Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Egersund

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Kleinstädte erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.



Egersund
Kurzdaten
Bevölkerung: 13.752
Koordinaten: 58° 27' 0" N, 6° 0' 0" O 
Website: offizielle Website von Egersund




Egersund ist eine Stadt im Fylke Rogaland in Norwegen. Sie ist Hauptort der Kommune Eigersund.

Anreise

Egersund ist ein Fährhafen und wird u. a. von FjordLine aus Hanstholm in Dänemark regelmäßig angefahren.

Mobilität

Im Zentrum liegt der Gästehafen, sowie der zentrale Halteplatz der Überlandbusse ("Rutebilstasjon") und die Touristeninformation: Jernbaneveien 2.

Sehenswürdigkeiten

  • Vom Hausberg Varberg mit dem charakteristischen Antennenmast hat man einen netten Ausblick auf Hafen, Stadt und Küste. Ab Hafen/Zentrum zu Fuß oder mit dem Auto zu erreichen, der Ausschilderung "Varberg/Idrettsparken" folgen.
  • Eigerøy fyr von 1854 war der erste gußeiserne Leuchtturm in Norwegen. Ca. 12km vom Stadtzentrum entfernt, auf der Straße 502. Zuletzt ca. 2km Wanderweg. Eintritt 20 NOK Erw.
  • Dalane Folkemuseum, Slettebø, Museumsvegen 20. Regionalmuseum in 8 Gebäuden mit diversen Ausstellungen lokaler Handwerkskunst, Werkzeugen und Kutschen. Eintritt 20 NOK Erw.
  • Ein paar km nördlich der Stadt auf RV 44 liegt Vedafjell festning, ein deutsches Küstenfort aus dem 2. Weltkrieg. Von der Straße ausgeschildert als "Krigsminnesmerke". Besichtigung kostenlos, Schautafeln auf norwegisch und englisch.

Aktivitäten

Naherholungsgebiet mit Wanderwegen, Rastplätzen und Süßwasser-Badeplätzen: Vannbassengene.

Einkaufen

Küche

Ausgehen

Unterkunft

  • Hauen Camping, Steinbakken 52, auf der Insel Eigerøy, ca. 900m vom Fähranleger entfernt. Einer der familiärsten und liebevoll gepflegtesten Campingplätze in Norwegen, leider etwas vom Wasser entfernt. Ideal als Durchgangsplatz vor oder nach der Fährreise.
  • Steinsnes Camping, ca. 3km nördlich der Stadt, direkt an der Straße 44.
  • Brusand Camping, ca. 25km nördlich der Stadt, an der Straße 44. Zum Strand ca. 300m.


Weiter geht's

Ist man schon in Egersund, lohnt sich auf jeden Fall die Weiterfahrt über küstennahe Straßen, z. B. RV 44 durch Jæren. Dieser Landstrich ist sehr flach und daher für Norwegen eher untypisch.


Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten