Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Ostchina

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ostchina Huádōng (chinesisch 華東 / 华东) ist die chinesische Bezeichnung für den Großraum Ostchina.

Regionen[Bearbeiten]

Regionen in Ostchina
Jiangsu
Shanghai
Zhejiang









Orte[Bearbeiten]

  • Hangzhou (Zhejiang Provinz), ehemalige Hauptstadt mit einem berühmten See, einer von Chinas Top-Destinationen für inländische Touristen
  • Nanjing (Jiangsu Provinz), Hauptstadt unter verschiedenen Dynastien, zuletzt 1912-1949
  • Ningbo (Zhejiang Provinz), ein wichtiger Handelshafen in der Ära der Teesegelschiffe, immer noch ein wichtiger Hafen und Industriestadt
  • Shanghai, Chinas größte Stadt und größtes Wirtschaftszentrum; in gewisser Weise auch die Kulturhauptstadt
  • Suzhou (Jiangsu Provinz), alte Stadt mit Kanälen und Gärten, heute ein wichtiges Zentrum für High-Techindustrie.
  • Wenzhou (Zhejiang Provinz)
  • Zhouzhuang (Jiangsu Provinz)

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]