Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Yaoundé

Aus Wikitravel
(Weitergeleitet von Yaounde)
Wechseln zu: Navigation, Suche


Yaoundé
In Yaoundé, Hauptstadt von Kamerun: Die Kongresshalle (Foren, Seminaren und Konferenz) und die große Moschee im Viertel Brique
Kurzdaten
Bevölkerung: 1.299.446
Höhe über NN: 730 m
Koordinaten: 3° 52' 0" N, 11° 31' 0" O 




Yaoundé ist die Hauptstadt und die zweitgrößte Stadt von Kamerun

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt wurde 1889 durch den deutschen Forschungsreisenden Richard Kund gegründet. Die Jahresdurchschnittstemperatur beträgt 23,3 °C. Im Ersten Weltkrieg wurde die Stadt von belgischen Truppen erobert und wurde 1922 als Yaoundé zur Hauptstadt von Französisch-Kamerun.

Anreise[Bearbeiten]

Bahnverbindungen bestehen nach Edéa, Douala und Ngaoundéré.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten