Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Pärnu

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Kleinstädte erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.


Pärnu ist eine Stadt in Estland und wird auch dessen "Sommerhauptstadt" genannt. Die Stadt verfügt über einen Strand mit sehr feinem Sand zur Ostsee hin, der auch von vielen Einheimischen in den Sommermonaten gut besucht wird.

Anreise

Auto

Von Tallinn und Tartu aus existieren gut ausgebaute Straßen nach Pärnu.

Zug

Es existiert eine Bahnverbindung von Tallinn 2 mal täglich (Abfahrt Tallinn 7:00 und 16:00, siehe auch Edelaraudtee). Die Fahrt dauert etwa 2 Stunden und kostet etwa 70 EEK.

Bus

Häufiger gibt es Busverbindungen von Tallinn, Tartu, Valga und Kuressaare sowie anderen estnischen Städten. Der Fahrplan kann unter Bussireisid eingesehen werden. Die Busse sind etwas teuerer als der Zug.

Schiff

Es existiert eine Fährverbindung von Kihnu (eine kleine Insel in der baltischen See) nach Pärnu und zwischen Pärnu and Ruhnu.

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

Aktivitäten

Einkaufen

Küche

Ausgehen

Unterkunft

Weiter geht's

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !






Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten