Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Frigiliana

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Frigiliana
Frigiliana 10 October.2006.jpg
Lage
Lage von Frigiliana
Frigiliana
Frigiliana
Kurzdaten
Bevölkerung: 3.039 (2016)
Fläche: 39,74 km²
Höhe über NN: 320 m
Koordinaten: 36° 59' 33" N, 3° 53' 52" W 
Postleitzahl: 29788
Website: offizielle Webseite von Frigiliana
Website: Tourismusseite




Frigiliana das weiße Bergdörfchen liegt in Andalusien in der Provinz Málaga in Spanien etwa 65 km östlich von Málaga und rund 7 Kilometer von Nerja

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Vom Küstenstädtchen Torrox Costa fährt man auf der MA-5105 im weiten Bogen ins Gebirge und gelangt bei Nerja wieder zurück an die Küste. Nach etwa zwei Dritteln der Strecke kommt man an dem malerisch an einem Berghang gelegenen weißen Bergdörfchen Frigiliana vorbei. Die nur mäßig ausgelastete Strecke ist eine typische Bergstraße: reich an Kurven, kleinen Brücken und beeindruckenden Rundblicken. An vielen Aussichtspunkten laden kleine Parkplätze zur Rast ein.

Mobilität[Bearbeiten]

In den teils engen und steilen Sträßchen von Frigiliana sollte man sich nur bedingt auf ein Navi verlassen. Wie auch in anderen Bergdörfchen liegen einzelne Straßen gelegentlich in der Waagerechten dichter beieinander, als in der Senkrechten. In der Folge ist die Ortsbestimmung per GPS nicht immer fehlerfrei.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Das Dörfchen als Gesamtkunstwerk ist eine Sehenswürdigkeit. Teils sehr schmale Gassen und steile Treppenaufgänge, oft mit Blumen, bunten Fliesen oder schmiedeeisernen Arbeiten geschmückte und sehr gepflegte, strahlend weiße Häuser machen den Reiz des Ortes aus.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]