Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bodenmais

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bodenmais
Bodenmais mit Arber
Lage
Lage von Bodenmais
Bodenmais
Bodenmais
Kurzdaten
Bevölkerung: 3299 (2013)
Fläche: 45.2793 km²
Höhe über NN: 689 m über NN
Koordinaten: 49° 4' 0" N, 13° 6' 0" O 
Vorwahlnummer: 09924
Postleitzahl: 94249
Website: offizielle Webseite von Bodenmais
Website: Tourismusseite
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112




Bodenmais ist der heilklimatische Kurort im Bayerischen Wald.

Hintergrund[Bearbeiten]

Bodenmais hat sich seit der Schließung des Bergwerks im Silberberg vom Bergarbeiterdorf zur führenden Tourismusgemeinde im Bayerischen Wald gewandelt. Durch das gesunde, waldreiche Mittelgebirgsklima ist Bodenmais als Heilklimatischer Kurort ausgezeichnet.

Anreise[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Mit der Autobahn A3 und A92 bis Deggendorf, weiter über die B11 über Patersdorf, Teisnach nach Bodenmais.

Bahn[Bearbeiten]

Mit dem ICE oder IC/EC im 2-Stundentakt nach Plattling. Mit der Waldbahn geht es weiter über Zwiesel (hier noch einmal umsteigen) nach Bodenmais. Durch eine Kooperation mit der DB bieten einige Vermieter günstige RIT-Fahrkarten für An- und Abreise an (z.B. Haus Vierjahreszeiten - siehe unten).

Schiff[Bearbeiten]

Nächste Häfen (Ausflugsverkehr und Flusskreuzfahrten) an der Donau sind in Regensburg, Straubing, Deggendorf und Passau.

Mobilität[Bearbeiten]

Busverbindungen werden von der RBO gefahren. Teilweise sind nur vereinzelte Verbindungen geboten. Die Waldbahn fährt nach Zwiesel und von dort weiter nach Bayerisch Eisenstein (teilweise über die Grenze nach Tschechien) und Plattling (hier Anschluss an den Fernverkehr der DB) im Stundentakt. Im Zweistundentakt geht es von Zwiesel zusätzlich nach Grafenau entlang des Nationalparks Bayerischer Wald. Im Sommer wird im Nationalpark mit den Igelbussen der Nationalpark erschlossen. Im Winter gibt es sehr gute Skibusse zum Bretterschachten (Skilanglaufzentrum) und Großer Arber (Alpin, Weltcupstandort). Innerorts wird ein vergünstigtes Ortstaxi für Gäste zum Preis von € 4,80 für bis zu 4 Personen angeboten (8-22 Uhr). Mit dem Bayerwaldticket gibt es eine günstige Tageskarte für alle öffentlichen Verkehrsmittel der Region.

Brauchtum[Bearbeiten]

  • Im Juni findet das Bennofest mit Bierzelt und Fahrgeschäften statt. Hintergrund ist die Überführung des Gnadenbildes von Loreto (1705) der katholischen Kirche..
  • Das Wolfsauslassen im November (Martini) ist ein typischer Waidlerbrauch, mit großen Kuhglocken ziehen verschiedene Gruppen, jeweils angeführt von einem "Wolf", durch den Ort.

Sprache[Bearbeiten]

Offizielle Amtssprache ist deutsch. Wenn sich die Bodenmaiser unterhalten ist davon aber oft nichts mehr zu bemerken (des is dann Bomoiserisch). Für Touristen werden sogar Kurse angeboten! Oder wissen Sie was ein "Rämdäter" ist?

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Silberberg, der Hausberg von Bodenmais mit dem Besucherbergwerk. Unter Tage wird auch eine Stollentherapie angeboten. Mit einem Sessellift kann man bequem den Gipfel und das Bergwerk erreichen. Im Winter lädt eine kleine Skipiste und Rodelbahn zu sportlichen Aktivitäten ein. Im Sommer gehts dafür mit der Sommerrodelbahn wieder bergab.
  • Joska Kristall, Glas hat eine lange Tradition in Bodenmais und Bayerischen Wald.
  • Großer Arber, mit 1456 Metern der höchste Berg der Region. Modernes Skigebiet und Weltcupstandort (Slalom und Riesenslalom der Damen).
  • Die Rissloch-Wasserfälle - die längsten Wasserfälle im Bayerischen Wald
  • Nicht zu vergessen ... die Natur. Der Wald und die Berge rund um Bodenmais.

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wandern im Naturpark und Nationalpark Bayerischer Wald, Nordic Walking oder mit dem Mountainbike fahren. Etwas gemütlicher geht es mit einer Pferdekutschenfahrt.

Ein sehr schneesicheres Skilanglaufzentrum am Bretterschachten (1000 m über NN) ist in der Saison im Halbstundentakt mit dem Skibus erreichbar. Auch im Tal werden viele Loipen gespurt und mit den Nachbargemeinden vernetzt. Für Alpin-Skifahrer oder Snowboarder bietet der Große Arber alle Schwierigkeitsstufen, auch eine Tourenabfahrt direkt nach Bodenmais ist möglich. Der Silberberg mit seiner kleinen Piste ist für Anfänger und Familien mit kleinen Kindern sehr gut geeignet. Gerodelt wird sowohl am Arber als auch am Silberberg.

Winterwanderwege rund um Bodenmais werden geräumt bzw. gewalzt und laden zu Spaziergängen durch die Winterlandschaft. Weitere Skischulen mit Skiverleih und Skiservice: Sport Weinberger, Skischule Koller und Skischule Berghexn

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Joska Kristall, Glas hat eine lange Tradition in Bodenmais und Bayerischen Wald.
  • Herrgottschnitzer, Holzkunst
  • Modehaus Landgraf, Mode & Tracht
  • An Supermärkten ist Aldi und Rewe vertreten. Tip: Die Dorfbäckerei (Jahnstraße 13) hat einen kleinen aber feinen Edeka-Laden der auch sonntags von 6:30 bis 8:30 geöffnet hat.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die regionale Küche ist gut und deftig. Zum Schweiners (Schweinebraten) gibts ein Bier von der örtlichen Brauerei und danach ist ein Bärwurz fällig. Natürlich findet sich auch italienische, kroatische und chinesische Küche. Mit ca. 40 verschiedenen Gaststätten und Bars ist für den kleinen Ort eine große Auswahl vorhanden. Die Preise sind für deutsche Verhältnisse günstig. Verschiedene Lokale bieten auch Musik und Tanz.

  • Adam Bräu - Bahnhofstraße 53; Tel: 09924-278; bayerische Küche und eigene Brauerei
  • Restaurant Pizzeria Adria - Marktplatz 8; Tel: 09924-943311; italienisch und kroatische Küche
  • Cafe-Bistro Leonardo - Bahnhofstraße 66; Tel: 09924-943182
  • Rosserer Wirt - Silberbergstr. 21; Tel: 09924-1363; bayerische Küche, schöner Biergarten, manchmal spielt der Sohn des Hauses
  • Bistro Zucchero - Kötztingerstr. 22; Tel: 09924-905048‎; schön gestaltetes Bistro/Cafe; nette Chefin und Personal servieren tolle Kuchen und leckere mediterane Gerichte

Nachtleben[Bearbeiten]

  • Discothek Platzl, Geißgäßchen 1, 09924-457, [1].  edit
  • Dorf-Stadl, Bahnhofstr. 57, 09924-7403, [2]. Essen, oft Musik und Tanz  edit
  • Pils Inn, Rechenstrasse 1, +49 (0)9924 201 (, fax: +49 09924 201), [3]. Getränke ab 1,80 € Kleinigkeiten zum Essen, Spielraum Rock und Blues.  edit

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Bodenmais bietet eine Vielzahl an Unterkünften für jeden Geschmack und für jeden Geldbeutel. Vom gehobenen Hotel bis zum einfachen Zimmer bei Privatvermietern ist alles zu finden. Die ortsübliche Kurtaxe in Höhe von € 2,30 pro Übernachtung (Erwachsene, Kinder von 6-16 € 1,20, bis 5 Jahre frei) ist nicht im Zimmerpreis enthalten.

  • Ringhotel Dolce Vita,, Hoelzlweg 10, +49 (0)9924 94349 0 (, fax: +49 09924 94349 222), [4]. checkin: 15.00 Uhr; checkout: 12.00 Uhr. ab 49,00 EUR p.P., kinderfreies Hotel mit Pool, Sauna, Dampfbad, Infrarotkabine, Solarium, Massageanwendungen.  edit
  • Hotel Berghof, Lärchenweg 34, +49 (0)9924 905588 (, fax: +49 09924 905163), [5]. Zimmer ab 27,- € pro Person inkl. Frühstücksbuffet. Internetzugang über WLAN, Parkplätze am Haus, Tennisschule, Mountainbike-Verleih, Wanderwege am Haus, kostenlose Loipennutzung & kostenloses Parken im Ort.  edit
  • Hotel Neue Post, Kötztinger Straße 25, +49 (0)9924 9580 (, fax: +49 09924 958100), [6]. checkin: 15.00 Uhr; checkout: 11.00 Uhr. ab 40 EUR.  edit
  • Haus Vierjahreszeiten, Silberberg 8, +49 (0)9924 1052 (, fax: +49 09924 1337), [7]. Zimmer ab 24,- € pro Person inkl. Frühstücksbüfett. Internetzugang über WLAN, Massagen und Kosmetik im Haus, WellSportAktiv: kostenfreie Nutzung von Silberbergbad mit Sauna und Fitnesstudio Well für Hausgäste.  edit
  • Villa Montara Bed & Breakfast, Rechenstr. 38, +49 (0)9924 1015 (, fax: +49 09924 903741), [8]. Zimmer ab 24,- € pro Person inkl. Frühstücksbuffet. Internetzugang über WLAN, Massagen und Kosmetik mit gratis Transfers, kostenfreie Nutzung des Silberberghallenbades mit Saunalandschaft und Fitnesstudio sowie kostenlose Loipennutzung & kostenloses Parken im Ort.  edit
  • Ferienwohnungen Skringer in Bodenmais (Haus Sonntal, Haus Heidi und Ferienwohnung Cornelia), Weberfeld 3, +49 (0)9924 7134 (, fax: +49 09924 905835), [9]. checkin: 12:00; checkout: 10:00. Für alle Häuser gibt es Stellplätze vorm Haus und Brötchenservice. ab 30 EUR.  edit
  • Ferienwohnungen am Rechensölden, Rechensöldenweg 15, +49 (0)9924 905858 (), [10]. Stellplätze am Haus und Brötchenservice. Pauschalangebote für etliche Aktivitäten.  edit
  • Pension-Weigert, Silberberg 13, +49 (0)9924 905124 (, fax: +49 09924 905185), [11]. Zimmer ab 26,- € pro Person inkl. Frühstücksbuffet. Bodenmais-Select-Unterkunft. Kostenfreies WLAN, Möglichkeit für Halbpension, kostenfreie Nutzung des Silberberghallenbades mit Saunalandschaft und Fitnesstudio sowie kostenlose Loipennutzung & kostenloses Parken im Ort.  edit

Weiter geht's[Bearbeiten]

in den Naturpark Bayerischer Wald, nach Langdorf in andere Regionen in Bayern oder nach Tschechien.