Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Stammtisch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Mobile Version von Wikitravel?)
K (Mobile Version von Wikitravel?: AW Peter)
Zeile 69: Zeile 69:
  
 
::Haben die Dumps bei wikivoyage die gleichen Inhalte wie wikitravel? Ich suche nach speziellen Inhalten von wikitravel und ein Dump würde mir die Arbeit wesentlich erleichtern. Gruß - Peter 15:30, 15. Mai 2008
 
::Haben die Dumps bei wikivoyage die gleichen Inhalte wie wikitravel? Ich suche nach speziellen Inhalten von wikitravel und ein Dump würde mir die Arbeit wesentlich erleichtern. Gruß - Peter 15:30, 15. Mai 2008
 +
 +
Schau Dir den Inhalt am Besten selbst an. Inhalt ist der von WV. Fragen dann am besten vor Ort. --[[Benutzer:Der Reisende|Der Reisende]] 15:19, 16. Mai 2008 (CEST)
  
 
== Vorlage see ==
 
== Vorlage see ==

Version vom 16. Mai 2008, 15:19 Uhr

Ein Stammtisch hier, vielleicht?


Der Stammtisch ist der richtige Ort, um Fragen zu stellen, wenn Du verwirrt, verloren, müde, verärgert, oder nachdenklich bist. Und natürlich kannst Du anderen Benutzern mit Deinen Antworten helfen!

Um eine neues Thema zu beginnen klicke einfach auf den "+"-Reiter ganz oben (rechts neben dem Reiter "bearbeiten").

Abgeschlossene Diskussionen befinden sich im Archiv.


Inhaltsverzeichnis

Werbungen

Internet Brands hat Werbungen auf Wikitravel eingefügt. Ja, es gibt ein paar Probleme und Werbungen sind auf Benutzerseite, aber ich habe John McGanty und das IB-Team eine Email gesendet. John willst die Probleme durchdenken. Wenn Du Bemerkungen hast, bitte mir eine Email senden, und ich werde diene Bermerkungen zu IB weiterreichen. -- Sapphire(Diskussion) • 03:03, 2. Apr. 2008 (CEST)

Na dann herzlichen Glückwunsch. Besonders die Werbung für Sexy Frauen bei Letzte Änderungen finde ich für Reisende wichtig. Viele Grüsse von den Abtrünnigen -- früherer Wikitravel Benutzer Der Reisende 13:20, 2. Apr. 2008 (CEST)
Wäre nett gewesen, wenn wir vorab mal darüber informiert worden wären. Und Werbetitel wie "Wechseljahre & Sexualität", "Du bist extrem hässlich" und "Sexy Frauen" halte ich für höchst problematisch für WT. Ich gehöre nun wirklich nicht zu denen, die mit dem Verkauf an IB ein Problem hatten, aber die jetzige Art und Weise der Werbeanzeigen finde ich auch bedenklich. Gruß Albion 14:57, 2. Apr. 2008 (CEST)
Na ja, die Ankündigung ist ja inzwischen schon 2 Jahre alt, also keine richtige Überraschung. Das mit der Auswahl der AdSense Einblendungen wird sich mit der Zeit geben. Google braucht einen Moment, bis die Seiteninhalte richtig analysiert worden sind. Bis dahin schlagen die Werbeeinblendungen durch, die den größten Gewinn einbringen.
Was den Profis bei IB nicht so gut gelungen ist, ist die Integration. Der AdSense-Kasten verschiebt manche Elemente, wie z.B. das Editierfeld oder die Anmeldemaske, nach unten. Das lässt sich aber sicherlich mit etwas Aufwand noch beheben.
Weiterhin ein beschwingtes Arbeiten wünscht hansm 17:54, 2. Apr. 2008 (CEST)
Natürlich war klar, dass die Werbung kommen würde und auf shared wurde ja auch lange darüber diskutiert, aber die Umsetzung überrascht mich doch ein wenig, da die Positionen der normalen User scheinbar nur sehr begrenzt in die jetzige Lösung eingeflossen sind. Entsprechend wäre eine präzise Vorabinformation über die konkrete Umsetzung wünschenswert gewesen. Zur Integration: ganz toll sieht es in 800x600 aus. Wollen wir mal hoffen, dass das noch besser wird. --Albion 20:11, 2. Apr. 2008 (CEST)
Oh ja, das ist ja praktisch. Wenn ich das Browserfenster schmaler mache, werden die Ads unter den Seiteninhalt geschoben. Dann stören sie fast gar nicht. Nur schade, dass der Seiteninhalt jetzt offensichtlich eine feste Breite hat, also nicht mit der Breite des Fensters skaliert.
OK, so genau habe ich die Diskussion über die Einführung der Werbung nicht verfolgt. Ich weiß nur, dass im Gespräch war, dass angemeldete User die Werbung abschalten können. Das geht bisher noch nicht.
-- hansm 20:42, 2. Apr. 2008 (CEST)
Lieber Werbung zur finanzierung des Projektes als eine dubiose Spendensammelpolitik und oder den Verkauf von Livefeeds wie sie bei anderen Wikis teilweise üblich sind. Man wird sehen wie sich das ganze entwickelt. Schaun wir mal. --GF 23:14, 2. Apr. 2008 (CEST)
Hhm. Gegen eine klare Spendenfinanzierung gibt es prinzipiell gesehen eigentlich nichts einzuwenden. Weiß jetzt nicht ganz genau, was du mit "dubios" meinst. Werbung, naja, das wird auch bestimmt in den einzelnen Versionen unterschiedlich gesehen. Amerikaner sind möglicherweise von Natur aus etwas schmerzunempfindlicher gegenüber Werbung. Bei uns könnten da einige bestimmt empfindlicher reagieren. Außerdem gibt ja nun auch Wege, diese Einblenungen beim Surfen zu unterdrücken. Aber darum eht es an der Stelle nicht. Wäre vielleicht auch anders gelaufen, wenn es das Projekt vor Anfang an so gestartet wäre, und nicht immer wieder mit "kalten Duschen" für die Nutzer aufgewartet hätte. -- Fussi 07:37, 3. Apr. 2008 (CEST)
kommt darauf an wie der Spender das sieht. Bei so MiniWiki wie im Reisesektor mag ja noch heres Handeln die Regel sein. Je größer dann taucht die Frage der Einflußnahme auf den Inhalt auf. Und wer Beträge im hohen fünfstelligen Bereich zahlt der will auch eine Gegenleistung. (Siehe Wikipedia) --GF 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
Ach GF, bist du dir wirklich sicher, dass IB nicht auch mit sog. Livefeeds handelt? Wer will das denn überprüfen. Tatsache ist, dass es auch auf intensive Nachfrage keine kostenlosen Dumps von WT gibt. Ich habe es mal versucht, als ich hier noch aktiv war. Verstehe mich richtig, ich respektiere deine Entscheidung, bei WT zu arbeiten. Wo du einen werbefreien Reisewiki findest, der noch dazu kostenlose Dumps sowohl im XML- als auch im HTML-Format zum Download bereit stellt, muss ich dir ja nicht erklären. Der gemeinnützige Träger dieses Wikis nimmt Spenden gerne entgegen, allerdings nicht auf dubiose Art und Weise, sondern gegen steuerlich absetzbare Spendenquittung. -- hansm 18:12, 3. Apr. 2008 (CEST)
Ach Hansm, ich bin kein Lizenzexperte, ob CC by-sa das hergibt, bei GNU ist es strittig einen Livefeed zu schalten. Nein Danke, die ganze Vereinsmeierei ging mir bei den gemeinnützigen Verein gehörig auf den Keks, und das ich die eigene Arbeit auch noch selbst zu bezahlen soll, dazu wird es nie kommen. Für mich EOD --GF 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
Wie gesagt, ich respektiere deine Entscheidung. Noch kurz zur Lizenz, dann ist wieder Ruhe: CC by-sa erlaubt meiner Meinung nach Livefeeds, da sie im Gegensatz zur GFDL weder die Bereitstellung des Quellcodes (hier Wikimarkup) noch die komplette Versionsgeschichte verlangt. -- hansm 23:42, 4. Apr. 2008 (CEST)


Anscheinend, Benutzern kann die Werbungen abschalten. Erst, du musst an "Einstellungen" klicken, dann, an "Wikitravel" klicken, und endlich, klick den "Werbungen abschalten" Knopf. Danke IB! -- Sapphire(Diskussion) • 21:58, 28. Apr. 2008 (CEST)

geht doch! --GF 22:44, 28. Apr. 2008 (CEST)

Forum?

Wieso nutzt ihr nicht ein Forum zur Diskussion --> Ist doch viel übersichtlicher, oder ? -- (Dieser nicht signierte Beitrag stammt von 62.159.241.122)

sehe ich auch so! --Jms 19:21, 9. Mai 2008 (CEST)

Mobile Version von Wikitravel?

Hallo gibt es eine mobile offline Version von Wikitravel? So etwas wie bei der Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Unterwegs). Wenn nicht wie kommt man an die Wikitravel DB ran? (Wikipedia bietet z.B. Snapshots der DB an) Dann würde ich selber eine mobile offline Version basteln.

Gruss kalkin- 13:51, 23. Apr. 2008 (CEST)

Kurze Antwort: Gibt's bei Wikitravel alles nicht und wird's vermutlich auch nie geben.
Lange Antwort: Die WP stellt meines Wissens seit einiger Zeit keine DB-Dumps mehr bereit, sondern Dumps in einem Datenbank-unabhängigen XML-Format. Wenn es nicht unbedingt Wikitravel sein muss, hätte ich einen Tipp: http://www.wikivoyage.org/de/Wikivoyage:XML-Dumps. Die Dumps werden wöchentlich aktualisiert. Es gibt dort auch Dumps im HTML-Format, die wöchentlich aktualisiert werden. Siehe http://www.wikivoyage.org/de/Wikivoyage:Offline-Version
Es hört sich so an, als ob du dich in der Materie auskennen würdest. Deine Erfahrungen mit einer mobile offline Version würden mich sehr interessieren. Das ist aber vielleicht etwas zu umfangreich für den Stammtisch. Meine Diskussionsseite bei Wikitravel oder lieber gleich die bei Wikivoyage sind hierfür wohl besser geeignet.
-- hansm 15:23, 23. Apr. 2008 (CEST)

Warum nicht eine mobile onlineversion wie z.b. wapedia.mobi? --Jms 19:24, 9. Mai 2008 (CEST)

Aus einem ganz simplen Grund: Wir haben noch niemanden, der sich darum gekümmert hat und die Zeit der Entwickler ist begrenzt. Falls du dich mit der Sache auskennst und ein schönes Script hast bzw. schreiben kannst, lass was von dir hören. Dann können wir auch andere Formate anbieten. Einzige Limitierung: Der Code sollte eine freie Lizenz haben und unter Linux (Betriebssystem des Servers) laufen. -- hansm 20:38, 9. Mai 2008 (CEST)

Ich hätte da eine Information dazu: "To create your own dump of a local Mediawiki site, you can use the dumpBackup.php script found in the maintenance directory of your Mediawiki installation tree. Make sure that AdminSettings.php has been configured. By default, Mediawiki ships with an AdminSettings.sample file that needs to be edited to suit your configuration and renamed to AdminSettings.php" - http://wiki.eugeneneighbors.org/wiki/MediaWiki ganz unten. Gruß - Peter 14:20, 13. Mai 2008

Dumps sind zumindest bei uns kein Problem, siehe tech. Schwierig ist es ein mobiles Format zu erstellen. Es gab Versuch mit einer mobipocket version. Letzlich ist es sehr aufwändig und die Resourcen sind begrenzt. Ein script o.ä. wäre eine gute Sache. --Der Reisende 09:25, 14. Mai 2008 (CEST)
Haben die Dumps bei wikivoyage die gleichen Inhalte wie wikitravel? Ich suche nach speziellen Inhalten von wikitravel und ein Dump würde mir die Arbeit wesentlich erleichtern. Gruß - Peter 15:30, 15. Mai 2008

Schau Dir den Inhalt am Besten selbst an. Inhalt ist der von WV. Fragen dann am besten vor Ort. --Der Reisende 15:19, 16. Mai 2008 (CEST)

Vorlage see

Sehenswürdigkeitsvorlage setzt "phone" nicht richtig um. liefert außerdem z.T. Unsinnige Klammern Beleg: Seite Pirmasens Da ich die vorlagen nicht korrigieren kann, bitte ich einen der "Profis", das zu erledigen. Das klappt wohl so nicht ganz! Die Fett/Groß-Formatierung kommt nicht! (--KA PI 17:32, 30. Apr. 2008 (CEST))

Hallo, ich sehe nichts ungewöhnliches, welchen Browser benutzt Du? Gruß --GF 18:09, 30. Apr. 2008 (CEST)
  • Ganz normal IE7 - was siehst Du nicht? FETT/GROSS-Problem oder das seltsame 'Ding' statt Phone?

NB.: Gehe für vier Tage aus dem Netz, daher kein weiterer Kontakt möglich. Dennoch DANKE --KA PI 21:38, 30. Apr. 2008 (CEST)

Lediglich der Name wird fett formatiert, das soll auch so sein. Bitte nicht ein Anführungszeichen mit einem doppelten Apostroph verwechseln. Sieht ähnlich aus, hat aber 'ne unterschiedliche Funktion. Das Telefonsymbol wird im IE7 in der Tat nicht richtig angezeigt, über Firefox hingegen schon. Scheint ein Problem des IE zu sein. Was die Klammern angeht halte ich zumindest die erste, die die Beschreibung der Sehenswürdigkeiten enthält, auch für überflüssig. Die Klammer sollten wir evtl. aus der Vorlage entfernen. Gruß Albion 00:53, 1. Mai 2008 (CEST)

Urheberrecht an eigenen Bildern

Ich habe einige Bilder selbst fotografiert. Ich würde sie wikitravel gerne kostenlos zur Verfügung stellen, ich möchte aber meine Rechte nicht aufgeben. D.h. dritte dürfen diese Bilder nicht nutzen. Was muss ich beachten?

Wenn du hier ein Bild hochlädst, musst du es unter eine freie Lizenz stellen, vorzugsweise CC-by-sa 1.0. Du behältst dabei dein Urheberrecht, aber du räumst jedem das unwiderrufliche Recht zur Benutzung unter gewissen Bedingungen ein. Es ist also nicht möglich, die Benutzungsrechte nur auf Wikitravel zu limitieren. -- hansm 20:42, 9. Mai 2008 (CEST)

Ich hab hier ein paar seiten dazu durchgelesen, aber es war nicht so richtig klar beschrieben. Genaueres konnte ich nicht finden.

Tana Toraja/Sulawesi

Hallo Leute! Hat jemand aktuelle Infos zm Toraja-Land auf Sulawesi/Indonesien? Ich selbst war 1994 zum ersten und letzten Mal dort. Damals war alles ganz easy und relaxed. Wie siehts heute aus? Wenn möglich, bitte auch Hotel-Tips für Rantepao. Freue mich auf Antwort auf dieser Seite.

Hhm Auf dieser Seite? Das ist nicht ganz optimal. Es wäre sicherlich hilfreicher, die Frage auf den Diskussionsseiten zu den Artikeln über deine gewünschten Reiseziele zu stellen, oder auf der Nutzerseite eines Insiders. -- Fussi 22:42, 12. Mai 2008 (CEST)

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen