Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Abchasien

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Esplanade in Gagra.jpg
Lage
Abkhazia in its region (less biased).svg
Flagge
Flag of the Republic of Abkhazia.svg
Kurzdaten
Hauptstadt: Sochumi
Staatsform: Republik; stabilisiertes De-facto-Regime
Währung: 1 Rubel (RUB) = 100 Kopeken
Fläche: 8600 km²
Bevölkerung: 240.705 (Stand 2014)
Sprachen: Abchasisch, Russisch
Religionen: Meistens christlich-orthodox
Stromsystem: 220V/50Hz (Europäischer Stecker)
Telefonvorwahl: +7 840/+7 940
Zeitzone: UTC +3
Website: Tourismusseite


Abkhazia regions map.png

Abchasien ist eine an das Schwarze Meer grenzende Region im Süden des Kaukasus. Abchasien betrachtet sich unter der Bezeichnung Republik Abchasien als selbständigen Staat, völkerrechtlich gilt es jedoch als Teil von Georgien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Abchasien verfügt seit 1993 über eigenständige, von Georgien unabhängige staatliche Strukturen. Georgien übt keinerlei Souveränität über das Gebiet aus. Abchasien, für sein mildes Klima sowie für seine Kurorte und Strände bekannt, war zu Zeiten der Sowjetunion eines der beliebtesten nationalen Touristenziele. Die offizielle und allgemein übliche Währung des Landes ist der russische Rubel. Daneben gibt es seit 2008 noch die eigens ausgegebene Währung Apsar, die jedoch im Alltag kaum im Umlauf ist.

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Alle Staatsbürger aus nicht-GUS Staaten benötigen ein Visum, das direkt beim Abchasischen Außenministerium online zu beantragen ist. Wird der Einreiseantrag positiv beschieden wird eine Bestätigung per E-Mail oder Fax versandt, die bei der Einreise vorzulegen ist. Nach der Einreise muss man sich baldmöglichst zum Außenministerium in Sochumi begeben, wo das endgültige Visum ausgestellt wird. Zuvor soll die Visagebühr in Höhe von 20 USD bei der "Sberbank" in Sochumi eingezahlt werden.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]


Qsicon Achtung.svg
WARNUNG! Das Auswärtige Amt rät von Reisen nach Abchasien wird dringend ab. Konsularischer Schutz kann deutschen Staatsangehörigen dort angesichts der aktuellen Lage derzeit nicht gewährt werden. Wegen der unberechenbaren Sicherheitslage, in der Nähe der Verwaltungsgrenze, wird unbedingt empfohlen, das Gebiet zu meiden oder die vorherige Zustimmung georgischer Behörden einzuholen. Stand: 20.11.2016




Weiter geht's[Bearbeiten]