Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Ostthailand

Aus Wikitravel
Thailand : Ostthailand
Version vom 25. Juni 2014, 18:57 Uhr von Geisterfahrer (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Südosten Thailands, östlich von Bangkok bis zur Grenze zu Kambodscha, mit vielen Stränden und den Inseln Koh Samet und Koh Chang.

Regionen[Bearbeiten]

Gliedert sich in die Provinzen:

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Koh Samed - eine relativ preiswerte Badeinsel nicht weit von Rayong. Mit dem Überlandbus von Bangkok nach Nuanthip, von dort aus mit dem Boot weiter (100 Baht; das Boot fährt, wenn 20 Leute da sind) oder mit dem Sammeltaxi vom Busbahnhof Rayong. Die Unterkunft auf der Insel erfolgt größtenteils in Bungalows, die ab ca 800 Baht pro Tag zu mieten sind. Der Standard ist schlicht, aber akzeptabel.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen