Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bezirk Lichtenberg

Aus Wikitravel
Berlin : Lichtenberg
(Weitergeleitet von Berlin/Lichtenberg)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Berlin Bezirk Lichtenberg (labeled).svg

Lichtenberg ist ein Verwaltungsbezirk von Berlin und hat rund 260.000 Einwohner. Er entstand 2001 durch die Fusion der bis dahin eigenständigen Bezirke Lichtenberg und Hohenschönhausen. Der Bezirk besteht aus den zehn Ortsteilen Friedrichsfelde, Karlshorst, Lichtenberg, Falkenberg, Malchow, Wartenberg, Neu-Hohenschönhausen, Alt-Hohenschönhausen, Fennpfuhl und Rummelsburg.

Anreise[Bearbeiten]

Lichtenberg ist gut in das Nahverkehrssystem von Berlin integriert. Die S-Bahnlinien 3, 5, 7, 41, 42 und 75 verbinden es mit der City. Die U-Bahnlinie 5 hält fünf Mal in dem Bezirk (Frankfurter Allee, Magdalenenstraße, Lichtenberg, Friedrichsfelde, Tierpark). Lichtenberg hat auch den größten Anteil am Berliner Straßenbahnnetz, so dass der Bezirk von den MetroTram-Linien M4, M5, M6, M8, M13 und M17, sowie von den Straßenbahnlinien 16, 18, 21, 27 und 37 durchzogen wird.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kirchen[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Die größten Straßen, die durch Lichtenberg führen sind die Frankfurt Allee und ihre Verlängerung Richtung Osten Alt-Friedrichsfelde (B1, B5).

Parks[Bearbeiten]

Die Rummelsburger Bucht liegt am Rande vom Stadtteil Lichtenberg. Hier kann man schön spazieren gehen, baden und eine Bar mit Bootsverleih gibt es auch.

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Eine gute Shoppingmöglichkeit ist das Linden Center am Prerower Platz.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Günstig[Bearbeiten]

  • In Hohenschönhausen direkt an der Gedenkstätte ist das Eastpax Hostel. Überwiegend Schlafsäle, einige Doppelzimmer, ca. 80 Betten. Preise pro Übernachtung ab 13,- Euro.

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • andel's Hotel Berlin, Landsberger Allee 106; 10369 Berlin, +49 30 453 053 0 (), [1]. checkin: 15.00 Uhr; checkout: 12.00 Uhr. 4-Sterne-Superior-Designhotel mit 557 Zimmer und Suiten. Einzelzimmer ab 99,- €.  edit

Kommunikation[Bearbeiten]