Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Stammtisch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Mobile Version von Wikitravel?)
Zeile 99: Zeile 99:
 
::::Ach Hansm, ich bin kein Lizenzexperte, ob CC by-sa das hergibt, bei GNU ist es strittig einen ''Livefeed'' zu schalten. Nein Danke, die ganze Vereinsmeierei ging mir bei den gemeinnützigen Verein gehörig auf den Keks, und das ich die eigene Arbeit auch noch selbst zu bezahlen soll, dazu wird es nie kommen. Für mich EOD --[[Benutzer:Geisterfahrer|GF]] 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
 
::::Ach Hansm, ich bin kein Lizenzexperte, ob CC by-sa das hergibt, bei GNU ist es strittig einen ''Livefeed'' zu schalten. Nein Danke, die ganze Vereinsmeierei ging mir bei den gemeinnützigen Verein gehörig auf den Keks, und das ich die eigene Arbeit auch noch selbst zu bezahlen soll, dazu wird es nie kommen. Für mich EOD --[[Benutzer:Geisterfahrer|GF]] 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
 
:::::Wie gesagt, ich respektiere deine Entscheidung. Noch kurz zur Lizenz, dann ist wieder Ruhe: CC by-sa erlaubt meiner Meinung nach Livefeeds, da sie im Gegensatz zur GFDL weder die Bereitstellung des Quellcodes (hier Wikimarkup) noch die komplette Versionsgeschichte verlangt. -- [[Benutzer:Hansm|hansm]] 23:42, 4. Apr. 2008 (CEST)
 
:::::Wie gesagt, ich respektiere deine Entscheidung. Noch kurz zur Lizenz, dann ist wieder Ruhe: CC by-sa erlaubt meiner Meinung nach Livefeeds, da sie im Gegensatz zur GFDL weder die Bereitstellung des Quellcodes (hier Wikimarkup) noch die komplette Versionsgeschichte verlangt. -- [[Benutzer:Hansm|hansm]] 23:42, 4. Apr. 2008 (CEST)
 +
 +
 +
Anscheinend, Benutzern kann die Werbungen abschalten.  Erst, du musst an "Einstellungen" klicken, dann, an "Wikitravel" klicken, und endlich, klick den "Werbungen abschalten" Knopf. Danke IB! -- [[User:Sapphire|Sapphire]] &bull; <small>([[User_talk:Sapphire|Diskussion]])</small> &bull; 21:58, 28. Apr. 2008 (CEST)
  
 
== Forum? ==
 
== Forum? ==

Version vom 28. April 2008, 21:58 Uhr

Ein Stammtisch hier, vielleicht?


Der Stammtisch ist der richtige Ort, um Fragen zu stellen, wenn Du verwirrt, verloren, müde, verärgert, oder nachdenklich bist. Und natürlich kannst Du anderen Benutzern mit Deinen Antworten helfen!

Um eine neues Thema zu beginnen klicke einfach auf den "+"-Reiter ganz oben (rechts neben dem Reiter "bearbeiten").

Abgeschlossene Diskussionen befinden sich im Archiv.


Inhaltsverzeichnis

Editieren einer Seite wird blockiert !

Hallo ich möchte eine Seite um einen Link erweitern, dieser wird ständig wieder gelöscht. Jetzt wurde meine Ip gesperrt.Ich verstosse gegen keine Richtlinien oder sende Spam es handelt sich nur um einen Link auf ein Unterkunftsverzeichnis das zu dieser Seite passt. Der Ersteller lässt nicht die kleinste Änderung zu, was ich sehr schade finde. Viele Leute fanden gut das sie das Unterkunftverzeichnis über Wikitravel gefunden haben.

Übrigends habe ich das Problem nur im englischen Wikitravel !

Gruß Matthias

Es wäre gut, wenn du angeben würdest, um welche Seite und welchen Link es sich handelt, damit wir es nachvollziehen können. Allgemein sind aber die Wikitravel:Weblinks zu beachten und sofern es sich bei dem Link um eine Liste von Hotels handelt, ist der Link für Wikitravel nicht geeignet, da wir hier nicht auf Portalseiten oder Linklisten verweisen wollen. Die Unterkünfte sollten stattdessen direkt in den Artikel eingearbeitet werden. Gruß Albion 17:07, 21. Feb. 2008 (CET)
So geht es mir übrigens auch. Ich wollte im WT/en auf einen Fehler in einem Artikel hinweisen. Bin auch blockiert. Ich bekomme übrigens die gleiche IP (172.16.253.210) angezeigt, wie du. Dabei besitze ich diese IP gar nicht. Wahrscheinlich hast auch du diese IP in Wirklichkeit nicht, wirst auch nur mit dieser falschen, gesperrten IP identifiziert. Ich weiß zwar, dass mich auf Wikitravel einige nicht mögen, aber das ist mir sehr suspekt. Keine Ahnung, was die dort bei WT treiben. Erklären kann auch ich mir das nicht. Vielleicht wirklich mal beim technischen Ansprechpartner bei IB anfragen. -- Fussi 17:53, 21. Feb. 2008 (CET)
Dito. Ich habe Andrew benachrichtigt, er ist Admin auf en: und wird sich sicher heute abend darum kümmern. --Flip666 schreibstdu? • 18:46, 21. Feb. 2008 (CET)
PS: außerdem habe ich cjensen (der den block angelich verursacht hat) ein Email geschrieben.
PPS: wurde wohl sooeben korrigiert.

Bin so ehrlich, auf der Seite kann man Bungalows buchen. In den Regeln steht man sollte vermeiden auf Hotelseiten zu verlinken (nicht verboten). Allerdings bin ich der Meinung was nützt ein schöner Eintrag (Einarbeitung) auf Wikitravel wenn man den Bungalow oder das Hotel nirgends buchen kann. Das interesse war auf jeden Fall gross und wäre ein guter Service für Besucher von Wikitravel gewesen. Bin aber auch gerne bereit die beliebtesten Hotels einzupflegen.

Gruß Matthias

OldPine hat das Problem korrigiert. -- Sapphire(Diskussion) • 00:47, 22. Feb. 2008 (CET)
P.S. Das Block hat viele Benutzern blockiert. Im Zukunft, Du kannst mir eine Email senden und ich werde das Problem korrigieren. -- Sapphire(Diskussion) • 00:51, 22. Feb. 2008 (CET)

Facebook

Wenn irgendjemand die Website Facebook benutzt, ich habe eine Gruppe für die deutschsprachige Wikitravel Ausgabe gemacht. -- Sapphire(Diskussion) • 07:20, 23. Feb. 2008 (CET)

Sehr gute Idee! --Flip666 schreibstdu? • 17:04, 23. Feb. 2008 (CET)

Ang Thong Marine National Park

Denke eigentlich nicht, dass der Artikel die Bezeichnung 'Stub' noch verdient-kann ich die Kategorie selbst aendern oder ist das Sache der Admin?

Wuerde gerne die Einleitung aendern(eigentlich Loeschen und neu schreiben, da die Angaben darin enweder spaeter gruendlicher behandelt, ungenau-2.5 bootsstunden von Samui LOL mit was fuer nem Boot und in welche Richtung?-oder schlichtweg ueberholt-der Trip fuer 700 Baht 'in welchem Jahrhundert war das denn?-sind), aber da ist kein 'bearbeiten' Feld.

Hoffe mal, dass ihr mit den Bildern einverstanden seid-sind zwar deutlich mehr als bei den meisten anderen Artikeln, aber eben auch genau das was ich bei anderen Artikeln schmerzlich vermisse. Gruesse --Alf Birnecker 11:32, 2. Mär. 2008 (CET)

Hallo Alf!
Ein stub ist das sicher nicht mehr, da hast Du recht. Du kannst das selbstverständlich gerne selber ändern. Admins haben bei solchen Entscheidungen nicht mehr oder weniger zu sagen als alle anderen.
Wenn Du die Einleitung bearbeiten willst dann gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Du klickst auf den "bearbeiten"-Reiter ganz oben über der Überschrift ("Ang Thong Marine National Park"). Dann kannst Du den gesamten Artikel bearbeiten, was aber etwas unübersichtlich und evtl. langsam ist. Wenn Du das vermeiden willst, dann editiere einen beliebigen Absatz (z.B. "Hintergrund"). In der Adressleiste deines Browsers erscheint dann "http://wikitravel.org/wiki/de/index.php?title=Ang_Thong_Marine_National_Park&action=edit&section=1". Ändere die "1" am Ende der Adresse in eine "0", also: "http://wikitravel.org/wiki/de/index.php?title=Ang_Thong_Marine_National_Park&action=edit&section=0", dann kannst Du die Einleitung alleine editieren!
Ich persönlich mag auch viele Bilder, dann kann man sich bei der Planung besser einen Eindruck machen. Es gibt aber auch das Argument, dass viele Bilder einen Ausdruck, den man mit vor Ort nehmen will, unnötig groß machen. Als Kompromiss könnte man die Bilder vielleicht etwas kleiner machen. Wer sie größer sehen will kan sie ja anklicken...
Viele Grüße, Phil
Hi Phil,
schoenen Dank, auch fuer die Verbesserung der Orthographie-nach bald 9 Jahren im Ausland hat die Meinige echt gelitten;-)Ich nehm das hoffentlich morgen in Angriff, bei mir isses ja schon etwas spaeter und somit Schicht.
Cheers, Alf

Stammtisch St,Louis

Seid 1999 besteht ein Stammtisch in St,Louis der auch vom Deutschen kulturverein anerkannt ist.Wir kommen am 1th & 3th Sonntag im Monath in "Das Gasthaus"zusammen. Das Gasthaus ist 1740 Chouteau Ave @ 18th in St,Louis. Fuer mehr Auskunft Anrufen (314-352-6547 )

Artikel für Flughäfen

Aus aktuellem Anlass: Welcher Flughafen hat einen eigenen Artikel verdient? Laut unserer Richtlinien für Artikel nur ein sehr großer. Ich denke bei einem Flughafen wie London-Heathrow dürfte es da keine großen Diskussionen geben, aber wie sieht es beispielsweise mit dem Ibn Batouta International Airport (ca. 400.000 Passagiere pro Jahr) oder erst Recht dem Flughafen Tetouan Sania Ramel (ca. 20.000 pro Jahr) aus?

Ich persönlich habe kein Problem damit, wenn hier auch nicht ganz so große Flughäfen auftauchen, sofern sie für Reisende von Bedeutung sein können und die Artikel auch wirklich konkrete Hinweise für Reisende bieten und nicht bloß ein Wikipedia-Ersatz sind. Auf jeden Fall sollten wir meiner Meinung nach die Richtlinien (bzw. den einen "Richtsatz") zu Flughafen-Artikeln etwas anpassen. Gruß Albion 03:05, 27. Mär. 2008 (CET)

Seh ich genau so. Sehr große immer relevant, ich würde für den deutschsprachigen Raum auch weniger große z.B. Hannover-Langenhagen und genauso die für Reisenden wichtigen dazu nehmen. Als Unterpunkt in den Artikel vielleicht neu Ein bzw. Ausreise- und Zollbestimmungen mit aufgenommen werden. Dieses wäre ein Mehrwert an Infos für den Reisenden. Gruß --GF 23:33, 27. Mär. 2008 (CET)

Werbungen

Internet Brands hat Werbungen auf Wikitravel eingefügt. Ja, es gibt ein paar Probleme und Werbungen sind auf Benutzerseite, aber ich habe John McGanty und das IB-Team eine Email gesendet. John willst die Probleme durchdenken. Wenn Du Bemerkungen hast, bitte mir eine Email senden, und ich werde diene Bermerkungen zu IB weiterreichen. -- Sapphire(Diskussion) • 03:03, 2. Apr. 2008 (CEST)

Na dann herzlichen Glückwunsch. Besonders die Werbung für Sexy Frauen bei Letzte Änderungen finde ich für Reisende wichtig. Viele Grüsse von den Abtrünnigen -- früherer Wikitravel Benutzer Der Reisende 13:20, 2. Apr. 2008 (CEST)
Wäre nett gewesen, wenn wir vorab mal darüber informiert worden wären. Und Werbetitel wie "Wechseljahre & Sexualität", "Du bist extrem hässlich" und "Sexy Frauen" halte ich für höchst problematisch für WT. Ich gehöre nun wirklich nicht zu denen, die mit dem Verkauf an IB ein Problem hatten, aber die jetzige Art und Weise der Werbeanzeigen finde ich auch bedenklich. Gruß Albion 14:57, 2. Apr. 2008 (CEST)
Na ja, die Ankündigung ist ja inzwischen schon 2 Jahre alt, also keine richtige Überraschung. Das mit der Auswahl der AdSense Einblendungen wird sich mit der Zeit geben. Google braucht einen Moment, bis die Seiteninhalte richtig analysiert worden sind. Bis dahin schlagen die Werbeeinblendungen durch, die den größten Gewinn einbringen.
Was den Profis bei IB nicht so gut gelungen ist, ist die Integration. Der AdSense-Kasten verschiebt manche Elemente, wie z.B. das Editierfeld oder die Anmeldemaske, nach unten. Das lässt sich aber sicherlich mit etwas Aufwand noch beheben.
Weiterhin ein beschwingtes Arbeiten wünscht hansm 17:54, 2. Apr. 2008 (CEST)
Natürlich war klar, dass die Werbung kommen würde und auf shared wurde ja auch lange darüber diskutiert, aber die Umsetzung überrascht mich doch ein wenig, da die Positionen der normalen User scheinbar nur sehr begrenzt in die jetzige Lösung eingeflossen sind. Entsprechend wäre eine präzise Vorabinformation über die konkrete Umsetzung wünschenswert gewesen. Zur Integration: ganz toll sieht es in 800x600 aus. Wollen wir mal hoffen, dass das noch besser wird. --Albion 20:11, 2. Apr. 2008 (CEST)
Oh ja, das ist ja praktisch. Wenn ich das Browserfenster schmaler mache, werden die Ads unter den Seiteninhalt geschoben. Dann stören sie fast gar nicht. Nur schade, dass der Seiteninhalt jetzt offensichtlich eine feste Breite hat, also nicht mit der Breite des Fensters skaliert.
OK, so genau habe ich die Diskussion über die Einführung der Werbung nicht verfolgt. Ich weiß nur, dass im Gespräch war, dass angemeldete User die Werbung abschalten können. Das geht bisher noch nicht.
-- hansm 20:42, 2. Apr. 2008 (CEST)
Lieber Werbung zur finanzierung des Projektes als eine dubiose Spendensammelpolitik und oder den Verkauf von Livefeeds wie sie bei anderen Wikis teilweise üblich sind. Man wird sehen wie sich das ganze entwickelt. Schaun wir mal. --GF 23:14, 2. Apr. 2008 (CEST)
Hhm. Gegen eine klare Spendenfinanzierung gibt es prinzipiell gesehen eigentlich nichts einzuwenden. Weiß jetzt nicht ganz genau, was du mit "dubios" meinst. Werbung, naja, das wird auch bestimmt in den einzelnen Versionen unterschiedlich gesehen. Amerikaner sind möglicherweise von Natur aus etwas schmerzunempfindlicher gegenüber Werbung. Bei uns könnten da einige bestimmt empfindlicher reagieren. Außerdem gibt ja nun auch Wege, diese Einblenungen beim Surfen zu unterdrücken. Aber darum eht es an der Stelle nicht. Wäre vielleicht auch anders gelaufen, wenn es das Projekt vor Anfang an so gestartet wäre, und nicht immer wieder mit "kalten Duschen" für die Nutzer aufgewartet hätte. -- Fussi 07:37, 3. Apr. 2008 (CEST)
kommt darauf an wie der Spender das sieht. Bei so MiniWiki wie im Reisesektor mag ja noch heres Handeln die Regel sein. Je größer dann taucht die Frage der Einflußnahme auf den Inhalt auf. Und wer Beträge im hohen fünfstelligen Bereich zahlt der will auch eine Gegenleistung. (Siehe Wikipedia) --GF 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
Ach GF, bist du dir wirklich sicher, dass IB nicht auch mit sog. Livefeeds handelt? Wer will das denn überprüfen. Tatsache ist, dass es auch auf intensive Nachfrage keine kostenlosen Dumps von WT gibt. Ich habe es mal versucht, als ich hier noch aktiv war. Verstehe mich richtig, ich respektiere deine Entscheidung, bei WT zu arbeiten. Wo du einen werbefreien Reisewiki findest, der noch dazu kostenlose Dumps sowohl im XML- als auch im HTML-Format zum Download bereit stellt, muss ich dir ja nicht erklären. Der gemeinnützige Träger dieses Wikis nimmt Spenden gerne entgegen, allerdings nicht auf dubiose Art und Weise, sondern gegen steuerlich absetzbare Spendenquittung. -- hansm 18:12, 3. Apr. 2008 (CEST)
Ach Hansm, ich bin kein Lizenzexperte, ob CC by-sa das hergibt, bei GNU ist es strittig einen Livefeed zu schalten. Nein Danke, die ganze Vereinsmeierei ging mir bei den gemeinnützigen Verein gehörig auf den Keks, und das ich die eigene Arbeit auch noch selbst zu bezahlen soll, dazu wird es nie kommen. Für mich EOD --GF 23:23, 4. Apr. 2008 (CEST)
Wie gesagt, ich respektiere deine Entscheidung. Noch kurz zur Lizenz, dann ist wieder Ruhe: CC by-sa erlaubt meiner Meinung nach Livefeeds, da sie im Gegensatz zur GFDL weder die Bereitstellung des Quellcodes (hier Wikimarkup) noch die komplette Versionsgeschichte verlangt. -- hansm 23:42, 4. Apr. 2008 (CEST)


Anscheinend, Benutzern kann die Werbungen abschalten. Erst, du musst an "Einstellungen" klicken, dann, an "Wikitravel" klicken, und endlich, klick den "Werbungen abschalten" Knopf. Danke IB! -- Sapphire(Diskussion) • 21:58, 28. Apr. 2008 (CEST)

Forum?

Wieso nutzt ihr nicht ein Forum zur Diskussion --> Ist doch viel übersichtlicher, oder ? -- (Dieser nicht signierte Beitrag stammt von 62.159.241.122)


Mobile Version von Wikitravel?

Hallo gibt es eine mobile offline Version von Wikitravel? So etwas wie bei der Wikipedia (http://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Unterwegs). Wenn nicht wie kommt man an die Wikitravel DB ran? (Wikipedia bietet z.B. Snapshots der DB an) Dann würde ich selber eine mobile offline Version basteln.

Gruss kalkin- 13:51, 23. Apr. 2008 (CEST)

Kurze Antwort: Gibt's bei Wikitravel alles nicht und wird's vermutlich auch nie geben.
Lange Antwort: Die WP stellt meines Wissens seit einiger Zeit keine DB-Dumps mehr bereit, sondern Dumps in einem Datenbank-unabhängigen XML-Format. Wenn es nicht unbedingt Wikitravel sein muss, hätte ich einen Tipp: http://www.wikivoyage.org/de/Wikivoyage:XML-Dumps. Die Dumps werden wöchentlich aktualisiert. Es gibt dort auch Dumps im HTML-Format, allerdings wird daran noch gearbeitet, so dass noch kein regelmäßiges Update gewährleistet ist. Siehe http://www.wikivoyage.org/de/Wikivoyage:Offline-Version
Es hört sich so an, als ob du dich in der Materie auskennen würdest. Deine Erfahrungen mit einer mobile offline Version würden mich sehr interessieren. Das ist aber vielleicht etwas zu umfangreich für den Stammtisch. Meine Diskussionsseite bei Wikitravel oder lieber gleich die bei Wikivoyage sind hierfür wohl besser geeignet.
-- hansm 15:23, 23. Apr. 2008 (CEST)

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen