Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Florenz: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
(updated listing Hotel Park Palace)
(Flugzeug)
Zeile 39: Zeile 39:
 
* '''Niki''' aus Wien
 
* '''Niki''' aus Wien
 
* '''Swiss''' aus Zürich
 
* '''Swiss''' aus Zürich
 +
* '''Vueling''' aus Berlin ab 22. März 2013
 
<small>* Die Flüge aus München werden teilweise von ''Air Dolomiti'' für ''Lufthansa Regional'' durchgeführt.</small>
 
<small>* Die Flüge aus München werden teilweise von ''Air Dolomiti'' für ''Lufthansa Regional'' durchgeführt.</small>
  

Version vom 17. Januar 2013, 22:39 Uhr


Florenz
Dom von Florenz
Lage
Lage von Florenz
Florenz
Florenz
Kurzdaten
Bevölkerung: 371.282(2010)
Fläche: 102 km²
Höhe über NN: 50
Koordinaten: 43° 46' 59" N, 11° 15' 0" O 
Vorwahlnummer: 055
Postleitzahl: 50100
Zeitzone: UST+1 (MEZ)
Sommerzeit: UST+2 (MESZ)
Website: offizielle Website von Florenz





Florenz ist eine Stadt in Italien und die Hauptstadt der Region Toskana.


Inhaltsverzeichnis

Hintergrund

Florenz zählt unzweifelhaft zu den architektonisch bedeutendsten Städten der Welt. Ebenso herausragend sind die vielen Museen. Die 59 n. Chr. bereits gegründete Stadt erblühte ab dem 11. Jahrhundert und blieb für viele Jahrhunderte ein florierendes kulturelles Zentrum Europas.

Anreise

Flugzeug

Der Aeroporto di Firenze Amerigo Vespucci (FLR) (auch Peretola) ist ein kleiner internationaler Verkehrsflughafen 4 km nordwestlich der Innenstadt von Florenz.

Folgende Fluggesellschaften fliegen Florenz aus dem deutschsprachigen Raum direkt an:

  • Air Berlin aus Düsseldorf und Stuttgart
  • Austrian Airlines aus Wien
  • Lufthansa* aus Frankfurt am Main und München
  • Niki aus Wien
  • Swiss aus Zürich
  • Vueling aus Berlin ab 22. März 2013

* Die Flüge aus München werden teilweise von Air Dolomiti für Lufthansa Regional durchgeführt.

Vom Flughafen in die Innenstadt gelangt man am einfachsten per Bus oder Taxi. Der "Vola in Bus"-Service kostet 5 € pro Person und er fährt von 5:30 Uhr bis 20:30 Uhr halbstündlich zum Bahnhof und zurück, danach nur noch einmal pro Stunde. Die Bushaltestellen befinden sich auf der rechten Seite des Flughafenausgangs und auf der Südseites des Bahnhofs. Wichtig: Der Bus um 5:30 Uhr fährt auf der Nordseite des Bahnhofs, bei der Ecke Valdua und Piazza Adua. Ein Taxi kostet pauschal 25 € für eine Fahrt, wozu aber noch ein Aufschlag von je 1 € pro Gepäckstück erhoben wird. Für die Fahrt sollte man mindestens 20 Minuten einrechnen, je nach Verkehrslage kann sich diese aber noch verlängern.

Als günstige Alternative bietet sich unter Umständen der Pisa International Airport Gallileo Gallilei bei Pisa an, der bis vor einigen Jahren auch der Flughafen für Florenz war. Er wird von diversen Billigfluggesellschaften - auch aus dem deutschsprachigen Raum - angeflogen. Vom Flughafen Pisa braucht ein Zug rund eine Stunde bis zum Hauptbahnhof von Florenz. Die Kosten für eine einfache Fahrt belaufen sich auf 6,50 €. Es besteht auch die Möglichkeit einen Shuttle vom Flughafen Pisa zum Bahnhof Firenze SMN zu nehmen. Eine einfache Fahrt kostet 10,-€, die Hin- und Rückfahrt kostet 16,-€.

Bahn

Florenz ist durch seine zentrale Lage leicht zu erreichen. Der Eurostar (Fernzug der Trenitalia) verkehrt vom Brenner über Verona und Bologna. Florenz kann man auch von Rom aus erreichen.

Bus

Auto

Mieten Auto

  • Barocchi, Piazza Madonna degli Aldobrandini, 8 - 50123 Florence, Italy, +39 0552670619 (, fax: +39 0552729793), [1].

Schiff

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

- Zu behaupten, Florenz bietet eine unüberschaubare Anzahl Sehenswürdigkeiten, wäre untertrieben. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten (noch unvollständig):

Kirchen

  • Santa Maria Del Fiore - Der Dom aus dem 13. Jhdt. ist die viertgrößte Kirche der Welt. Sie ist weltbekannt für ihre gewaltige, 107 m hohe und 1434 vollendete Kuppel, die als technische Meisterleistung der frühen Renaissance gilt. Der 85 m hohe Kirchturm der Kirche ist bekannt für seine außergewöhnlich gestaltete Fassade und hat 12 Glocken. In der Kirche gibt es mehrere Fresken und Heiligenstatuen.
  • Battistero San Giovanni - Als Taufkirche des Doms aus dem 11. Jahrhundert, hat das Baptisterium den Kirchentitel bailica minor. Die achteckige Kirche hat eine reichgeschmückte Fassade und eine spitzbogig verlaufende Kuppel mit 26 m Durchmesser.
  • Orsanmichele - Oratorium mit zahlreichen bedeutenden Statuen
  • Santa Maria Novella - direkt am Hauptbahnhof gelegen
  • Santa Croce - die größte Franziskanerkirche weltweit, im 13. und 14. Jh. erbaut, beigesetzt wurden hier Michelangelo, Galileo Galilei, Macchiavelli und für Dante Aligheri wurde ein Kenotaph errichtet
  • San Miniato al Monte
  • San Lorenzo - die "Hauskirche" der Medicis

Burgen, Schlösser und Paläste

  • Palazzo Pitti
  • Palazzo Strozzi
  • Palazzo Medici-Riccardi
  • Palazzo Vecchio

Bauwerke

  • Ponte Vecchio - Die älteste und bekannteste Brücke in Florenz, wurde im Jahre 1345 von einem Schüler Giottos entworfen. Die mittelalterlichen Häuser, die sie säumen, ragen über die Ränder der Brücke hinaus. Ursprünglich waren sie Werkstätten, heute sind dort meist Goldschmiedegeschäfte, die vom Touristenstrom profitieren können.

Denkmäler

Museen

Studenten der Fächer Kunstgeschichte und der Archäologischen Fächern kann man empfehlen nach freien Eintritt mit dem Studentenausweis zu fragen. Tipp: Italienisch sprechen, die Erfolgschancen steigen sofort!

  • Die Uffizien bergen einige der bekanntesten Kunstschätze der Welt. Da dieses Museum das bekannteste und größte in Florenz ist empfiehlt es sich hier Eintrittskarten vorzubestellen, da es vorkommen kann das man selbst mit einer Reservierung noch bis zu einer Stunden Wartezeit einrechnen muss. Als Alternativ-Empfehlung zur Online-Reservierung (Mehrkosten), bietet sich die Lösung an entweder beim Ticketstand von Orsanmichele (wo es auch schon mal lange Schlangen gibt) oder am Ticketschalter vom Palazzo Pitti (eher selten lange Schlangen an der Kasse) Karten direkt vor Ort zu kaufen. Diese Karten berechtigen auch zum Zutritt durch die Tür mit den "Reservierungen". (Am Ticketschalter bekommt man das nächstliegende Zeitfenster zugewiesen.)
  • Accademia dell’Arte del Disegno - Hier findet sich der berühmte David, das Wahrzeichen der Stadt. Auf dem Palazzo Vecchio ist heutzutage lediglich eine originalgetreue Kopie zu finden.
  • Das Museo Leonardo da Vinci (Via dei Servi 66/68) ist ein kleines gemütliches Museum über die Ideen und technischen Erfindungen von Leonardo da Vinci. Das Museum liegt in sehr zentraler Lage, ist aber dennoch leicht zu übersehen. Es finden sich neben Skizzen von Leonardo meistens auch ein Nachbau seiner Maschinen in Holz die man teilweise sogar bedienen kann. Ein wirklich beeindruckendes und zu empfehlendes Museum.
  • Das Archäologische Museum mit seiner hochwertigen Sammlung und einer beeindruckenden Ägyptischen Sammlung (mit einer großen Mumien und Sarkophag-Sammlung) sollte man, wenn man sich für Archäologie interessiert, auch unbedingt besuchen. Herausragend sind die Großbronzen wie z.B. die Chimäre von Arezzo, sowie die etruskischen Exponate.

Straßen und Plätze

  • Piazzale Michelangelo - Ein großer Platz oberhalb des Stadtzentrums von Florenz, der einen phantastischen Blick über die Stadt bietet
  • Piazza della Signoria - Dieser Platz ist einer der Hauptmagneten für Touristen in Florenz. Er befindet sich im Centro Storico -dem alten Stadtzentrum- und wird vom Palazzo Vecchio und der Galeria degli Uffizi gesäumt. Man erreicht ihn über die Einkaufsmeile Via dei Calzaiuoli. Eine lebensgroße Kopie von Michelangelos Statue Davide steht am Rande des Platzes.
  • Piazza della Repubblica - Verströmt nicht den sonst allgegenwärtigen mittelalterlichen Charme von Florenz. Dieser Platz wurde erst 1890-1895 angelegt, damals war Florenz kurzzeitig Italiens Hauptstadt. In römischer Zeit befand sich hier das Forum der antiken Gründung ager florentina.
  • Piazza Santa Croce - Einer der größten Plätze der Stadt Florenz, wird von der Kirche und dem Convent Santa Croce, sowie schönen mittelalterlichen Häusern gesäumt. Abends ist dieser Platz oft Treffpunkt der Jugend, das Trommelspielen, Rauchen und Weintrinken am Fuße der Kirchentreppe hat für Kontroversen gesorgt.
  • Piazza Santa Maria Novella - Beherrscht wird dieser Platz von der Kirche Santa Maria Novella. In der Nähe findet man auch den Hauptbahnhof Stazione Santa Maria Novella.

Parks

  • Giardini di Boboli - großer Park hinter dem Palazzo Pitti

Verschiedenes

Aktivitäten

Einkaufen

Küche

  • Charakteristisch für die Florentiner Küche sind die ungesalzenen Brote, die hier auch zu Suppen und Salaten verarbeitet werden. Getrunken werden vorzugsweise Weine aus der Gegend von Chianti.

Günstig

Mittel

Gehoben

Ausgehen

Günstig

  • Joshua Tree Irish Pub - Ein Irish Pub in Florenz? Kaum an einem anderen Ort trifft man auf ein so lockeres Publikum - Backpacker, italienische und internationale Studenten und jeden anderen, der es schafft, sich zur Happy Hour (vor 21 Uhr) einen der wenigen Sitz- oder Stehplätze zu sichern. Seltener sind die sonst in Florenz allgegenwärtigen Amerikaner anzutreffen. Das Bier ist gut (weil belgisch und irish) und günstig, die Stimmung locker und nette Unterhaltung garantiert. In der Via della Scala nahe der Stazione di Santa Maria Novella.

Mittel

Gehoben

Unterkunft

Die Preise steigen sehr schnell hoch und es kann sich lohnen, vor allem wenn man motorisiert ist oder problemlos mit dem Bus fahren kann, sich von der Altstadt zu entfernen. Man findet in einem Umkreis von 30km viel billigere und doch sehr charmante Unterkünfte. Die Reservierung sollte früh erfolgen, mindestens sechs Monate im Voraus, meistens über das Internet.

Die großen Hotelketten sind vorhanden, man sollte aber auf die Lage der Hotels achten. Manche sind auch außerhalb der Stadt, z.B. Novotel nahe dem Flughafen. Einige Hotels, die auf die Geschäftsleute abzielen, bieten niedrigere Preise am Wochenende (z.B. Starhotel Michelangelo) oder außerhalb der Saison (z.B. Baglioni).

Günstig

  • Hotel Casci Via Cavour, 13 - 50129 Florence. Ph. +39.055.211686 - Fax +39.055.2116461. [3]. Das kleine Hotel befindet sich im Zentrum der Stadt Florenz in einem Gebäude des 15. Jhs. mit originellen Freskodecken. Zwischen 1851 und 1855 war es auch Heim des Komponisten Gioacchino Rossini.
  • Hotel Kursaal & Ausonia Via Nazionale, 24, 50123 Florenz (Toskana), Italien Telefon: 055-496-547 Fax: 055-462-6615 [4]. Das Hotel Kursaal & Ausonia ist ein kleines Boutique-Hotel mit Zimmern im traditionellen Stil, im historischen Zentrum von Florenz, zwischen dem Dom und dem Hauptbahnhof. Doppelzimmer ab € 50.
  • Hotel San Giovanni, Via Cerretani 2, 50123 tel +39 055 288385, fax +39 055 213580, [5].
  • Albergo Firenze, Piazza Donati, 4 (Via del Corso), +39 055 268301 / +39 055 214203 (, fax: +39 055.212370), [10].
  • Hotel Giada, Canto de' Nelli, 2, +39 055 215317 / 055 217980 (, fax: +39 055 268615), [11].
  • Ostello Archi Rossi, Via Faenza 94/R, +39 055 290804 (, fax: +39 055 632090), [12]. checkin: 14.30; checkout: 11.00. sauber, sehr viele Backpackers, grosser Innenhof, Gemeinschaftsraum vorhanden, im Preis (20 € / Nacht in 6er Zimmer, Nebensaison) inbegriffen: Frühstück, gratis Internetzugang (auf den Zimmern steht jeweils ein Rechner und WLAN), eine ca 3 stündige geführte Stadttour (die nicht täglich dieselbe ist)
  • Hotel Montreal (Florenz Hotel 2 Sterne), Via della Scala, 43, +39 055 2382331 (, fax: +39 055 287491), [16].
  • Hotel Castri, Piazza Indipendenza, 7, +39 055 496412 (, fax: +39 055 475602), [17].

Mittel

  • Albergo del Chianti, Piazza Matteotti 86 - Greve in Chianti - Firenze - Tel +39055853763, [18]
  • Hotel Arizona Via Luigi Carlo Farini, 2, +39 055.245.321 (, fax: +39 055.234.6130). checkin: 12.00; checkout: 11.00. 3 Sterne Hotel, das sich in einem aus dem 18. Jahundert befindet. (43.772651,11.265353)
  • Hotel Guelfo Bianco - [23] Via Cavour, 29 - 50129 tel. +39 055 288330 fax +39 055 295203.
  • Hotel Hermitage, Vicolo Marzio 1, +39 055.287216 (, fax: +39 055.212208), [24]. Doppelzimmer ab € 80,00.
  • Hotel Lorenzo il Magnifico, Via Lorenzo Il Magnifico, 25 50129 Florence - Ph: +39 055 4630878 - Fax: +39 055 486168, [25].
  • Hotel Perseo, Via Cerretani 1, 50123. Tel. +39.055.212504 Fax +39.055.288377, info@hotelperseo.it, [28].
  • Hotel Silla [29] Via De' Renai 5, 50100, Tel. +39 055.2342888 | Fax +39 055.2341437.
  • Hotel De La Pace, Via Lamarmora, 28 - 50121, +39 055 577343 (, fax: +39 055 577576), [33]. Das Hotel liegt im historischen Zentrum. €60-190 (double).



  • Hotel Cimabue, Via Bonifacio Lupi, 7, +39 055.475601 • +39 055.471989 (, fax: +39 055.4630906), [38].
  • Relais Piazza Signoria, Via Vacchereccia 3, 50123 - Tel. +39.055.3987239 Fax +39.055.286306, [40].
  • Villa Saulina - [41] Via Maremmana, 11 - 50100 tel. +39 055 8729511 fax +39 055 878065.
  • Relais Stibbert Bed e Breakfast – Vìa Lambruschini, 39 – Cap: 50134 Florence - Italy. [43]. +39.055 462505
  • Hotel Sempione, Via Nazionale 15, +39. 055.212462 (, fax: +39.055.212463), [44]. gemütliche Stadtpension in guter Lage um die Stadt zu Fuß zu erkunden. Viele Restaurants in der Nähe. Außerdem behindertengerechte Zimmer vorhanden.
  • Hotel Byron, Via della Scala, 49, (fax: +39 055 213273), [47].
  • Hotel Jane, Via Orcagna 56/58 Tel. ☎+39 055.677382 / +39 055.677383 – fax:+39 055.677383; email: [mailto: info@hoteljane.it] [53]
  • 'Hotel Desiree, Via Fiume, 20 Tel. ☎+39.0552382382 – fax +39.055291439; email: [mailto: info@desireehotel.com] [54]
  • Hotel Unicorno, Via dei Fossi 27. Tel. ☎ +39 055287313 - fax:+055268332; email: [mailto: info@hotelunicorno.it] [55]
  • Hotel la Gioconda, Via Panzani 2. Tel. ☎ +39 055 211023 - fax:+055 213136; email: [mailto: info@hotellagioconda.it] [56]
  • Quadra Key Residence (Florenz Hotel Residence), Via Bardazzi, 49, +39 055.4369066 (, fax: +39 055.4220448), [57].
  • Fattoria la Palazzina, Siena - Radicofani, [58].

Gehoben

  • Hotel Degli Orafi, Lungarno Archibusieri, 4, +39 055 26622 (fax: +39 055 2662111), [59]. Hotel auf der rechten Ufer des Arno, neben den Uffizien. Ein schöner Blick auf das historische Zentrum von Florenz.
  • Hotel De La Ville, Piazza Antinori, 1 (Via Tornabuoni), +39.055.2381805 (, fax: +39.055.2381809), [60].
  • Home Hotel Florence, Piazza Piave, 3 - 50122 Florence - IT, +39 055 243 668 (, fax: +39 055 200 9852), [61].
  • Hotel Aprile - Palazzo dal Borgo, Via della Scala 6, +39 055.216237 (fax: +39 055.280947), [62].
  • Hotel Marignolle, Via di San Quirichino a Marignolle 16, +39 055 2286910 (, fax: +39 055 2047396), [68]. 165€.


  • Hotel Villa Fiesole, Via Beato Angelico, 35 - Fiesole (Florence), +39 055.846860 (, fax: +39 055.8468680), [77].
  • Grand Hotel Adriatico, Via Maso Finiguerra, 9 50123, tel. +39 055.27931 fax +39 055.289661. [78].
  • Grand Hotel Baglioni, P.zza Unità Italiana, 6, 50123, tel. +39.055.23580 fax +39.055.23588895. [79]
  • Relais Villa L'Olmo, Via Imprunetana per Tavarnuzze, 19 - Impruneta (Florence), +39 055.2311311 (, fax: +39 055.2311313), [82].


  • Hotel First (4 Sterne Hotel), Via Ciolli, 5 - 50041 Calenzano, +39 055 88724, [84].
  • Hotel Select Executive, Via G. Galliano 13/a 50144 Florence [85] ☎ +39 055 330342 (fax +39 055 351506).
  • Hotel Villa Carlotta, Via Michele Lando, 3 Tel. ☎ +39 055 2336151 - fax+39 055 2336147; email: [86][87]

Camping

Lernen

Centro Machiavelli Piazza S. Spirito 4, 50125 Florenz, Tel. +39 0552396966, Fax +39 055280800, mailto:school@centromachiavelli.it. Kurse der italienischen Sprache und Kultur.

Arbeiten

Sicherheit

Im Allgemeinen eine relativ sichere Stadt, trotz alledem sollte man sich nachts nicht unbedingt alleine auf Entdeckungstour zwischen dunklen, leeren Gassen begeben. Ansonsten, wie in jeder anderen größeren Stadt mit einem sehr hohen Touristenaufkommen: Vorsicht vor Taschendieben und privaten Taxiangeboten!

Gesund bleiben

Klarkommen

Kommunizieren

Weiter geht's

Weblinks



Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten