Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wyborg

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche


Wyborg
Lage
Lage von Wyborg
Wyborg
Wyborg
Kurzdaten
Bevölkerung: 78.700
Fläche: 102 km²
Höhe über NN: 5 m
Koordinaten: 60° 42' 7" N, 28° 45' 46" O 
Vorwahlnummer: +7 (81378)
Zeitzone: UTC+3
Sommerzeit: UTC+4
Website: offizielle Website von Wyborg




Wyborg (russisch Выборг, deutsch Wiburg, finnisch Viipuri, schwedisch Viborg) ist eine Stadt in Russland. Sie liegt in der historischen Region Karelien zwischen Sankt Petersburg und der finnischen Grenze und hat rund 78.700 Einwohner (Stand: 2004).

Wyborg war im Mittelalter eine bedeutende schwedische Handelsstadt. Nach dem Ersten Weltkrieg kam Wyborg an das unabhängig gewordene Finnland, dessen zweitgrößte Stadt (ca. 80.000 Einwohner) es damals war. Im II. Weltkrieg 1944 wurde der größte Teil Kareliens mit Wyborg von der damaligen Sowjetunion okkupiert. Heute gehört die Stadt zu Russland. Wyborg ist Mündepunkt des Saimaakanals, hier soll die neue Ostsee-Pipeline der Firma Gasprom beginnen.

In Wyborg findet man noch das Ambiente einer typischen finnischen Jugendstilstadt. Das Stadtbild erinnert immer wieder an Helsinki.

Stadtteile[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

  • mit Schiff und Bus von Lappeenranta aus. Die Anfahrt erfolgt üblicherweise im Bus durch die finnisch verwaltete Kanalzone des Saimaakanals und mit dem Schiff durch den Saimaakanal zurück. Pass und Visum sind erforderlich. Preise: Erwachsene 63/69 €, Kinder 2-15 J. 48 €. Visabearbeitung ist im Preis enthalten. Die Busse/Schiffe fahren um 8 Uhr in Lappeenranta ab, je nach Kombination Schiff/Bus sind die restlichen Zeiten dann unterschiedlich. Genauere Informationen dazu erhält man am Hafen von Lappeenranta bei Saimaatravel.

Flugzeug[Bearbeiten]

Bahn[Bearbeiten]

Bus[Bearbeiten]

Auto[Bearbeiten]

Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

  • Altstadt und Stadtzentrum
  • Burg

Aktivitäten[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Einkaufen[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Wyborg ist wegen der niedrigen Preise ein beliebter Einkaufsort für Finnen und Touristen.

  • Marktplatz und Markthalle: Hier findet sich ein vielfältiges, gutes und preiswertes Angebot. Unangenehmer sind die fliegenden Händlern mit Softwarekopien und Pornoangeboten. Attraktiv ist die Volkskunst und das bodenständige Kunsthandwerk, das preiswert an vielen Ständen angeboten wird

Küche[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten][hinzufügen listing]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesund bleiben[Bearbeiten]

Klarkommen[Bearbeiten]

Kommunizieren[Bearbeiten]

Weiter geht's[Bearbeiten]

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen

andere seiten