Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Wie du Wikitravel helfen kannst

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite trägt zur Organisation unserer Arbeit bei.

Es gibt so viele Wege, Wikitravel zu helfen, wie es Wikitraveller gibt. Dieser Artikel ist für jene gedacht, die die Idee von Wikitravel mögen, aber noch nicht haben beitragen wollen oder können.

  • Gegenlesen. Dies ist einer der einfachsten Wege, Wikitravel zu helfen. Während du einen Artikel liest, achte auf Buchstabier-, Grammatik- oder andere Tippfehler. Wenn du einen entdeckst, bearbeite die Seite und korrigiere den Fehler. Wikitravel ist nun genau dieses bisschen besser - vielen Dank! Du kannst die letzten Änderungen beobachten und dabei sehen, welche Artikel gerade geändert wurden. Oder du kannst auf "Zufälliger Artikel" klicken und - naja - einen zufällig ausgewählten Artikel lesen.
  • Gib Artikeln Format. Wikitravel hat ein Stilhandbuch, um unseren Inhalten ein einheitliches Bild zu geben und um es Reisenden einfacher zu machen, Informationen zu finden und zu nutzen. Genau wie beim Gegenlesen kannst eine Menge Gutes einfach damit tun, dass du Artikel neuformatierst oder umstrukturierst, damit sie dem Stilhandbuch entsprechen. Artikel, die eine Umformatierung benötigen, werden auf Wikitravel:Artikel, die überarbeitet werden müssen aufgelistet. Die Sackgassenartikel, die Artikel aufführen, zu denen keine Links führen, sind vielleicht auch einen Blick wert.
  • Prüfe den Artikel über deine Heimatstadt. Navigiere zu dem Artikel für deine Heimatstadt, entweder durch das Verzeichnis auf der Hauptseite oder indem du danach suchst. Wenn es einen Artikel gibt, schau nach, ob alles stimmt. Überprüfe, dass wichtige Attraktionen aufgeführt sind, und ob du Details hinzufügen kannst (Öffnungszeiten, Preise, Telefonnummern). Wenn es über deine Heimatstadt keinen Artikel gibt, mache eine neue Seite auf! Du kannst diese Übung wiederholen für dein Land, für deine Region oder was auch immer.
  • Prüfe die Artikel über Orte, an denen du warst. Verfahre mit deiner Heimatstadt wie mit Orten, die du besucht hast. Prüfe sie auf Richtigkeit, füge Informationen hinzu oder beginne einfach einen neuen Artikel.
  • Beschränke dich nicht auf Dinge, die du schon weißt. Es muss nicht immer Wissen aus erster Hand über ein Reiseziel oder Thema sein, zu dem du etwas beiträgst. Suche dir ein paar Artikel heraus, die Überarbeitung gebrauchen können und stelle einige Nachforschungen an - auf der Wikipedia, im Netz oder in anderen Quellen -, damit du mit dem Ausbau des Artikels beginnen kannst.
  • Erstelle Stubs. Lass dich nicht von der Aufgabe einschüchtern, alles über Kanada schreiben zu müssen, fang einfach an, einen kurzen Artikel (Stub) zu schreiben. Viele Menschen sind viel schneller bereit, einen Artikel zu ändern oder etwas hinzuzufügen als ihn von Grund auf zu schreiben. Wenn du nur eine klitzekleine Information über etwas hast, nur her damit!
  • Schau nach gewünschten Artikeln. Die Spezial: Gewünschte Seiten-Funktion unser Software gestattet dir einen Blick darauf, welche Artikel zwar verlinkt sind, selbst aber noch nicht geschrieben sind. Dies sind hervorragende Ansatzpunkte - du fügst Information hinzu, die offensichtlich im Reiseführer benötigt wird.
  • Folge roten Links. Während du Artikel liest, wirst du Links auf Artikel finden, die es noch nicht gibt. Folge diesem Link und füge Informationen hinzu. Wir sind weit davon entfernt, alle Bereiche abzudecken, die wir haben wollen und müssen - wenn du eine neue Seite anfängst, sind wir ein Stück weiter.
  • Nimm Wikitravel mit auf Reisen. Bevor du zu einer Reise aufbrichst, versuche Artikel mit Informationen über dein Reiseziel in Wikitravel zu finden. Drucke sie aus - oder lade sie auf deinen PDA herunter oder mache sie auf andere Weise transportfähig - und nimm sie mit auf die Reise. Mach Notizen, was stimmt, was nicht stimmt und was fehlt. Wenn dein Reiseziel hier noch nicht vorhanden ist, versuche Notizen zu machen, die du dann in den Artikel einbauen kannst.
  • Übersetze Artikel. Manche Artikel oder Informationen existieren nur in einem Wikitravel. Übersetze die Informationen und füge sie in den entsprechenden deutschen Artikel ein - oder umgekehrt.
  • Nimm an einer Expedition teil. Bei der Erstellung eines richtig guten Reiseführers werden manchmal ganz bestimmte Fähigkeiten benötigt. Auf Wikitravel gibt es Sub-Projekte - sogenannte Expeditionen - welche die Arbeit der Nutzer mit diesen Fähigkeiten organisieren. Sprichst du eine andere Sprache? Dann hilf bei der Erstellung eines Sprachführers. Kannst du zeichnen? Dann könntest du beim Erstellen von Karten helfen.
  • Mache Werbung für Wikitravel. Je mehr Leute zum Wikitravel-Projekt beitragen, desto näher kommen wir unserem Ziel, einen kompletten und frei verfügbaren Reiseführer zu schaffen. Es gibt mehrere Wege wie du Werbung für Wikitravel machen kannst.
  • Hilf neuen Autoren. Neue Autoren haben möglicherweise viele Fragen. Deine Erfahrung mit Wikitravel kann ihren Lernprozess vereinfachen. Achte auf neue Fragen am Stammtisch und auf den einzelnen Diskussionsseiten und antworte darauf. Wenn du bemerkst, dass einige Fragen immer wieder auftauchen, kannst du eine entsprechende Ergänzung auf unserer FAQ-Seite vornehmen. Sollten einige Autoren Fragen haben, die auf unseren Hilfeseiten eigentlich erklärt werden, hilft vielleicht eine Überarbeitung dieses Bereiches.
  • Verteile etwas Anerkennung. Nichts macht einen Menschen gücklicher, als die Gewißheit, dass man seine Arbeit zu schätzen weiß. Wenn du ein großartiges Bild oder einen tollen Artikelbeitrag entdeckst, lass dem Autoren ruhig ein Lob auf der Artikelseite oder seiner Nutzerseite zukommen.
  • Forme die Gemeinschaft. Dieses Projekt ist noch jung. Viele Arbeitsweisen hatten noch keine Zeit sich in der Praxis zu bewähren. Wenn du neue Ideen für unsere Zusammenarbeit hast, schlage sie als neue Richtlinie vor. Dabei spielt es keine Rolle, wie lange du schon Mitglied dieses Projektes bist. Wenn es diese Regel schon gibt, kann es einen Hinweis sein, unser Regelwerk anders zu organisieren.
  • Arbeite mit bei MediaWiki. Die für dieses Projekt benutzte Software heißt MediaWiki. Wenn du dich mit PHP-Programmierung auskennst, kannst du bei der Weiterentwicklung der Mediawiki-Software helfen. Neue Features und beseitigte Bugfixes machen auch den Wikitravellern die Arbeit leichter.


Siehe auch: nicht-administrative Aufgaben


Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikitravel findest du im Index für den Wikitravel-Namensraum.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen