Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Oblast Kaliningrad

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Königsberger Dom
Lage
Kaliningrad in Russia.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Kaliningrad
Staatsform: Föderationskreis
Währung: Rubel (RUB)
Fläche: 15.125 km²
Bevölkerung: 941.873 (2009)
Stromsystem: 220V/60Hz (Europa Stecker)
Zeitzone: UTC+2
Website: Tourismusseite



Die Oblast Kaliningrad (russisch Калининградская область/Kaliningradskaja oblast), auch Kaliningrader Gebiet genannt, ist die westlichste Oblast (russisch Gebiet) der Russischen Föderation. Sie ist die kleinste Oblast Russlands.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Die örtliche Touristenbehörde bemüht sich um den Aufbau verschiedener Fremdenverkehrszweige wie Jagdtourismus, Reitertourismus und ländlichen Tourismus sowie um Förderung des Fremdenverkehrs in den Klein- und Mittelstädten wie Sowetsk (Tilsit).

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Nördlich der Stadt Kaliningrad befindet sich bei Chrabrowo (Powunden) der internationale Flughafen Kaliningrad-Chrabrowo, von dem aus täglich mehrmals ebenfalls visumfreie Inlandsflüge ins russische Kernland abgehen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]