Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Kufstein

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Kufstein
Die Festung Kufstein
Lage
Lage von Kufstein
Kufstein
Kufstein
Kurzdaten
Bevölkerung: 17.500 (31.12.2006)
Fläche: 39,37 km²
Höhe über NN: 489 m
Koordinaten: 47° 34' 58" N, 12° 10' 14" O 
Vorwahlnummer: 05372
Postleitzahl: 6330 - 6333
Website: offizielle Website von Kufstein
Website: Fremdenverkehrsamt
Im Notfall
Notruf: 121
Polizei: 133
Feuerwehr: 122
Notarzt: 144 (Rettung)




Kufstein ist eine Bezirkshauptstadt in Tirol, nahe der Grenze zu Bayern, ehemalige Festung und hat etwa 17.500 Einwohner. Seit 1339 Stadt, wurde Kufstein 1703 durch einen Großbrand beträchtlich zerstört. Vor allem am Ober und Unterstadtplatz sowie die Römerhofgasse stehen noch sehr schöne alte Gebäude.

Anreise

Mit dem Auto ab Rosenheim auf der A93 bzw A12. Kufstein liegt an der Bahnlinie Rosenheim - Innsbruck. In Kufstein bleiben die meisten Züge stehen (Ausgenommen ein paar ICE und Railjets)

Mobilität

In Kufstein fahren täglich Busse im 20 Minuten Takt von Morgens bis Abends. Am Sonntag fahren anstatt der Bus nur Shuttel Taxi. Die Stadt erkundet man aufgrund der geringen Größe am besten zu Fuß.

Sehenswürdigkeiten

Dreifaltigkeitskapelle (1705), Reste der Stadtbefestigung. Burg und Festung Kufstein (1205, ausgebaut bis 1522) mit Kaiserturm und "Heldenorgel", der größten Freiorgel der Welt (4.307 Pfeifen und 46 Register). Auf der Festung ist ein Historisches Heimatmuseum untergebracht.

Auch die Burgruine Thierberg und das Schloss Hohenstaffing befinden sich in Kufstein, am Thierberg.

Am Eingang zum Kaisertal liegt die Tischofer Höhle. Bekannt durch Skelett-Funde von über 300 Höhlenbären und Zeugnisse der frühen menschlichen Besiedelung der Höhle in der jüngeren Steinzeit (ca. 30.000 vor Christus).

Teile der Altstadt (Römerhofgasse, Kirchgasse, Unterer Stadtplatz, Innpromenade) sind als touristisches Ziel mit den beiden Weinhäusern Batzenhäusl und vor allem dem Geburtshaus des Kufsteinliedes Auracher Löchl sehr beliebt.

In der Kinkstraße befindet sich ein kleines Madersperger-Museum.

Aktivitäten

Kufstein, die "Perle Tirols", liegt am Fluss Inn. Innschifffahrt Der Inn-Radweg führt flussabwärts bis zur Donau und dort zum Donau-Radweg, sowie flussaufwärts bis ins Tiroler Oberland. Kufstein ist umrahmt von Bergen. Westlich liegt der Berg Pendling mit wunderschönem Panoramablick. Östlich liegt das Naturschutzgebiet Kaiser mit Zahmen Kaiser, Kaisertal und Wildem Kaiser. Bergwander-, Kletter und Mountainbikeparadies. Klettern ist auch möglich, in den Klettergärten am Stadtrand, an einer freien Kletterskulptur, sowie in der Kletterhalle des Alpenvereins Sektion Kufstein. In der Umgebung gibt es mehrere Badeseen wie zB den Hechtsee oder Stimmersee.

Einkaufen

Im Stadtzentrum gib es eine kleines Einkaufszentrum (Inntalcenter), weiters sind im Stadtzentrum jede Menge Geschäfte. Im Stadtteil Endach gibt es noch eine Ansammlung von Lebensmittelgeschäften. In der Glashütte Riedel kann man sich mit hochwertigen Gläsern eindecken.

Küche

  • Im Batzenhäusl (Römerhofgasse) ist bekannt für das Gute Essen und das nette Ambiente. Hier wird hauptsächlich Tiroler Kost angeboten.
  • In der kleinsten Altstadt Österreichs findet man das wohlbekannte Auracher Löchl.
    Es ist 600 Jahre alt und mit seiner Tiroler-Wiener Küche, Steaks vom Lavasteingrill und typischen Schmankerl einen Besuch wert. In den urigen tradiotionellen Stuben wurde das bekannte Kufsteinlied: DIE PERLE TIROLS von Karl Ganzer komponiert.
  • Direkt neben dem Inn gelegen und in der romantischen Römerhofgasse befinden sich das Weinhaus und Altstadthotel Auracher Löchl, sowie das Café die ´´DONAU´´.
  • Auf der Seufzerbrücke mitten über der Altstadt Kufsteins befindet sich das kleinste Brückenrestaurant der Welt.

Nachtleben

Kino Im Kino befinden sich noch einige Gastronomiebetriebe.

Im Stadtzentrum und am Unteren Stadtplatz befinden sich viele kleine Lokale. Am Unteren Stadtplatz befindet sich die Cocktailbar Manhatten Manhattanbar

Unterkunft

günstig

mittel

gehoben

Apartments, Ferienwohnungen

Camping

Tourismusverband

Tourismusverband für das Ferienland Kufstein Tirol.

Weiter geht's

Wenige Kilometer nördlich liegt der Passionsspielort Erl.


Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten