Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sprachführer Niederländisch: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Grundlagen)
(Konsonanten)
Zeile 21: Zeile 21:
 
; d : wie  
 
; d : wie  
 
; f : wie  
 
; f : wie  
; g : wie  
+
; g : wie 'ch' in "ach"
 
; h : wie  
 
; h : wie  
 
; j : wie  
 
; j : wie  
Zeile 33: Zeile 33:
 
; s : wie  
 
; s : wie  
 
; t : wie  
 
; t : wie  
; v : wie  
+
; v : wie zwischen 'f' und 'w'
 
; w : wie  
 
; w : wie  
 
; x : wie  
 
; x : wie  
 
; y : wie  
 
; y : wie  
; z : wie  
+
; z : wie
  
 
===Zeichenkombinationen===
 
===Zeichenkombinationen===

Version vom 27. April 2009, 20:24 Uhr

Dieser Artikel ist ein Sprachführer.


Inhaltsverzeichnis

Allgemeine Informationen

Aussprache

Nach Möglichkeit sollten hier --soweit möglich-- alle Zeichen und eigenständige Zeichenkombinationen des jeweiligen Alphabets mit ihrem Lautwert zu finden sein. Als Beispiel wird hier die Aussprache des Englischen benutzt. Es sollte versucht werden, den Klang der Buchstaben an gängigen deutschen Worten zu veranschaulichen.

Vokale

Aussprache unterschiedlich: vor den meisten Konsonanten oft wie 'e' in "fett"; vor 'l' oft wie 'o' in "Dose": vor 'r' und am Wortende oft wie 'a' in "Bar"
Aussprache unterschiedlich: vor den meisten Konsonanten oft wie 'e' in "fett", oft auch zwischen dem deutschen 'e' und 'i'.
Aussprache unterschiedlich: wie 'i' in "singen"; 'ei' in "fein"
wie
wie

Konsonanten

wie 'b' in "Bett"
Aussprache unterschiedlich: vor 'e', 'i', 'y' oft wie wie 'ß' in "gießen", sonst oft wie 'k' in "Akte"
wie
wie
wie 'ch' in "ach"
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie
wie zwischen 'f' und 'w'
wie
wie
wie
wie

Zeichenkombinationen

ay 
wie
ai 
wie
au 
wie
ee 
wie
ei 
wie
ey 
wie
ie 
wie
oi 
wie
oo 
wie
ou 
wie
ow 
wie
oy 
wie
ch 
wie
sh 
wie
th 
wie
gh 
wie
ph 
wie

Redewendungen

Eine Übersicht der wichtigsten Redewendungen. Die Reihenfolge orientiert sich an der wahrscheinlichen Häufigkeit ihres Einsatzes.

Im folgenden wird exemplarisch das Format an einem Sprachführer Englisch demonstriert. Zuerst kommt die Redewendung auf deutsch, dann die Übersetzung in die Zielsprache und in Klammern eine Aussprachehilfe.

Grundlagen

Guten Tag. 
Goeden Dag/Goeien Dag*. ( Chude Daach/Chuje Daach *Umgangssprache)
Hallo. (informell
Hallo / Hai! / Hoi!
Wie geht es Ihnen? 
Hoe gaat het met u? (hu chaat het met ü?)
Gut, danke. 
Goed, dank u. (chuud, dank ü)
Wie heißen Sie? 
Hoe heet u? (hu heet ü?)
Ich heiße ______ . 
Mijn naam is ______ . (mejn nahm is _____ .)
Schön Sie kennenzulernen. 
Prettig kennis te maken. ( prettich kennis te maken )
Bitte. 
Alstublieft. (astüblieft)
Danke. 
Dank u. (dank ü)
Bitte sehr. 
Graag gedaan. (chraach chedaan)
Ja. 
Ja (ja.)
Nein. 
Nee. (nee)
Entschuldigung. 
Sorry. (Sorry)
Auf Wiedersehen 
Tot ziens. (tot siens)
Tschüß (informell
Aju! / Dag! / Doei! / Hoi! (Ajü / Daach / Duui / Hooi )
Ich spreche kein (kaum) ____ . 
Ik spreek geen (bijna geen) Nederlands. (ick spreek cheen nederlands) / Ik spreek bejna cheen Nederlands. (ick spreek bejna geen nederlands)
Sprechen Sie Deutsch? 
Spreekt u Duits? ( Spreekt ü deuts?)
Spricht hier jemand Deutsch? 
Spreekt hier iemand Duits? ( Spreekt hier iemand daöits? )
Hilfe! 
Help! (HEELP!)
Vorsicht! 
Let op! (Let op! )
Guten Morgen. 
Goedemorgen. (chude morche.)
Guten Abend. 
Goedenavond. (chude avond)
Gute Nacht. 
Goede nacht. (chude nacht)
Schlafen Sie gut. 
Welterusten. (welteröste)
Das verstehe ich nicht. 
Ik begrijp het niet. (ick bechreip het niet)
Wo ist die Toilette? 
Waar is het toilet? (Waar is het twah-LET?)

Probleme

Lassen Sie mich in Ruhe. 
Laat me met rust. (LAHT muh met RUST)
Fassen mich nicht an. 
Blijf van me af! (bleif van me af.)
Ich rufe die Polizei an 
Ik roep de politie. (ick ruup de polizie)
Polizei! 
Politie! (polizie)
Haltet den Dieb! 
Houdt die dief tegen! (hau die diev techen)
Ich brauche Hilfe. 
Ik heb uw hulp nodig. (ick heb ü hülp nodich)
Dies ist ein Notfall. 
Dit is een noodgeval. (dit is een noodchefal)
Ich habe mich verirrt. 
Ik ben verdwaald. (ick ben verdwaalt)
Ich habe meine Tasche verloren. 
Ik heb mijn tas verloren. (ick heb meijn tas verloren)
Ich habe meinen Geldbeutel vorloren. 
Ik heb mijn portemonnaie verloren. (ick heb mejn portemonnaie verloren)
Ich bin krank. 
Ik ben ziek. (ick ben siek)
Ich bin verletzt. 
Ik ben gewond. (ick ben chewond)
Ich brauche einen Arzt. 
Ik heb een dokter nodig. (ick hep een dokter nodich)
Kann ich Ihr Telefon benutzen? 
Mag ik uw telefoon gebruiken? (mach ick ü telefoon chebreuken?)

Nummern

een (een)
twee (twee)
drie (drie)
vier (vier)
vijf (veif)
zes (ses)
zeven (seven)NICHT WIE IM ENGLISCHEN AUSSPRECHEN!
acht (acht)
negen (nechen)
10 
tien (tien)
11 
elf (elf)
12 
twaalf (twaalf)
13 
dertien (dertien)
14 
veertien (feertien)
15 
vijftien (veiftien)
16 
zestien (sestien)
17 
zeventien (seventien)
18 
achttien (achttien)
19 
negentien (nechentien)
20 
twintig (twintich)
21 
eenentwintig (eenentwintich)
22 
tweeëntwintig (tweeentwintich)
23 
drieentwintig (drieentwintich)
30 
dertig (dertich)
40 
veertig (veertich)
50 
vijftig (veiftich)
60 
zestig (sestich)
70 
zeventig (seventich)
80 
tachtig (tachtich)
90 
negentig (nechentich)
100 
honderd (hondert)
200 
tweehonderd (tweehondert)
300 
driehonderd (driehondert)
1000 
duizend (deusend)
2000 
tweeduizend (tweedeusend)
1,000,000 
een miljoen (een miljun)

Zeit

Gegebenenfalls sollte hier auf kalendarische Besonderheiten eines Landes (z.B. Israel oder Iran) eingegangen werden.

jetzt 
nu (NUU)
später 
later (LAH-tuhr)
vorher 
voor (VOHR)
heute 
vandaag (vahn-DAHG)
gestern 
gisteren (GHIS-tuh-ruhn)
morgen 
morgen (MORE-ghun)
(der) Morgen 
ochtend (OHG-tuhnt)
Mittag 
middag (MID-dahg)
Abend 
avond (AH-vuhnt)
Nacht 
nacht (NAHGT)
Nachtmittag 
middernacht (MID-duhr-nahgt)
diese Woche 
deze week (DAY-zuh WAKE)
letzte Woche 
vorige week (VOH-ruh-ghuh WAKE)
nächste Woche 
volgende week (VOL-ghun-duh WAKE)

Uhrzeit

ein Uhr 
een uur 's nachts (AIN uuhr snahgts)
zwei Uhr 
twee uur 's nachts (TWAY uuhr snahgts)
Mittag 
tussen de middag (TUHS-suhn duh MID-dahg)
dreizehn Uhr 
een uur 's middags (AIN uuhr SMID-dahgs)
vierzehn Uhr 
twee uur 's middags (TWAY uuhr SMID-dahgs)
Nachtmittag 
( )

Dauer

_____ Sekunde(n) 
_____ Minute(n) 
_____ minuut (min-UUHT) / minuten (min-UUHT-uhn)
_____ Stunde(n) 
_____ uur (UUHR) / uren (UUHr-uhn)
_____ Woche(n) 
_____ week (WAKE) / weken (WAKE-uhn)
_____ Monate(n) 
_____ maand (MAHNT) / maanden (MAHN-duhn)
_____ Jahr(e) 
_____ jaar (YAHR) / jaren (YAH-ruhn)

Tage

Sonntag 
zondag (ZON-dahg)
Montag 
maandag (MAHN-dahg)
Dienstag 
dinsdag (DINSS-dahg)
Mittwoch 
woensdag (WOONS-dahg)
Donnerstag 
donderdag (DON-duhr-dahg)
Freitag 
vrijdag (VRAY-dahg)
Samstag 
zaterdag (ZAH-tuhr-dahg)

Monate

Januar 
januari (jahn-uu-AH-ree)
Februar 
februari (fay-bruu-AH-ree)
März 
maart (MAHRT)
April 
april (ah-PRIL)
Mai 
mei (MAY)
Juni 
juni (YUU-nee)
Juli 
juli (YUU-lee)
August 
augustus (ow-GHUS-tus)
September 
september (sep-TEM-buhr)
Oktober 
oktober (ock-TOW-buhr)
November 
november (no-VEM-buhr)
Dezember 
december (day-SEM-buhr)

Farben

schwarz 
zwart (ZWAHRT)
weiss 
wit (WHIT)
grau 
grijs (GREYS)
rot 
rood (ROWT)
blau 
blauw (BLAW)
gelb 
geel (GHAYL)
grün 
groen (GHROON)
orange 
oranje (oh-RAHN-yuh)
purpur 
paars (PAHRS), purper (PUHR-puhr)
braun 
bruin (BRUYN)
magenta 
( )

Unterkunft

Haben Sie ein Zimmer frei? 
( )
Was kostet ein Zimmer für eine Person/zwei Personen? 
( )
Hat es im Zimmer... 
( )
...eine Tagesdecke  
( )
...eine Bettdecke 
( )
...ein Telefon 
( )
...einen Fernseher  
( )
Haben Sie etwas ruhigeres? 
( )
...grösseres? 
( )
...saubereres? 
( )
...billigeres? 
( )
Ok, ich nehme es. 
( )
Ich will _____ Nacht/Nächte bleiben. 
( )
Können Sie mir ein anderes Hotel empfehlen? 
( )
Haben Sie ein Safe? 
( )
...Schliessfächer? 
( )
Ist das Frühstück/Nachtessen inklusive? 
( )
Um welche Zeit ist das Frühstück/Nachtessen? 
( )
Bitte reinigen Sie mein Zimmer. 
( )
Können Sie mich wecken um _____? 
( )
Ich möchte mich abmelden. 
( )

Essen

Einen Tisch für eine Person/zwei Personen bitte. 
Een tafel voor een/twee alstublieft. ( )
Könnte ich die Speisekarte haben? 
Mag ik het menu, alstublieft? ( )
Kann ich die Küche sehen? 
Mag ik de keuken zien, alstublieft? ( )
Gibt es eine Hausspezialität? 
Is er een specialiteit van het huis? ( )
Gibt es eine lokale Spezialität? 
Serveert u streekgerechten? ( )
Ich bin Vegetarier. 
Ik ben vegetariër. (ick ben VAY-ghu-tah-ree-uhr)
Ich esse kein Schweinefleisch. 
Ik eet geen varkensvlees. ( )
Ich esse kein Rindfleisch. 
( )
ich esse nur koscheres Essen 
Ik eet alleen koosjer voedsel. ( )
Können Sie es fettarm kochen? (weniger Öl/Butter/Speck
Een caloriearm gerecht, alstublieft? ( )
Tagesmenü 
( )
von der Karte 
à la carte ( )
Frühstück 
ontbijt ( )
Mittagessen 
( )
Teezeit 
thee ( )
Abendessen 
avondmaal ( )
Ich möchte _____ 
Ik wil _____. ( )
Huhn 
kip ( )
Rindfleisch 
rundvlees ( )
Schinken 
( )
Fisch 
vis ( )
Wurst 
worst ( )
Käse 
kaas ( )
Eier 
eieren ( )
Salat 
salade ( )
Reis 
rijst ( )
(frische) Gemüse 
(verse) groenten ( )
(frische) Früchte 
(vers) fruit ( )
Brot 
brood ( )
Toast 
( )
Nudeln 
noedels ( )
Bohnen 
bonen ( )
Könnte ich ein Glas von _____ haben? 
Mag ik een glas _____? ( )
Könnte ich ein Schale von _____ haben? 
Mag ik een kop _____? ( )
Könnte ich ein Flache von _____ haben? 
Mag ik een fles _____? ( )
Kafee 
koffie (coffee)
Tee 
thee (tay)
Saft 
sap (sahpp)
Mineralwasser 
spuitwater ( )
Wasser 
water ( )
Rotwein/Weisswein 
rode/witte wijn ( )
Bier 
bier ( )
Könnte ich einige _____ haben? 
Mag ik _____? ( )
Salz 
het zout ( )
Peffer 
de zwarte peper ( )
Butter 
de boter (duh bowtuhr)
Entschuldigung Kellner? 
Ober? ( )
Ich bin fertig. 
Ik ben klaar. (ick benn klahr)
Es war lecker. 
Het was heerlijk. ( )
Bitte räumen Sie den Tisch ab. 
Kunt u de borden afruimen. ( )
Die Rechnung bitte. 
De rekening, alstublieft. ( )

Einkaufen

Wie viel kostet das? 
Hoeveel kost dit? ( )
Das ist zu teuer. 
Dat is te duur. ( )
teuer 
duur ( )
billig 
goedkoop ( )
Ok, Ich will es nehmen. 
OK, Ik neem het. ( )
Kann ich eine Tasche haben? 
Heeft u een tasje voor mij? ( )
Ich benötige... 
Ik heb nodig... ( )
...Zahnpaste 
...tandpasta. ( )
...eine Zahnbürste 
...een tandenborstel. ( )
...Seife 
...zeep. ( )
...Shampoo 
( )
...Scmerzmittel 
pijnstiller ( )
...Hustenarznei 
( )
...Tampon 
...tampons. ( )
...eine Postkarte 
...een postkaart. ( )
Briefmarken 
...postzegels. ( )
Schreibpapier 
...schrijfpaper. ( )
...einen Kugelschreiber 
...een pen. ( )
...einen Bleistift 
( )
eine deutschsprachiges Buch 
( )
eine deutschsprachiges Heft 
( )
eine deutschsprachige Zeitung 
( )
ein foo-deutsch Wörtbuch 
( )
ein deutsch-foo Wörtbuch 
( )

Behörde

Ich habe nichts (falsch) gemacht. 
Ik heb niks verkeerd gedaan. ( )
Es war ein Missverständnis. 
Het was een misverstand. ( )
Wohin bringen Sie mich? 
Waar brengt u me heen? ( )
Bin ich festgenommen? 
Ben ik gearresteerd? ( )
Ich möchte mit der deutschen/österreichischen/schweizerischen Botschaft sprechen. 
( )
Ich möchte mit einem Anwalt sprechen. 
Ik wil een advocaat spreken. ( )
Kann ich nicht einfach ein Buße bezahlen? 
Kan ik direct een boete betalen? ( )


Dieser Artikel basiert auf einer Arbeit von: portia van dorp, Nick Roux, Colin Jensen, Kasper Souren, Evan Prodromou, Fruggo, Episteme, Bemoeial, Gorath99, PierreAbbat, Dhum Dhum, und anderen anonymen Benutzern des englischsprachigen Wikitravel.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen