Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Arnstadt

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Arnstadt
Lage
Lage von Arnstadt
Arnstadt
Arnstadt
Kurzdaten
Bevölkerung: 25.500
Fläche: 55,29 km²
Höhe über NN: 288 m ü. NN
Koordinaten: 50° 50' 3" N, 10° 56' 47" O 
Vorwahlnummer: 03628
Postleitzahl: 99301–99310
Zeitzone: UTC+1 (MEZ)
Sommerzeit: UTC+2 (MEZ+1)
Website: offizielle Website von Arnstadt
Im Notfall
Polizei: 110
Feuerwehr: 112




Arnstadt liegt südlich der thüringischen Landeshauptstadt Erfurt. Im Jahre 704 erstmals urkundlich erwähnt, ist sie der älteste Ort der neuen Bundesländer. Arnstadt hat etwa 26.000 Einwohner.

Hintergrund

Arnstadt kommt bereits in Urkunden 704 als Hofgut vor. Auf dem Reichstag zu Arnstadt 954 unterwarfen sich die aufständischen Herzöge Ludolf und Konrad dem König Otto I. Später gehörte die Stadt teils zur Abtei Hersfeld, teils den Grafen von Käfernburg, bis sie 1306 durch Kauf an die Grafen von Schwarzburg kam, die bis 1716 hier residierten. Arnstadt ist auch bekannt als Wohnort J. S. Bachs, der 1704-1707 Organist an der später nach ihm benannten Bachkirche war, des Dichters Neubeck, der sein Epos "Die Gesundbrunnen" daselbst schrieb, und dem ein Gedenkstein gesetzt wurde, des Schriftstellers W. Alexis (W. Häring), der 1871 in Arnstadt starb, und der Romanschriftstellerin E. Marlitt (E. John).

Anreise

Arnstadt liegt an der A 71 von Erfurt nach Meiningen. Mit Arnstadt-Nord (AB-AS-blau.png 13) und Arnstadt-Süd (AB-AS-blau.png 14) gibt es zwei Abfahrten. Der Eisenbahnfernverkehr wird an der Stadt vorbeigeleitet; ggf. musst du in Erfurt entweder in den Regionalexpress nach Würzburg, die Südthüringenbahn (STB) nach Meiningen oder die Erfurter Industriebahn (EIB) nach Ilmenau umsteigen. Aus Saalfeld/Saale und damit aus Richtung Nürnberg besteht ebenfalls eine (zweistündliche) Zugverbindung.

Mobilität

Sehenswürdigkeiten

Die Liebfrauenkirche stammt aus dem 13. Jahrhundert und ist damit neben dem Naumburger Dom das bedeutendste sakrale Baudenkmal Mitteldeutschlands.

Aktivitäten

Einkaufen

Snuffels: Schreibwaren, Lotto, Tabak, Zeitschriften, Geschenkartikel (Sheepworld, Hello Kitty, NICI, Thüringer Spezialitäten); Turnvater Jahn Straße 14

Küche

Ausgehen

Unterkunft

Weiter geht's

  • Drei Gleichen (zwischen 5 und 10 km nordwestlich) - diese drei Burgen kennt jeder, der über die A 4 fährt: im Norden die sagenumwobene Burg Gleichen, gegenüber der Autobahn die Mühlburg und südöstlich davon die Wachsenburg.
  • Stadtilm (14 km südöstlich über die "Deutsche Alleenstraße") - Renaissancerathaus und gotische Stadtkirche mit zwei Türmen.
  • Ilmenau (22 km südlich, B 4) - Bergbaustadt, auch durch Johann Wolfgang von Goethe bekannt geworden.

Weblinks

Exclamation mark red.png
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig und benötigt deine Aufmerksamkeit.
Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird !





Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten