Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Goblin Valley State Park

Aus Wikitravel
Nordamerika : Vereinigte Staaten von Amerika : Südwesten : Utah : Goblin Valley State Park
Version vom 11. Juni 2009, 17:21 Uhr von 213.198.84.193 (Diskussion)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Goblin Valley State Park liegt in Utah.

Goblin Valley State Park

Hintergrund[Bearbeiten]

Landschaft[Bearbeiten]

Goblin Valley State Park wird oft wegen der vielen anderen berühmten Sehenswürdigkkeiten in der nahen Umgebeung übersehen, was schade ist. Die ausgewaschenen Sandstein Felsformationen sind genau so dramatisch und schön, wie die berühmten Nationalparks im Süden Utahs. Der Park liegt am Rand des San Rafael Swells, 12 km von dem kleinen Dorf Hanksville. Das Tal ist ersterckt sich auf ein verhältnismäßig kleines Bebiet und ist nur etwa eine Meile breit und zwei Meilen lang, bildet einen saisonalen Wash ( Red Canyon ) und enthält Tausende von pilzförmige Hoodoos, die teilweise ein paar Meter hoch sind. Bei den verschiedenen Formen hat wohl jemand an Kobolde gedacht, daher der Name.

Im Park: Man benötigt nicht unbedingt viel Zeit um Goblin Valley zu sehen - eine Stunde kann ausreichen um den zentralen Bereich zu sehen.Allerdings kann man auch meherer Stunden hier verbringen und die verschiedenartigen Formationen erklettern und sie im unterschiedlichen tageslicht geniessen. Besonders in den Abendstunden kommt eine magische Stimmung auf.

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Der Goblin Valley State Park ist kein National Park. Daher gilt hier auch nicht der National Parks Pass.


Der Eintritt beträgt pro Fahrzeug $ 7.00

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Kaufen[Bearbeiten]

Essen[Bearbeiten]

Trinken[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Es gibt im Park keine Motels oder Herbergen.

Camping[Bearbeiten]

In der Nähe des Visitor Centers ist ein Campingplatz gelegen.


Der Campingplatz wurde kürzlich modernisiert. Es gibt Trinkwasser, warme Duschen und moderne sanitäre Anlagen. Jeder Zeltplatz verfügt über einen Barbecue Grillplatz und eine Piknick Tisch Kosten pro Zelt und Nacht $ 16.00

Sicherheit[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !







Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen