Dondoli an der Piazza della Cisterna!

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]