Neu bei Wikitravel? Bitte lies dir kurz unsere Einsteigertipps durch.

Wikitravel:Schreibstil

Aus Wikitravel
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist Bestandteil des Stilhandbuchs. Links, die aus dem Stilhandbuch heraus führen, sind mit « gekennzeichnet.

Der Schreibstil bei Wikitravel ist sachlich und informativ. Die Artikel enthalten eine hohe Dichte an Informationen, die Reisenden für die Planung und Durchführung einer Reise nützlich sind.

Übersichtliche Strukturierung[Bearbeiten]

In einigen Abschnitten muss ein längeres Stück Prosa geschrieben werden. Versuche deine Ausführungen durch Absätze, die eine gedankliche Einheit bilden, zu strukturieren.

In vielen Fällen können Informationen durch eine Auflistung mit jeweiliger Kurzbeschreibung übersichtlicher dargestellt werden als wenn du sie in einem wohlformulierten Fließtext verpacken würdest.

Ton[Bearbeiten]

Der Ton von Wikitravel-Artikeln sollte sachlich, aber ansprechend und locker sein. Gesucht ist der goldene Mittelweg zwischen der ungehemmten Verwendung von Szenesprache ("Der Yosemite Nationalpark is MEGAGEIL!!!") und staubtrockener Akademikersprache ("Wenn Sie Ihren Weg gemäß der Anzeige Ihres mobilen Orientierungsgerätes, dessen Mitnahme besonders in dieser Region, die unbestritten große Herausforderungen an die Orientierung des Reisenden stellt, unbedingt empfohlen werden muss, in nord- bis nordöstliche Richtung fortsetzen, werden Sie innerhalb von etwa 7 Minuten eine obskure gastronomische Einrichtung namens 'Shooter's' erreichen.").

Satzbau[Bearbeiten]

Schreibe in vollständigen Sätzen. Bemühe dich, deine Sätze nicht zu sehr zu verschachteln. Wenn ein Satz zu lang zu werden droht, zerteile ihn in zwei oder drei Sätze. Deine Sätze sollten leicht lesbar und exakt formuliert sein.

Innerhalb von Aufzählungslisten, z.B. bei der Beschreibung einzelner Restaurants, kannst du dich auch auf Schlagworte oder Halbsätze beschränken.

Kein Weltalmanach[Bearbeiten]

Beschränke dich auf Informationen, die zum Reisen relevant sind. Es geht nicht darum, hier alle Details zu einem Land oder einer Stadt zusammenzutragen. Der Abschnitt "Hintergrund" der einzelnen Artikel soll Reisenden lediglich eine Vorstellung vom Reiseziel vermitteln und muss sich deshalb auf eine sinnvolle Auswahl an Informationen beschränken. Eine Abhandlung über das Kindergartensystem des Landes wäre hier also vollkommen fehl am Platz.

Langatmige Ausschweifungen vermeiden[Bearbeiten]

Versuche dich präzise und knapp zu fassen. Wiederholungen und wortreiche Ausschmückungen erschweren das Auffinden der eigentlichen Informationen.

"Nach langer, ermüdender Reise spuckt dich der stählerne Wurm im Schwall der Mitreisenden auf den Bahnsteig, mitten hinein in das hektische Treiben der Händler, Gepäckträger und Reisenden aus aller Herren Länder. Einige huschen eiligen Schrittes an dir vorbei, ja laufen schon fast, während andere seelenruhig im Gedränge und Geschubse stehen, als ob ihnen das alles gar nichts anhaben könnte. Gepäckträger werben lauthals für ihre Dienste, Reisende rufen sich etwas zu, seien es die letzten Abschiedsworte oder die freudige Begrüßung der Familie. Paare geben sich den letzten Kuss vor der schmerzlichen Trennung, du aber solltest nun schnellstens der vollklimatisierten Bahnhofshalle entkommen, denn draußen dämmert es schon."

Ist ja ganz nett, aber wo ist die Information? Was für Wikitravel relevant ist, kann in einem Satz gesagt werden: "Die Stadt ist mit dem Zug erreichbar."

Kein Erzählstil[Bearbeiten]

Versuche nicht, den Leser durch eine Beschreibung im Stile einer Erzählung gedanklich mit auf die Reise zu nehmen. Es gibt Reiseführer, die in diesem Stil gehalten sind, aber es ist nicht der Stil von Wikitravel.

Ironie wird missverstanden[Bearbeiten]

Vermeide Ironie, auch wenn sie für dich vielleicht ein wichtiges persönliches Ausdruckmittel ist. Du kannst dir sicher sein, dass sie oft missverstanden wird. Wenn du so etwas wie "Der Burghof ist ein nobles Restaurant mit vorzüglichen Kindertellern." schreibst, aber meinst, dass die Portionen zu klein sind, kann das für reisende Familien zu wenig erfreulichen Erfahrungen führen. Ein gelegentlich etwas humorvoller, lockerer Schreibstil ist dagegen vollkommen in Ordnung.

Siehe auch[Bearbeiten]


Eine Übersicht über alle Artikel zur Arbeit an Wikitravel findest du im Index für den Wikitravel-Namensraum.

Varianten

Aktionen

Insider für dieses Reiseziel:

In anderen Sprachen