Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Sachsen-Anhalt: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Mitteleuropa : Deutschland : Sachsen-Anhalt
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Städte)
(Städte: Stand 31. Dez. 2011, neuere amtliche Zahlen gibt es noch nicht.)
(8 dazwischenliegende Versionen von 3 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
| Währung=Euro (EUR, €)
 
| Währung=Euro (EUR, €)
 
| Fläche=20.446 km²
 
| Fläche=20.446 km²
| Bevölkerung=2.425.728
+
| Bevölkerung=2.301.000
 
| Amtssprache=Deutsch
 
| Amtssprache=Deutsch
 
| Religion=
 
| Religion=
Zeile 30: Zeile 30:
 
== Städte ==
 
== Städte ==
  
Sachsen-Anhalts Hauptstadt ist [[Magdeburg]]. Die größte Stadt ist [[Halle (Saale)]] mit 233.000 Einwohnern.
+
Sachsen-Anhalts Hauptstadt ist [[Magdeburg]] mit 232.400 Einwohnern. Die größte Stadt ist [[Halle (Saale)]] mit 233.700 Einwohnern.
  
 
'''Weitere Städte:'''
 
'''Weitere Städte:'''

Version vom 8. Februar 2013, 13:58 Uhr


Lage
Deutschland Bundesländer.Sachsen-Anhalt.png
Flagge
Flagge
Kurzdaten
Hauptstadt: Magdeburg
Staatsform: Bundesland der Bundesrepublik Deutschland
Währung: Euro (EUR, €)
Fläche: 20.446 km²
Bevölkerung: 2.301.000
Sprachen: Deutsch
Telefonvorwahl: +49
Internet TLD: .de
Zeitzone: ME(S)Z



Das Bundesland Sachsen-Anhalt liegt im Osten Deutschlands, umgeben von den Bundesländern Sachsen im Osten, Thüringen im Süden, Niedersachsen im Westen und Brandenburg im Norden. Es ist weitgehend flach, bis auf Anteile am Harz im Süden. Größter Fluss ist die Elbe. Hauptstadt ist Magdeburg.

Inhaltsverzeichnis

Regionen

Städte

Sachsen-Anhalts Hauptstadt ist Magdeburg mit 232.400 Einwohnern. Die größte Stadt ist Halle (Saale) mit 233.700 Einwohnern.

Weitere Städte:

Weitere Ziele

Sachsen-Anhalt ist das Bundesland mit der größten Anzahl von Objekten des UNESCO-Welterbe. Wie zum Beispiel die Altstadt von Quedlinburg, das Gartenreich Dessau-Wörlitz, das Bauhaus in Dessau und die Lutherstädte Wittenberg und Eisleben.

Hintergrund

Große Teile des heutigen Landes Sachsen-Anhalt waren bis 1945 der preußischen Provinz Sachsen zugeordnet, die bis 1815 zum Königreich Sachsen gehörte. 1952 wurde das Land in die Bezirke Halle und Magdeburg aufgegliedert. Seit 1990 gehört das neugegründete Land zur Bundesrepublik Deutschland. Es zählt seitdem zusammen mit Mecklenburg-Vorpommern zu den wirtschaftlich schwächsten Bundesländern.

Anreise

Flugzeug

Sachsen-Anhalt besitzt einen kleinen Verkehrsflughafen, dieser ist Magdeburg-Cochstedt [1]. Dieser liegt ca. 40km von Magdeburg entfernt. Weiterhin kann man Sachsen-Anhalt über den Flughafen Leipzig-Halle erreichen.

Bahn

Bus

Auto

Schiff

Mit Elbe, Mittellandkanal und Elbe-Havel-Kanal hat Sachsen-Anhalt Anschluss an wichtige Wasserstraßen. Diese werden jedoch nur von Transportschiffen befahren.

Mobilität

Wikitravel hilft mit der Liste der Campingplätze bei der Suche eines Campingplatzes in Sachsen-Anhalt.

Sprache

Kaufen

Küche

Ausgehen

Unterkunft

Lernen

Arbeiten

Feiertage

Termin Name Bedeutung
1. Januar Neujahrstag
6. Januar Heilige Drei Könige
18. April 2014 Karfreitag vor dem ersten Sonntag nach dem ersten Frühlingsvollmond
21. April 2014 Ostermontag
1. Mai Maifeiertag
29. Mai 2014 Christi Himmelfahrt 40 Tage nach Ostern
9. Juni 2014 Pfingstmontag 50 Tage nach Ostern
3. Oktober Tag der Deutschen Einheit
31. Oktober Reformationstag
25. Dezember 1. Weihnachtstag
26. Dezember 2. Weihnachtstag

Sicherheit

Gesund bleiben

Klima

Klima meist Übergangsklima mit 7 bis 10 °C. (Jahresdurchschnitt).

Respekt

Kommunizieren

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !







Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten