Help Wikitravel grow by contributing to an article! Learn how.

User talk:Hansm/Sandbox/Du in Artikeln

From Wikitravel
Jump to: navigation, search

Verschiebung aus "Grundlegende Fragen"

Anrede: "Du" oder "Sie"?

Was für "Sie" spricht:

  1. Leute, die sich eigentlich duzen, akzeptieren eher ein "Sie" als anders herum.
  2. Denkt nicht nur an rucksackreisende Freaks, sondern auch an den Rentner im Wohnwagen.
  3. Wikipedia benutzt auch "Sie".
  4. Unterstreicht etwas die Seriosität des Projekts.

Was für "Du" spricht:

  1. Wirkt für diejenigen, die sich dadurch angesprochen fühlen, persönlicher.
  2. Einige gedruckte Reiseführer (vor allem für Rucksackreisende) sagen auch Du.

Was wir wollen

  • Leichter Vorzug für "Sie" -- Hansm
  • "Du", 1. persönlicher; 2. "Sie" ist formeller, das fordert insgesamt zu formellerem Schreiben auf, und wenn ich die ganze Zeit daran denken muss, höflichst zu bleiben, macht das keinen Spaß. Cecil
Bitte um schnellste Einigung zu diesem Thema. Beispiel: 'Wie Sie einen neuen Benutzeraccount anlegen' für eine unsinnige Vermischung von du und Sie
  • Ich finde "Du" besser und denke auch die Rentner im Wohnwagen haben damit keine Probleme. -- Bernie
  • "Du": leichter zu schreiben, online gebräuchlicher -- Fraub 07:34, 28 Sep 2004 (EDT)
  • ein bisschen du: ein direktes anreden sollte, egal ob Du oder Sie, in artikeln unbedingt vermieden werden, eine neutrale form ist meiner erfahrung nach immer realisierbar und stilistisch wohlfeiler. dasselbe gilt weitgehend auch außerhalb der artikel, im direkten umgang aber, also in diskussionen und dergleichen sollte das du herrschen. das ist online gebräuchlicher und beim schreiben auch "geläufiger" als das du. ich höre schon die flame-wars "Für Sie immer noch Herr Hansm!" ;) Denisoliver 09:10, 29 Sep 2004 (EDT)
  • Ich finde, manchmal muss man einfach den Leser direkt anreden, wenn man gestelzte und schwer lesbare gramatikalische Konstruktionen vermeiden will. Deshalb würde ich auch in Reiseartikeln nicht den unpersönlichen Schreibstil zum Prinzip erklären. In Meta-Artikeln (d.h. Artikel aus dem "Wikitravel:"-Namensraum) finde ich es sogar wichtig, den Leser und möglichen Autor direkt anzureden. Das schafft eine gewisse Verbindlichkeit, die sich dann hoffentlich in einer regen Schreibtätigkeit niederschlägt. "Du" scheint inzwischen der Favorit zu sein. Ich werde in weiteren Übersetzungen dann wohl auch besser "du" sagen, sonst muss später der ganze "Sie"-Kram wieder mühsam umgeschrieben werden. -- Herr Hansm
    • Bin für allgemeine Aussagen für "Sie". Die direkte Anrede zwischen Nutzern sollte m.E. jedoch "du" sein. (nach neuer Rechtschreibung ja klein) --Hedavid 08:50, 5 Oct 2004 (EDT)

Ende Verschiebung aus "Grundlegende Fragen"


Variants

Actions

Destination Docents

In other languages