Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Galicien (Spanien): Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Spanien : Galicien
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Sehenswürdigkeiten)
Zeile 26: Zeile 26:
  
 
== Sehenswürdigkeiten ==
 
== Sehenswürdigkeiten ==
Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Kathedrale von Santiago de Compostella, wo der Leichnahm vom Apostel Jakobus aufbewahrt werden.
+
Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Kathedrale von Santiago de Compostella, wo der Leichnahm vom Apostel Jakobus aufbewahrt wird.
  
 
== Aktivitäten ==
 
== Aktivitäten ==

Version vom 17. August 2007, 14:49 Uhr

Die Region Galicien liegt in Nordwestspanien. Sie ist eine der 17 Autonomen Gemeinschaften (Comunidades Autonomas) Spaniens.

Inhaltsverzeichnis

Regionen

Galicien setzt sich aus vier Provinzen zusammen: A Coruña, Lugo, Ourense und Pontevedra.

Orte

Weitere Ziele

Hintergrund

Sprache

Anreise

Mobilität

Unterkünfte

In den letzten Jahren sehr beliebt geworden ist der sogenannte "turismo rural", eine Art Bed and Breakfast in ländlichen, meist alten Häusern, die urgetreu restauriert wurden.

Sehenswürdigkeiten

Eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten ist die Kathedrale von Santiago de Compostella, wo der Leichnahm vom Apostel Jakobus aufbewahrt wird.

Aktivitäten

Küche

Ausgehen

Sicherheit

Klima

Weiter geht's

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !




Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten