Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bezirk Innsbruck Land

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Matrei am Brenner
Lage
Karte A Tirol IL.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Innsbruck
Staatsform: Bezirk
Währung: Euro (EUR)
Fläche: 1990,09 km²
Bevölkerung: 171.978 (31. Dez. 2015)
Sprachen: Deutsch
Zeitzone: UTC+1
Website: Tourismusseite



Der Bezirk Innsbruck-Land ist ein Bezirk des österreichischen Bundeslandes Tirol. Er umschließt die Stadt Innsbruck, grenzt im Westen an den Bezirk Imst, im Osten an den Bezirk Schwaz, im Norden an Bayern und im Süden an Südtirol.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Absam | Aldrans | Ampass | Axams | Baumkirchen | Birgitz | Ellbögen | Flaurling | Fritzens | Fulpmes | Gnadenwald | Götzens | Gries am Brenner | Gries im Sellrain | Grinzens | Gschnitz | Hall in Tirol | Hatting | Inzing | Kematen in Tirol | Kolsass | Kolsassberg | Lans | Leutasch | Matrei am Brenner | Mieders | Mils bei Hall | Mühlbachl | Mutters | Natters | Navis | Neustift im Stubaital | Oberhofen im Inntal | Obernberg am Brenner | Oberperfuss | Patsch | Pettnau | Pfaffenhofen | Pfons | Polling in Tirol | Ranggen | Reith bei Seefeld | Rinn | Rum | St. Sigmund im Sellrain | Scharnitz | Schmirn | Schönberg im Stubaital | Seefeld in Tirol | Sellrain | Sistrans | Steinach am Brenner | Telfes im Stubai | Telfs | Thaur | Trins | Tulfes | Unterperfuss | Vals | Völs | Volders | Wattenberg | Wattens | Wildermieming | Zirl

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]