Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Pamplona

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Redirect-yellow.svg   Es gibt andere gleichnamige Orte, siehe Pamplona (Wegweiser).



Pamplona
Pamplona.Platz
Lage
Lage von Pamplona
Pamplona
Pamplona
Kurzdaten
Bevölkerung: 195.853 (2015)
Fläche: 25,24 km²
Höhe über NN: 449 m
Koordinaten: 42° 49' 5" N, 1° 38' 39" W 
Website: offizielle Webseite von Pamplona




Pamplona ist die Hauptstadt der autonomen Region Navarra in Spanien

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Gotische Kathedrale Santa Maria la Real (1387–1525) mit Kreuzgang (14. Jahrhundert) und Grab Karls III. des Edlen und seiner Frau (15. Jahrhundert)
  • Rathaus mit barocker Fassade aus dem 18. Jahrhundert
  • Magdalenenbrücke
  • Frankentor
  • Plaza de Toros de Pamplona
  • Zitadelle aus der Renaissance (ab 1571)

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Bekannt ist Pamplona vor allem für die alljährlichen Sanfermines vom 6. Juli bis 14. Juli. Die größte Attraktion der Sanfermines sind noch vor den Stierkämpfen (in der Stierkampfarena bestreiten pro Tag drei Matadore jeweils zwei Stierkämpfe) die Stierläufe, die jeden Morgen um Punkt 8 Uhr– außer am Eröffnungstag – durch die Straßen Calle Santo Domingo – Plaza del Ayuntamiento – Calle Mercaderes – Calle Estafeta zwischen den am Rand der Altstadt gelegenen Ställen und der Stierkampfarena stattfinden. Die Entfernung beträgt 825 m.

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]