Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bad Fallingbostel

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Bad Fallingbostel
St. Dionysius Kirche
Lage
Lage von Bad Fallingbostel
Bad Fallingbostel
Bad Fallingbostel
Kurzdaten
Bevölkerung: 10.682 (2013)
Fläche: 63,15 km²
Höhe über NN: 67 m
Koordinaten: 52° 52' 3" N, 9° 41' 48" O 
Vorwahlnummer: 05162
Postleitzahl: 29683
Website: offizielle Webseite von Bad Fallingbostel




Bad Fallingbostel ist ein staatlich anerkanntes Kneipp-Heilbad in der südlichen Lüneburger Heide zwischen Soltau und Walsrode in Niedersachsen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

  • Der Ort liegt an der Bundesautobahn A 7 zwischen dem Dreieck Walsrode und dem Maschener Kreuz
  • Bad Fallingbostel hat zwei Bahnhöfe (Bad Fallingbostel und Dorfmark) an der Heidebahn von Hannover nach Soltau

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Kurpark mit der Bootsstation und dem Barfußpfad an der Böhme
  • Hof der Heidmark mit Rummelsburger Heimatstube als Hallenhaus
  • Evangelische St.-Dionysius-Kirche
  • Lönsgrab von Hermann Löns im Tietlinger Wacholderhain

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Park Hotel Berlin, Düshorner Str. 7, 05162/900060, [1]. 19 € bis 39 €.  edit Traditionell, Klassisch
  • Die Tageszeiten, Kirchplatz 6, 05162/902513, [2]. 7 € bis 20 €.  edit Gehoben, Norddeutsch
  • Potpourri - die Eventgastronomie im Kurhaus, Sebastian-Kneipp-Platz 1, 05162/902988, [3]. 10 € bis 20 €.  edit Regional Deutsch

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]