Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Wie du Werbung für Wikitravel machen kannst

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel soll Hilfe leisten.


Je mehr Menschen Wikitravel lesen und dazu beitragen, desto besser wird es und desto näher kommen wir unserem Ziel, einen freien, vollständigen, aktuellen und verlässlichen weltweiten Reiseführer zu erstellen. Es gibt einige Wege, Werbung Wikitravel zu machen; die folgenden sind einige, mit denen du helfen kannst.

  • Mundpropaganda. Erzähle Freunden und Kollegen von Wikitravel, besonders denen, die reisefreudig sind. Gib ihnen bitte die korrekte Adresse -- http://www.wikitravel.org/ -- und sag ihnen, dass ihre Beiträge willkommen sind.
  • Linke zu Wikitravel. Wenn du ein Weblog, eine persönliche Reise-Website oder etwas Ähnlich hast, erwähnte Wikitravel und linke auf die Hauptseite.
  • Schreibe gute Inhalte. Je besser ein Reiseführer ist, desto mehr Menschen werden wiederkommen und darüber sprechen und ihn ihren Freunden weiterempfehlen. Jede Zeit, die du aufwendest, um Wikipedia besser zu macher, wird uns helfen, Nutzer zu erreichen - und dadurch noch besser zu werden.
  • Schreibe interessante Inhalte. Schau nach Themen und Reisezielen, über die die Leute etwas erfahren möchten - Listen über Hauptreiseziele in Zeitungen und Magazinen, Orte in den Nachrichten usw. Stelle sicher, dass wir Artikel über diese Orte und Themen haben.
  • Schlage die Adresse Blogs und anderen Webseiten vor. Wenn du regelmäßig eine Webseite liest, die sich mit Reisen, Reiseschriftstellerei oder Open Content beschäftigt, schicke ihnen eine E-Mail (oder lass ihnen auf andere Weise eine Nachricht zukommen) und schlage ihnen die Adresse von Wikitravel vor.
  • Schreibe Artikel über Wikitravel. Wenn du für ein Magazin, einen Newsletter oder eine Webseite schreibst, versuche, der Publikation einen Artikel über Wikitravel hinzuzufügen. Versuche, den Artikel interessant und zur Publikation passend zu schreiben. Du kannst Wikitravel vielleicht als Open-Content-"Experiment" darstellen oder aber aus der Sichtweise, dass Reisende Reisenden Unterstützung durch Informationen anbieten. Versuche in jedem Fall, weniger als begeisterter und voreingenommener Fan zu erscheinen, sondern mehr als jemand Interessantes, der etwas Wichtiges zu sagen hat.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen