Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Nordafrika: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Afrika : Nordafrika
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K (Weblinks)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 75: Zeile 75:
 
==Weiter geht's==
 
==Weiter geht's==
  
==Weblinks==
 
  
{{stub}}
 
 
{{Lage|Afrika}}
 
{{Lage|Afrika}}
  

Aktuelle Version vom 25. Juni 2014, 13:24 Uhr

Nordafrika ist der nördliche Teil von Afrika. Die Länder grenzen im Norden an das Mittelmeer.

Inhaltsverzeichnis

Länder[Bearbeiten]

Länder in Nordafrika
Algerien
Zweit größter Staat in Nordafrika.
Ägypten
Zuhause der alten Ägyptischen Zivilisation mit ihren Tempeln, Pyramiden und Mumien.
Libyen (Tripoli)
Viele Große unbewohnte Gebiete über 90% des Landes besteht aus Wüste.
Marokko (Rabat)
Liegt am Atlantic sowie am Mittelmeer.
Tunesien (Tunis)
Liegt im Zentrum Nordafrikas
Westsahara








Städte[Bearbeiten]

Andere Gebiete[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

  • Arabisch (Dialekt Darija in Marokko und Algerien)
  • Französisch (Marokko, Algerien)

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Die Landesgrenze Marokko-Algerien ist geschlossen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten