Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Wie du eine Seite bearbeitest

Aus Wikitravel
Version vom 18. November 2011, 22:47 Uhr von Geisterfahrer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel soll Hilfe leisten.


Du kannst jeden Artikel auf Wikitravel bearbeiten, indem du auf den Reiter bearbeiten klickst. Dann erhältst du im Browser ein Texteingabefeld mit dem aktuellen Inhalt einer Seite, formatiert im Wiki Markup.

Du kannst die Seite ändern wie du willst, aber alles, was du hinzufügst, muss mit dem Copyleft vereinbar sein. Es hilft dem Rest von uns, wenn du unseren Regeln und Richtlinien und dem Stilhandbuch folgst, aber lasse dich davon nicht daran hindern, einfach loszulegen. Es ist wichtiger, dass du etwas hinzufügst als dass du es perfekt machst.

Um zu sehen wie deine Änderungen aussehen werden, drücke den Vorschau zeigen-Button, der die Seite nicht speichern wird. Sieh dir die Vorschau an bevor du die Seite speicherst, damit du sicherstellst, dass deine Änderungen auch so aussehen, wie du es beabsichtigst. Wenn du mit deinen Änderungen glücklich bist, drücke auf Artikel speichern um den Artikel abzuspeichern.

Du kannst deine Änderungen auch abbrechen indem du auf den Abbruch-Verweis klickst, und natürlich bringt dich Bearbeitungshilfe hierher.

Unterhalb des Bearbeitungstextfeldes für den Artikel befindet sich ein kürzeres Feld mit Namen Zusammenfassung. Dieses dient dazu, mit einer kurze Notiz zu erklären, was du an einem Artikel verändert hast. Ein solcher Eintrag könnte z.B. lauten "Details über das Ao Shai Hotel hinzugefügt" oder "Buchstabierung 'schrcklich' -> 'schrecklich'" oder "habe unnötige Richtungsangaben zur Spanischen Stiege entfernt". Diese Vorgehensweise ist für Leute hilfreich, die sich die Letzten Änderungen oder Versionen-Seiten ansehen um schnell herauszufinden, was geändert wurde.

Wenn du dich mit einem Benutzeraccount bei uns angemeldet hast, gibt es noch eine "Nur Kleinigkeiten wurden verändert"-Checkbox, mit der du deinen Änderungen als "geringfügig" markieren kannst. Die Idee dahinter ist, dass Leute, die die Versionen oder letzten Änderungen nachprüfen, die unwichtigen Änderungen herausfiltern können. Es liegt in deinem Ermessen, was deine Änderungen "geringfügig" macht -- normalerweise werden Tippfehlerkorrekturen, Grammatik oder Formatierungsänderungen als "geringfügig" eingestuft und Inhaltsänderungen nicht.

Ein Klick auf den beobachten-Reiter speichert diesen Artikel in deiner Beobachtungsliste. Jede Änderung am Artikel oder seiner Diskussionsseite, die du oder jemand anderes durchführt, wird in der Beobachtungsliste aufgeführt, damit du den Artikel im Auge behalten kannst.

Die Standardeinstellungen -- ob dieser Reiter standardmässig aktiviert ist oder nicht -- kannst du in deinen Benutzereinstelllungen einstellen.

Fast alle Länderseiten haben gleich am Anfang den Wiki Markup-Code für die Kurzinformation (blaue Tabelle oben rechts). Er mag zunächst etwas einschüchternd wirken. Am besten kümmerst du dich nicht allzu sehr darum und suchst die Stelle, wo "+++ HIER GEHT'S WEITER! +++" steht. Dort beginnt der eigentliche Inhalt des Artikels und du wirst sehen, dass die Welt ab hier wesentlich einfacher aussieht.

Siehe auch: Wiki Markup, Hilfe


Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikitravel findest du im Index für den Wikitravel-Namensraum.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen