Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Bad Reichenhall

Aus Wikitravel
Oberbayern : Bad Reichenhall
Version vom 17. April 2012, 10:26 Uhr von 84.58.166.236 (Diskussion) (Sehenswürdigkeiten)

Wechseln zu: Navigation, Suche


Bad Reichenhall
Lage
Lage von Bad Reichenhall
Bad Reichenhall
Bad Reichenhall
Kurzdaten
Bevölkerung: 18.350
Fläche: 39,44 km²
Höhe über NN: 473 m ü. NN
Koordinaten: 47° 43' 28" N, 12° 52' 36" O 
Vorwahlnummer: 08651
Postleitzahl: 83435
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)
Website: offizielle Webseite von Bad Reichenhall
Website: Tourismusseite
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112




Bad Reichenhall ist ein Kurort mit zahlreichen Solequellen und Solebädern im Berchtesgadener Land in Oberbayern.

Hintergrund

Anreise

  • Die Stadt ist über die Autobahn A 8 München - Salzburg, Ausfahrt Bad Reichenhall zu erreichen.
  • Eine direkte Bahnlinie verbindet München mit Bad Reichenhall.
  • Der nächstgelegene Flugplatz ist Salzburg (ca. 14 km) zum Flughafen München sind es ca. 150 km

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

  • Gradierhaus
  • Saalachkraftwerk
  • Der Kurgarten mit dem 162 m langen und 14 m hohen Gradierwerk, das heute als Freiluftinhalatorium dient, daneben befinden sich eine Trinkhalle, eine Wandelbahn und eine Wandelhalle.
  • Bayerische Spielbank Bad Reichenhall

Aktivitäten

  • Musiktage der Bad Reichenhaller Philharmonie wie z.B. Mozartwoche, Strauß-Tage, Barocke Lust, Philharmonische Weihnacht.
  • Sommerfestival AlpenKLASSIK mit Kammermusik

Einkaufen

Küche

Nachtleben

Unterkunft

Radisson Blu Axelmannstein Resort, Salzburger Strasse 2-6, 83435 Bad Reichenhall, Fon +49 (0) 8651 777 0

Weiter geht's

Weblinks

WikiPedia:Bad Reichenhall
Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !