Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Pucón

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Pucón ist eine kleine touristische Stadt am Ufer des Villarrica-See in der Region La Araucanía im Südes Chiles. Sie hat 20.000 Einwohner (2002).

Hintergrund[Bearbeiten]

Wirtschaft[Bearbeiten]

Tourismus ist die wichtigste Industrie in Pucón.

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Insbesondere der Villarrica-See und der Vulkan Villarrica. Es gibt auch Thermalquellen in der Gegend.

Östlich des Dorf liegen zwei Nationalparks, der Villarrica Nationalpark und der Huerquehue Nationalpark.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]