Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Moers

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Moers
Lage
Lage von Moers
Moers
Moers
Kurzdaten
Bevölkerung: 105.500 (2010)
Fläche: 67,69 km²
Höhe über NN: 30 m ü. NN
Koordinaten: 51° 16' 48" N, 6° 22' 12" O 
Vorwahlnummer: 02841
Postleitzahl: 47441 - 47447
Zeitzone: UTC+1
Sommerzeit: UTC+2
Website: offizielle Website von Moers
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112




Moers ist eine Stadt in Nordrhein-Westfalen.

Hintergrund

Die niederrheinische Stadt Moers liegt linksrheinisch und ist ca. 7 km von der Ruhrmündung entfernt. An der östlichen Stadtgrenze geht Moers nahezu unmerklich in die Stadt Duisburg mit den Stadtteilen Baerl und Homberg über. Südlich grenzen die Duisburger Stadtteile Rheinhausen und Rumeln-Kaldenhausen an Moers, des weiteren Krefeld im Norden, Neukirchen-Vluyn und Kamp-Lintfort im Westen sowie Rheinberg im Norden. Im südlichen Zipfel des Kreises Wesel gelegen befindet sich Moers im Übergangsbereich von der dichten Bebauung des Ruhrgebiets zum ländlichen Niederrhein.

Mit einer Kombination aus malerischer Altstadt mit vielen kleinen Geschäften, Innen- und Außengastronomie und angrenzendem Schloss- und Freizeitpark bietet Moers Abwechslung bei Einkaufs- und Besichtigungstouren, die bequem zu Fuß durchgeführt werden können. Moers wurde zudem als fahrradfreundliche Stadt ausgezeichnet und ist in das vielverzweigte Niederrhein-Radwegenetz eingebunden.

Anreise

Moers ist mit vielen Verkehrsmitteln gut zu erreichen.

Flugzeug

  • Flughafen Düsseldorf
  • Flughafen Köln-Bonn
  • Flughafen Dortmund
  • Flughafen Weeze

Bahn

Der Bahnhof Moers liegt an der Strecke vom Hauptbahnhof Duisburg nach Xanten und wird tagsüber (halb)stündlich mit dem "Niederrheiner" angefahren. Die Innenstadt ist fußläufig erreichbar (ca. 1 km). Mehrere Buslinien (u. a. Linie 911 der NIAG) verbinden den Busbahnhof Königlicher Hof mit dem Bahnhof.

Bus

Moers ist über die NIAG (Niederrheinische Verkehrsbetriebe) mit seinen Ortsteilen und den angrenzenden Städten gut verbunden. Es ist zu beachten, dass die NIAG nicht Mitglied des VRR ist, so dass Fahrkarten des VRR nicht gültig sind. Zum Teil enden auch Buslinien anderer Verkehrsbetriebe in Moers.

Auto

Der Innenstadtbereich von Moers wird südlich, westlich und nördlich von den Autobahnen A 40, A57 und A42 eingerahmt. Die Autobahnabfahrt "Moers Zentrum" der A40 ist nur aus Richtung Osten kommend befahrbar. Ansonsten empfehlen sich die Ausfahrt "Moers" im "Kreuz Moers" der A40/A57, die Ausfahrt "Moers-Hülsdonk" der A57 und die Ausfahrt "Moers-Nord" der A42, um auf kurzem Weg zur Moerser Innenstadt zu gelangen. Die meisten Parkplätze in der Innenstadt sind kostenpflichtig (und werden häufig von Politessen kontrolliert). Ein großer, kostenfreier Parkplatz mit Einfahrt von der Mühlenstraße her liegt hinter dem Rathaus, an dem vorbei ein kurzer Fußweg in die nahe gelegene Innenstadt führt.

Sehenswürdigkeiten

  • Moerser Schloss
  • Wasserburg Schloss Lauersfort
  • Peterhof
  • Martinsstift
  • Peschkenhaus

Museen

Das Grafschafter Museum befindet sich im Moerser Schloss. In mehreren Räumen wird gezeigt, wie die Menschen zu Zeiten der Oranier und in Preussen lebten. Fundstücke, die aus dem römischen Kastell Asciburgium (dem heutigen Moers-Asberg) stammen, sind ebenfalls ausgestellt.

Gegenwärtig wird das Moerser Schloss saniert. Daher ist das Grafschafter Museum bis voraussichtlich Mitte 2010 geschlossen.

Kultur

  • Stadttheater Moers

Aktivitäten

Einkaufen

Die Geschäfte reihen sich entlang einer Linie, die zum größten Teil als Fußgängerzone gestaltet ist und die Neue Straße, Steinstraße und Homberger Straße umfasst. Ankerpunkte sind ein großes Modehaus am Neumarkt, der Königliche Hof als Verkehrsknoten und die Grafschafter Passage in der Homberger Straße mit der Filiale einer großen Elektronikkette.

Die komplette Altstadt ist Fußgängerzone und besteht aus Zeilen schön renovierter Häuser, in denen viele kleine Geschäfte zum Stöbern einladen. Ein großes Einkaufscenter hat Moers nicht zu bieten.

Als außergewöhnlichen Service für Eltern bietet Moers mit seinem Grafschafter Musenhof ein originelles und kostenfreies Betreuungsangebot für Kinder ab 6 Jahren z. B. für die Zeit des Shoppings an. Im Schlosspark unweit der Einkaufsmeile wurde hierfür im Jahr 2010 eine kleine mittelalterliche Siedlung aufgebaut. Spielerisch werden die Kinder mit verschiedenen Aspekten mittelalterlichen Lebens vertraut gemacht. Geöffnet ist der Musenhof Mo - Fr 15 - 19 Uhr und Sa 10 - 18 Uhr.

Küche

  • Arthemis, Homberger Str. 94, 47441 Moers, Tel. +49 2841/18565
  • Bürgerstuben, Rathausallee 169, 47445 Moers, Tel. +49 2841/43436
  • Haus Filtmann, Rheinberger Str. 497, 47445 Moers, Tel. +49 2841/97220
  • Fiddlers Irish Pub, Kastell 1, 47441 Moers, Tel. 0+49 841/178858
  • Kurlbaum, Burgstr. 7, 47441 Moers, +49 2841/27200
  • Van der Valk, Krefelder Str. 169, 47445 Moers, Tel. +49 2841/1460, Fax +49 2841/146239
  • Wellings Hotel zur Linde, An der Linde 2, 47445 Moers, Tel. +49 2841/95210, Fax +49 2841/97666

Ausgehen

Unterkunft

Günstig

Mittel

Folgende Hotels finden sich in der Innenstadt von Moers und umliegenden Ortsteilen:

  • Am Bahnhof, Vinzenzstr. 7, 47441 Moers, Tel. +49 2841/25865
  • Am Kamin, Xantener Str. 11, 47441 Moers, Tel. +49 2841/8891165
  • Asberger Hof, Asberger Str. 199, 47441 Moers, Tel. +49 2841/51170, Fax +49 2841/55155
  • Bürgerstuben, Rathausallee 169, 47445 Moers, Tel. +49 2841/94250
  • City-Hotel Moers, Rheinberger Str. 93a, 47441 Moers, Tel. +49 2841/79090
  • Haus Filtmann, Rheinberger Str. 497, 47445 Moers, Tel. +49 2841/97220
  • Haus Niederrhein, Rheinberger Str. 480, 47445 Moers, Tel. +49 2841/73039
  • Moerser Hof, Römerstr. 464, 47441 Moers, Tel. +49 2841/95210, Fax. 02841/952144
  • Schwarzer Adler, Düsseldorfer Str. 309, 47447 Moers, Tel. +49 2841/3821, Fax +49 2841/34630
  • Stadt Moers, Uerdinger Str. 58, 47441 Moers, Tel. +49 2841/23249
  • Van der Valk, Krefelder Str. 169, 47445 Moers, Tel. +49 2841/1460, Fax +49 2841/146239
  • Wellings Hotel zur Linde, An der Linde 2, 47445 Moers, Tel. +49 2841/95210, Fax +49 2841/97666

Gehoben

Lernen

Arbeiten

Sicherheit

Gesund bleiben

Klarkommen

Respekt

Kommunizieren

In Moers häufig anzutreffen sind die Tageszeitungen WAZ und NRZ (beide aus dem WAZ-Konzern, siehe unter derwesten.de) und die Rheinische Post. Als lokaler Radiosender ist der Sender des Kreises Wesel zu empfangen: Radio KW, der im UKW auf der Frequenz 91,7 MHz sendet. Außerdem deckt der WDR mit dem Lokalfenster Duisburg auch Moers ab.

Sport

Weiter geht's

Naheliegende Orte finden sich am Niederrhein, im Ruhrgebiet, in den Großstädten Düsseldorf und Köln sowie in den Niederlanden.

Weblinks



Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten