Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Unterlamm

Aus Wikitravel
Steiermark : Unterlamm
Wechseln zu: Navigation, Suche


Unterlamm
noframe
Lage
Lage von Unterlamm
Unterlamm
Unterlamm
Kurzdaten
Bevölkerung: 1.260
Fläche: 16,73 km²
Höhe über NN: 285 m
Koordinaten: 46° 58' 59" N, 16° 3' 0" O 
Vorwahlnummer: 03155
Postleitzahl: 8352
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)




Unterlamm ist eine Gemeinde im Süd-Osten der Steiermark im Bezirk Südoststeiermark

Regionen[Bearbeiten]

Die Region in und um Unterlamm wird oft als Vulkanland bezeichnet, da es in dieser Region sehr viele Hügeln von der Vulkanlandschaft gibt. Ganz in der von Unterlamm befindet sich die Therme Loipersdorf in der sich die schnellsten Rutschen der Steiermark/Österreich befinden. Unterlamm ist ebenfalls ein beliebter Urlaubsort für Wanderer und Radfahrer. Denn in Unterlamm und Umgebung ist man darauf aus sich wohlzufühlen, egal ob Sportler, Pensionist, Jugend oder Kind oder ein einfacher Alltagsbürger. Das Dorf Unterlamm liegt 67km von Graz und 170km von der Landeshauptstadt Wien entfernt.


Städte/Orte in der Nähe[Bearbeiten]

  • Loipersdorf
  • Fürstenfeld
  • Fehring
  • Feldbach
  • Jennersdorf

Sprache[Bearbeiten]

In der Region in und um Unterlamm spricht man überwiegen Deutsch (bzw. den steierischen Dialekt)

Anreise[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

von Graz aus kommend[Bearbeiten]

Von Graz aus kommende Gäste fahren am besten über A2 Richtung Wien bis zur Ausfahrt Fürstenfeld/Ilz. Nach der Ausfahrt fährt man nach rechts Richtung Fürstenfeld. Danach immer nur geradeaus bis man an einer Ampel halten muss und nach rechts Richtung Söchau abbiegt. Nachdem immer weiter gerade aus gefahren ist, muss man nach links Richtung Übersbach abbiegen. Im Dorf Übersbach einfach nach Rechts fahren und der Beschilderung nach Unterlamm folgen.


von Wien aus kommend[Bearbeiten]

Von Wien aus kommende Gäste fahren am besten über A2 Richtung Graz bis zur Ausfahrt Fürstenfeld/Ilz. Nach der Ausfahrt fährt man nach links Richtung Fürstenfeld. Danach immer nur geradeaus bis man an einer Ampel halten muss und nach rechts Richtung Söchau abbiegt. Nachdem immer weiter gerade aus gefahren ist, muss man nach links Richtung Übersbach abbiegen. Im Dorf Übersbach einfach nach Rechts fahren und der Beschilderung nach Unterlamm folgen.

von Maribor (SLO) aus kommend[Bearbeiten]

Von Maribor aus fährt man am besten auf der Autobahn A5/E653 Richtung Budimpešta/Budapest/H/Lendava/Murska Sobota/Pernica bis zur Ausfahrt Grabonoš. Nach der Ausfahrt, der Schilderung Richtung Gornja Radgona folgen. Nachdem sie die Stadt Bad Radkersburg (A) erreicht haben und sie durchquert haben, kommmen sie zu einem kleinem Kreisverkehr, bei dem Sie die Ausfahrt Fehring/St.Anna nehmen. Danach folgen sie der Hauptstraße ca.34km. Nachdem sie Fehring und Brunn durchquert haben. Biegen sie bei der Abzweigung Richtung Unterlamm ab und fahren über den Lammer Berg 4,4km entlang bis zum Oberlammer Kreisverkehr. Bei der Ausfahrt Unterlamm weiterfahren bis zum Ortschild Unterlamm.

von Szentgotthardt (H) aus kommend[Bearbeiten]

Von Szentgotthardt aus fahren sie einfach der Beschilderung Richtung Jennersdorf. (Achtung! Fahren sie nicht der Beschilderung (A) nach, da es sein kann, dass sie dann Richtung Heiligenkreuz fahren.) Immer einfach gerade aus, durch die Stadt Jennersdorf bis sie zur Abzweigung Unterlamm, dort biegen sie rechts ab. Nachdem sie ca.3,5km der Straße entlang gefahren sind biegen sie links, bei Hartegg ab. Dann fahren sie einfach 5km entlang bis Unterlamm.

Bus[Bearbeiten]

Die einzige öffentliche Verbindung die zwischen Unterlamm und einer anderen Stadt besteht, ist zwischen Unterlamm und Fehring. Von Montag bis Freitag fährt dieser Bus (steirische Landesbahnen) um; 07:15, 13:30, 14:30 und 15:00 Uhr.

Bahn(Öbb)[Bearbeiten]

Ab Fehring gibt es Bahnverbindungen bis Graz oder bis Wien. Mit dem Bahnunternehmen Öbb, kann man die Zeiten auf der Webseite ausrechnen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Die Lourdesgrotte[Bearbeiten]

Nach einer Idee von Pfarrer Franz Brei wurde im Hang hinter der Pfarrkirche Unterlamm einer in dieser Größe steiermarkweit einzigartige Nachbildung der bekannten Mariengrotte in Lourdes errichtet. Die aus vielen tonnenschweren Steinen zusammengefügte Grotte mit der wunderbaren Marienstatue erinnert an die Marienerscheinung im französischen Wallfahrtsort Lourdes im Jahr 1858.

Die Errichtung dieses geistigen Zentrums konnte durch die gute Zusammenarbeit von Kirche udn Gemeinde in nur sechs Monaten verwirklicht werden. Die feierliche Weihe dieser stätte erfolgte am 330.ö April 2006.

Jeden 11. des Monats um 20 Uhr (Winterzeit 19 Uhr) kan man die besondere Atmosphäre dieser Gebetsstätte in einer heiligen Messe bei der Mariengrotte mit Lichterprozession erleben.

Weg der heiligen Bernadette[Bearbeiten]

Der Weg der heiligen Bernadette besteht aus 18. Stationen, in denen die heilige Gottesmutter Maria in der Grotte vor Bernadette erscheint.

Der Keltische Baumkalender und Naturteichanlage[Bearbeiten]

Der Keltische Baumkalender ist auf den Grundlagen des keltischen Glaubens aufgebaut. In Unterlamm sind deshalb rund um die Naturteichanlage Bäume angepflanzt worden, von denen jeder für ein gewisses Datum hat, die Menschen können dann ihre Eigenschaften mittels ihrer Geburtstage ablesen.

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

  • Therme Loipersdorf
  • Freibad Jennersdorf
  • Freibad Fürstenfeld (im Sommer)/Eislaufplatz Fürstenfeld (im Winter)
  • Seebad Riegersburg
  • Stubenberg/See
  • Riegersburg



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten