Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Vietnam/Zentrale Küstenregion

Aus Wikitravel
(Weitergeleitet von Zentral-Vietnam)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dieser Artikel besteht hauptsächlich aus einer Vorlage. Die Vorgabe für Regionen erklärt, welche Informationen an welche Stelle passen.


Die Zentrale Küstenregion ist die Umgebung der alten Kaiserstadt Hue über die uralte Kleinstadt Hoian bis nach Nha Trang.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

  • Da Nang - drittgrößte Stadt des Landes, aber nicht mit besonders vielem, was den Reisenden anziehen könnte. Das Cham-Museum sollte man allerdings nicht verpassen, wenn man diese Gegend bereist.
  • Hội An - Handelshafen mit einer Altstadt, die Weltkulturerbe ist. Ausserordentlich gut erhaltene Häuserreihen, allerdings möglicherweise etwas stark auf die Bedürfnisse von Touristen zugeschnitten.
  • Hue - alte Kaiserhauptstadt.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Da Nang besitzt neben Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi den dritten internationalen Flughafen Vietnams mit sehr guten Inlandsverbindungen und diversen Verbindungen zu wichtigen Städten Asiens. Der Flughafen von Hue hat gute Inlandsflugverbindungen aus Ho-Chi-Minh-Stadt und Hanoi sowie eine begrenzte Zahl an lokalen Fluglinien.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Ausgehen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Der Wolkenpass bildet die Klimascheide zwischen dem subtropischen Klima im Norden und dem tropischen Klima im Süden.

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen