Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Xinjiang

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Xinjiang (新疆) ist ein Autonomes Gebiet im Westen der Volksrepublik China.

Regionen

Orte

  • Urumuqi (乌鲁木齐), die Hauptstadt der Region
  • Turpan, eine Oasenstadt an der nördlichen Route der Seidenstraße
  • Kashgar (喀什), eine Oasen-Stadt und Knotenpunkt an der Seidenstraße

Weitere Ziele

Hintergrund

Klima

Sprache

In der autonomen Region Xinjiang stellen die Uiguren die Merheit der Bevölkerung. Obwohl man sich hier theoretisch in China befindet kommt man mit Hochschinesisch nicht weit. Die meisten Uiguren können, die anderen wollen kein Chinesich sprechen. Damit ist auch die Hauptsprache in Xinjiang Uigurisch. Ein paar Worte helfen auch sofort das erste Eis zu brechen.

Anreise

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

Tian Chi - Himmlischer See
Landschaft entlag des Karakum Highways
  • Jiaohe (交河古城)
  • Tian Chi (天池)
  • Karakorum Highway & Karakul See

Aktivitäten

Küche

Nachtleben

Das Nachtleben in Urumqi, Turpan und Kashgar findet auf den Nachtmärkten statt. Dort werden die regionalen kulinarischen Spezialitäten angeboten. Die Menschen essen gemeinsam und unterhalten sich.

Sicherheit

Weiter geht's

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten