Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Lamma

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lamma Island ist eine Hongkong vorgelagerte Insel in der Volksrepublik China.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die ruhige Insel Lamma liegt direkt vor Hong Kong Island, gegenüber von Aberdeen. Die Insel ist vor allem als Ruhepol gegenüber der Stadt mit schönen Stränden und hervorragender Meeresküche bekannt. Einige Spazier- und Wanderwege laden zusätzlich zu einem Besuch ein. Leider verunstalten zwei Industriebauten, eine Kohlekraftwerk und ein Zementwerk, die Insel etwas. Die Insel ist autofrei, lediglich einige Versorgungsfahrzeuge sind zugelassen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Fähre kann man entweder aus Central (Pier Nr. 4) oder Aberdeen die Orte Yung Shue Wan bzw. Sok Kwu Wan erreichen.

Die Fähre nach Yung Shue Wan kostet Mo-Fr 16,10 HKD, Sonn-und Feiertags 22,40 HKD. Die Fahrt dauert ca 30 min.

Mobilität[Bearbeiten]

Da auf der Insel keinerlei Autos oder Busse zugelassen sind, bleibt als einzige Möglichkeit zu Fuß oder per Boot voranzukommen.

Orte[Bearbeiten]

  • Yung Shue Wan
  • Sok Kwu Wan
  • Mo Tat
  • Tung O

Weitere Ziele und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Kamikaze Höhlen
  • Tin Hau Tempel

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wandern[Bearbeiten]

  • Yung Shue Wan - Sok Kwu Wan
  • Mt. Stenhouse

Schwimmen[Bearbeiten]

  • Lo So Shing
  • Hung Shing Ye

Essen[Bearbeiten]

Besonders die Seafood-Restaurants in Sok KwuWan und Yung Shue Wan genießen in Hongkong den Ruf, die beste Meeresküche anzubieten. Auf dem Speisezettel stehen Garupa (Seebarsch), Hummer, Shrimps, Muscheln und vieles mehr.

Yung Shue Wan[Bearbeiten]

  • Green Cottage
  • The bookworm cafe
  • Waterfront
  • Deli Lamma
  • Diesel's

So Ku Wan[Bearbeiten]

  • Rainbow Restaurant

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Jugendherberge
  • Homestay bei Tung O
  • Kathmandu Guesthouse Yung Shue Wan
  • Concerto Inn in Hung Shin Ye